Plasticker-News

Anzeige

Erschienen am 05.10.2015 um 06:00 Uhr Optionen:       

MF Software: Neue Entwicklungen bei der Spritzgieß-Simulation

Visualisierung von Partikelspuren: Fließwege von Partikeln in der Schmelze mit farbiger Darstellung des Temperaturverlaufs (Bild: MF Software)
Visualisierung von Partikelspuren: Fließwege von Partikeln in der Schmelze mit farbiger Darstellung des Temperaturverlaufs (Bild: MF Software)
Zahlreiche Neuentwicklungen sowie erweiterte Leistungen der Software Autodesk Moldflow wollen MF Software und die Plastics Engineering Group zur Fakuma 2015 präsentieren. Zu den Neuerungen zählen Heiz- und Kühltechniken, Kaskadenanschnittsteuerung, mikrozellulares Spritzgießen, der Export des verzogenen CAD-Modells im .stp-Format sowie die lang erwartete Visualisierung der Partikelspuren. Mit dem Tool Sim Studio sollen sich Designstudien innerhalb von Moldflow schnell durchführen lassen, ohne das CAD-Modell an die Konstruktion zurückgeben zu müssen.

Anzeige

Zudem wurde das Programm um Komfortmerkmale bei Benutzeroberfläche, Layermanagers und Netzgenerierung ergänzt. Auch die Produktivität sei durch neue Funktionen wie Solver API, License Borrowing und License Tracking verbessert worden. Der Hersteller betont, dass sich das Entwicklerteam nicht nur auf neue Berechnungsmöglichkeiten konzentrierte, sondern auch Wert auf präzisere Simulationsergebnisse legte. Neben der Verbesserung der Moldflow Software wird auch an der Schnittstelle zur FEM-Software und auch an dieser Software gearbeitet.

Weitere Informationen: www.moldflow.eu

Fakuma 2015, Friedrichshafen, 13.-17.10.2015, Halle B1, Stand 1310

MF Software Sales & Service Group GmbH, Darmstadt

  insgesamt 10 News über "MF Software" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Info-Box Fakuma 2015

Messe in Friedrichshafen
13.-17.10.2015

Allg. Infos für Besucher
Ausstellerliste
Anfahrt

Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PET Ballenware [€/kg]
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

3 Anfragen von Unternehmen
0 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Neue Fachbücher
Die Design for Extrusion of Plastic Tubes and Pipes

Das Buch "Die Design for Extrusion of Plastic Tubes and Pipes" behandelt die Auslegung von Werkzeugen für die Rohrextrusion aus einer einzigartigen Praxis-Perspektive. [mehr]