Plasticker-News

Anzeige

Erschienen am 03.09.2015 um 06:00 Uhr Optionen:       

Wipag: Carboncompounds um schlagzähe Version erweitert

Die Compounds sind mit Füllgraden bis zu 40 % produzierbar. Für die Füllgrade von 15 % und von 30 % ergeben sich die dargestellten Profile.
Die Compounds sind mit Füllgraden bis zu 40 % produzierbar. Für die Füllgrade von 15 % und von 30 % ergeben sich die dargestellten Profile.
Auf der Fakuma 2015 und dem BMW Nachhaltigkeitstag 2015 (14. Oktober 2015) stellt Wipag ihr neues schlagzähes Carboncompound vor. Seit dem Herbst 2014 produziert das Unternehmen in Neuburg a. d. Donau auf ihrer eigens entwickelten Anlage thermoplastische Carboncompounds.

Carbon ist bekanntermaßen leicht und gleichzeitig sehr steif. Das Material dehnt sich bei Erwärmung kaum aus, rostet nicht und ist chemisch beständig. Wipag‘s Material enthält Sekundärfasern aus der Produktion moderner Leichtfahrzeuge mit Carbonfaser-Karosse und ist somit laut Anbieter auch günstig. So werde erstmals eine Einarbeitung der Kurz-Carbonfaser in thermoplastischen, spritzgussfähigen Kunststoff wirtschaftlich.

Anzeige

Weitere Informationen: www.wipag.de

Fakuma 2015, Friedrichshafen, 13.-17.10.2015, Halle B4, Stand 4202

Wipag Süd GmbH & Co. KG, Neuburg (Donau)

  insgesamt 16 News über "Wipag" im News-Archiv gefunden

  Eintrag im Anbieterverzeichnis "Rohstoffe und Additive"

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!



Premium-Partner
Info-Box Fakuma 2015

Messe in Friedrichshafen
13.-17.10.2015

Allg. Infos für Besucher
Ausstellerliste
Anfahrt

Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Neue Fachbücher
Messunsicherheit in der Kunststoffanalytik - Ermittlung mit Ringversuchsdaten

Messen heißt Vergleichen Die Messunsicherheit gehört zum Konzept des modernen Messens. Durch Angabe der Messunsicherheit bei Prüfergebnissen wird vermittelt, innerhalb welcher Schranken man dem Resultat vertrauen darf. [mehr]

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

11 Anfragen von Unternehmen
0 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PA 6.6 Mahlgut [€/kg]