Plasticker-News

Anzeige

Erschienen am 28.09.2015 um 06:00 Uhr Optionen:       

H. Müller: IML-Roboter-Automation für Kleinst- bis Serienfertigung

Das platzsparende Design von Flexstar soll für eine effiziente Raumnutzung sorgen.
Das platzsparende Design von Flexstar soll für eine effiziente Raumnutzung sorgen.
H. Müller-Fabrique de Moules SA, Schweizer Spezialist für Spritzgießwerkzeuge und IML-Automation, präsentiert auf der Fakuma den neuen 6-Achsen Industrieroboter Flexstar, der besonders durch mit seinen Preis ,will. Trotz niedriger Investitionskosten verfügt Flexstar laut Hersteller über eine hohe Flexibilität und große Multifunktionalität.

Allrounder für die IML-Industrie
Der Flexstar gilt bei Müller für IML- und Entnahme-Anwendungen als Alleskönner. In erster Linie kommt er bei der Fertigung von kleineren bis mittelgroßen Serien mit häufigem Dekor- und Formatwechsel zum Tragen. Flexstar eignet sich laut Hersteller aber auch für die Produktentwicklung, etwa bei Pilotversuchen, Testphasen und der Herstellung von Nullserien. Becher und Deckel aller gängigen Formen und Größen sollen sich ohne Einschränkung mit allen geläufigen Etikettenformen und -typen dekorieren lassen, wie z.B. Spiegeletiketten, Seitenpanels, 3- oder 5-Seiten-Etiketten sowie Banderolen, mit oder ohne Bodenetiketten. Das Einlegen der Etiketten sowie die Entnahme der fertigen Formteile kann auf der festen wie auch auf der beweglichen Werkzeughälfte erfolgen, je nachdem, ob die Produkte von innen oder von außen angespritzt sind.

Anzeige


Hohe Modularität auf kleinstem Raum
Flexstar unterstützt alle gängigen Etikettenformen- und typen
Flexstar unterstützt alle gängigen Etikettenformen- und typen
Weitere Vorteil von Flexstar sind laut Müller die extrem kleine Roboter-Standfläche sowie seine hohe Modularität. Je nach Anwendung kann der Roboter auch kleinere Montageoperationen ausführen oder Drittteile einlegen. Entsprechend den Kundenanforderungen an die Produktion kann die Anlage zusätzlich mit einer Kamerakontrolle, einem separatem Stapler oder sogar mit einer Verpackungseinheit ausgerüstet werden.

Flexstar ist maximal für 4-fach-Applikationen konzipiert. Der Roboter ist für dynamisches Einfahren ausgelegt, d.h. noch bevor das Werkzeug gänzlich geöffnet ist, lenkt der Greifarm des Roboters in die Maschine. Zunächst werden die Etiketten in das Werkzeug eingelegt, danach werden die fertigen Teile entnommen und gestapelt. Anschließend werden aus den Magazinen neue Etiketten entnommen und der Greifarm fährt zurück in die Warteposition. Bisher ist der Roboter für Spritzgießmaschinen bis ca. 2500 kN konfiguriert, weitere Varianten für größere Spritzgießmaschinen sind in Planung.

Über Müller
Das 1959 gegründete Unternehmen H. Müller-Fabrique de Moules SA aus dem schweizerischen Conthey ist Anbieter von Werkzeugen und Robotern für Dünnwandverpackungen und In-Mould Labelling Anwendungen. Seit 1993 entwickelt Müller IML & Entnahmesysteme, die weltweit bei Unternehmen aus den Branchen Food, Non-Food, Medizintechnik sowie in der Entwicklung von Neuprodukten für den Verpackungsbereich zum Einsatz kommen.

Weitere Informationen: www.muller-iml.com

Fakuma 2015, Friedrichshafen, 13.-17.10.2015, Halle A4, Stand 4105

H. Müller-Fabrique de Moules SA, Conthey, Schweiz

  insgesamt 2 News über "H. Müller" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Info-Box Fakuma 2015

Messe in Friedrichshafen
13.-17.10.2015

Allg. Infos für Besucher
Ausstellerliste
Anfahrt

Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PS Granulat [€/kg]
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

4 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Understanding Plastics Recycling

In dem Buch "Understanding Plastics Recycling" wird das oftmals unterschätzte Marktpotenzial des Kunststoffrecyclings dargestellt. [mehr]