Plasticker-News

Anzeige

Erschienen am 28.10.2015 um 09:12 Uhr Optionen:       

HB-Therm: Mit der Umschalteinheit Vario-5 einfach variotherm temperieren - Verwendung von zwei Standard-Temperiergeräten

Die variotherme Anlage von HB-Therm bestehend aus der Umschalteinheit Vario-5 und zweier Standard- Temperiergeräte Thermo-5.
Die variotherme Anlage von HB-Therm bestehend aus der Umschalteinheit Vario-5 und zweier Standard- Temperiergeräte Thermo-5.
Die variotherme Alternative zur herkömmlichen Temperierung wird beim Spritzgiessen vor allem zur Erhöhung der Teilequalität und gleichzeitiger Optimierung der Zykluszeit eingesetzt. Durch eine hohe Temperatur beim Einspritzen und kalte Temperaturen während der Kühlphase lassen sich Bindenähte zuverlässig verhindern, auch feinste Strukturen konturtreu abformen, eine optimale Oberflächengüte erreichen sowie Einfallstellen reduzieren.

Die Umschalteinheit Vario-5, die HB-Therm auf der Fakuma 2015 vorstellte, bildet zusammen mit zwei Temperiergeräten eine variotherme Anlage nach dem Fluid-Fluid-Verfahren. Sie verbindet abwechselnd das heisse und das kalte Gerät mit dem gleichen Temperierkreis. Bei geeigneter Anordnung der Temperierkanäle können auch bestehende Werkzeuge eingesetzt werden.

Anzeige

Durch die Verwendung von zwei Standard-Temperiergeräten lassen sich bei der Lösung von HB-Therm laut Anbieter nicht nur bei der Anlagenbeschaffung Kosten sparen, sondern es bietet sich demzufolge daraus auch der Vorteil, dass die Geräte flexibel für andere Temperieraufgaben eingesetzt werden können. Zudem könne das Wissen aus der Arbeit mit den bewährten Systemen so auch in die variotherme Temperierung einfliessen.

Durch kompakte Hydraulikmodule finde die Vario-5-Umschalteinheit überall Platz. Sie arbeite sauber und geräuschlos ohne Druckluft und Druckschläge. Im Reinraum könne das Gerät ebenfalls eingesetzt werden, da es über eine faserfreie Isolation, abriebfeste Laufrollen sowie eine Hochglanzlackierung verfügt.

Hochgenaue Prozessführung, energiesparender Betrieb
Die hochgenaue Prozessführung durch überwachte Umschaltvorgänge zählt HB-Therm ebenso zu den Vorteilen der Vario-5, wie der energiesparende Betrieb durch den eingebauten Umschaltspeicher. Die Prozessüberwachung erfolgt vollautomatisch und der Hydraulikkreis besteht komplett aus korrosionsbeständigen Materialien. Das Werkzeug werde schließlich durch das geschlossene System ohne Sauerstoffkontakt und die Vermeidung von Dampf, Kalk und Korrosion umfassend geschützt.

Assistenten ermitteln Solltemperaturen, Verzögerungs- und Schaltzeiten. Die Ansteuerung ist frei wählbar. Die Geräte zeichnen sich durch den einfachen und leisen Betrieb aus. Als sehr hilfreich soll sich auch die Funktion zur Aufzeichnung der Daten per USB und deren Auswertung in Excel erweisen.

Über HB-Therm
Seit 1967 entwickelt und produziert die HB-Therm AG innovative Temperiertechnik. Das Schweizer Familienunternehmen beschäftigt über 110 Mitarbeiter und versteht sich als Systemlieferant, der seine Kunden von der Geräteauslegung bis zum lückenlosen After-Sales-Service perfekt unterstützt. Produziert wird ausschließlich am Stammsitz in St. Gallen. Eigene Vertriebsgesellschaften in Deutschland und Frankreich sowie 40 weitere Landesvertretungen repräsentieren HB-Therm rund um den Globus.

Weitere Informationen: www.hb-therm.ch

Fakuma 2015, Friedrichshafen, 13.-17.10.2015

HB-Therm AG, St. Gallen, Schweiz

  insgesamt 9 News über "HB-Therm" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Info-Box Fakuma 2015

Messe in Friedrichshafen
13.-17.10.2015

Allg. Infos für Besucher
Ausstellerliste
Anfahrt

Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

11 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Neue Fachbücher
Technologie der Extrusion

Das Fachbuch "Technologie der Extrusion" bietet eine Einführung in die Extrusionstechnik und die dabei zu verarbeitenden thermoplastischen Rohstoffe, den Aufbau und die Funktionsweise der unterschiedlichen Maschinentypen, die Maschinentechnik, die Verfahrenstechnik und die Anwendungsgebiete. [mehr]

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PA 6.6 Granulat [€/kg]