Plasticker-News

Anzeige

Erschienen am 12.10.2015 um 06:00 Uhr Optionen:       

Hexpol TPE: Neue TPE Compounds basierend auf nachwachsenden Rohstoffen

Anlässlich der diesjährigen Fakuma wird die Hexpol TPE Gruppe mit ihren Unternehmen Elasto und Müller Kunststoffe eine neue Palette von TPE Compounds vorstellen, die auf nachwachsenden Rohstoffen basiert. Dryflex Green bezeichnet dabei eine neue Produktgruppe auf pflanzlicher Basis. Sie beinhaltet verschiedene Typen mit unterschiedlich hohem Anteil an nachwachsenden Rohstoffen: von über 70 Prozent (ASTM D 6866) mit Härtegraden von 50 bis 80 Shore A.

Klas Dannäs, Global R&D Coordinator von Hexpol TPE: "Wir freuen uns darauf, unsere neuen TPE-Produkte mit niedrigen Härtegraden und einem hohen Anteil von nachwachsenden Rohstoffen am Markt vorzustellen. Wir haben in den vergangenen Jahren eine steigende Nachfrage nach Polymeren mit biobasierten Rohstoffen festgestellt und wollen uns damit neue Geschäftsfelder eröffnen. Unsere globalen R&D-Teams entwickeln ständig neue Rezepturen, und wir arbeiten eng mit unseren Lieferanten zusammen, um nachhaltige Alternativen für den Einsatz fossiler Rohstoffe zu schaffen.”

Anzeige

Dryflex Green TPE Compounds besitzen laut Anbieter mechanische und physikalische Eigenschaften, die sich durchaus mit TPEs aus fossilen Rohstoffen vergleichen lassen. Sie können demnach mittels üblicher Verfahren wie Spritzguss oder Extrusion verarbeitet werden. Dryflex Green TPE Compounds weisen zudem eine gute Haftung zu biobasierten Materialien, wie PE, für 2K- und Mehrkomponenten-Anwendungen auf. Sie sollen darüber hinaus vollständig recycelbar und leicht einzufärben sein.

Weitere Informationen: www.hexpoltpe.com, www.mueller-kunststoffe.de

Fakuma 2015, Friedrichshafen, 13.-17.10.2015, Halle B1, Stand 1217

Hexpol TPE, Manchester, Großbritannien

  insgesamt 13 News über "Hexpol" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Info-Box Fakuma 2015

Messe in Friedrichshafen
13.-17.10.2015

Allg. Infos für Besucher
Ausstellerliste
Anfahrt

Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PP Ballenware [€/kg]
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

9 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Kleine Geschichte der Kunststoffe

Bisher sind in deutscher Sprache nur sehr wenig zusammenfassende Darstellungen der Kunststoffgeschichte verfügbar. [mehr]