Plasticker-News

Anzeige

Erschienen am 09.10.2015 um 06:00 Uhr Optionen:       

EBG Schröder: Berührungslos messen mit dem Computertomograph

Mit der Investition in einen Computertomograph (CT) hat sich Verarbeiter EBG Schroeder neue Möglichkeiten in der Qualitätssicherung eröffnet. Gegenüber den optisch oder taktil arbeitenden Verfahren ist die Technologie laut Anbieter präziser, verlange keine problematische Einspannung der Teile und sei darüber hinaus sehr viel flexibler nutzbar. Die Messung ist demnach berührungslos, toleranzarm und schnell. Mit einem Falschfarbvergleich könne innerhalb von 20 Minuten und ohne Programmieraufwand eine Aussage über die gesamte Bauteilgeometrie und Oberfläche getroffen werden.

Ohne die Prüfmuster zu verlieren, sind Messung von Außen- und Innenkonturen sowie Wanddicken oder Porositätsanalysen auch an kompletten Baugruppen möglich. Die Daten lassen sich andererseits nutzen, um den verbauten Zustand innerhalb einer Baugruppe zu simulieren, FEM-Berechnungen durchzuführen oder mithilfe einer Flächenrückführungs-Software im Reverse-Engineering-Verfahren Rückschlüsse auf Details bereits existierender Bauteile zu gewinnen. Auch Weichkomponenten können ohne Probleme gescannt und gemessen werden.

Anzeige

Es kann nicht nur die Oberfläche visualisiert und ausgewertet werden, auch feine Strukturen innerhalb des Bauteils werden erfasst und sichtbar gemacht. Für reflektierende Prüfteile bietet das CT außerdem Vorteile, weil es durch Reflexionen nicht beeinträchtigt wird.

Mit Einsatz des CT kann der Verarbeiter den abschließenden Angaben zufolge dem Kunden beispielsweise in neuen Projekten schnellere und zuverlässigere Ergebnisse liefern. Auch bei der Prüfung bereits in Serie laufender Teile können sich Vorteile durch Zeiteinsparung und mehr Effizienz egeben.

Weitere Informationen: www.ebg-schroeder.de

Fakuma 2015, Friedrichshafen, 13.-17.10.2015, Halle B5, Stand 5312

Schröder Kunststofftechnik GmbH, Kierspe

  insgesamt 3 News über "Schröder Kunststofftechnik" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!



Premium-Partner
Info-Box Fakuma 2015

Messe in Friedrichshafen
13.-17.10.2015

Allg. Infos für Besucher
Ausstellerliste
Anfahrt

Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Neue Fachbücher
Understanding Plastics Recycling

In dem Buch "Understanding Plastics Recycling" wird das oftmals unterschätzte Marktpotenzial des Kunststoffrecyclings dargestellt. [mehr]

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PVC-w Mahlgut [€/kg]
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

9 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages