Plasticker-News

Anzeige

Erschienen am 03.11.2016 um 11:24 Uhr Optionen:       

Leistritz: Erfolgreichste K aller Zeiten – Sehr hohe Anzahl an Besuchern und an neuen Projekten - Mehrere Maschinenverkäufe

Leistritz-Team auf der K 2016 - (Bilder: Leistritz).
Leistritz-Team auf der K 2016 - (Bilder: Leistritz).
Der Rückblick der Leistritz Extrusionstechnik GmbH auf die K 2016 fällt im Hinblick auf die Besucherzahl und -qualität sowie auf getätigte Maschinenverkäufe durchweg positiv aus. "Schon am ersten Tag haben wir gemerkt, dass diese K-Messe alle unsere Erwartungen übertreffen wird", sagt Michael Thummert, Leiter Marketing und Kommunikation bei Leistritz. "So war es dann auch: Wir hatten unglaublich viele Besucher auf dem Stand, eine sehr hohe Anzahl an neuen Projekten, mehrere Maschinenverkäufe und beste Stimmung. Für uns war es eine Rekordmesse!"

"Kochsession" der besonderen Art: HFFR-Cable Compounds mit LKAB.
"Kochsession" der besonderen Art: HFFR-Cable Compounds mit LKAB.
Neben den Maschinenneuheiten wollte Leistritz in diesem Jahr besonders seine immerhin fast 80 Jahre währende Kompetenz als Verfahrensexperte in der Kunststoffextrusion erlebbar machen. Der Extruderspezialist bot während der acht Messetage 29 Vorträge zu Themen wie Industrie 4.0, Extrusion von HFFR Kabel-Compounds, Bioplastics, Polymerisation, Compounding etc. (siehe auch plasticker-News vom 26.09.2016).

Anzeige

Highlights
Der ZSE 35 iMAXX wurde laut Leistritz bereits mehrere Male verkauft.
Der ZSE 35 iMAXX wurde laut Leistritz bereits mehrere Male verkauft.
Auf dem Leistritz-Stand fand insbesondere der smarte Masterbatchextruder ZSE 35 iMAXX großes Interesse (siehe auch plasticker-News vom 21.10.2016). "Diese Maschine mit ihren vielen durchdachten Features ist besonders bei den Masterbatchern sehr gut angekommen", erklärt Michael Thummert. "Es ist eine sehr flexible und intelligente Lösung, die nicht nur bei der Maschinentechnik sondern im Vergleich zu anderen Maschinen dieser Größe am Markt vor allem im Hinblick auf Bedienerfreundlichkeit, bessere Reinigbarkeit und damit letztendlich Wirtschaftlichkeit punktet." Die Argumente seien demnach so überzeugend gewesen, dass der ZSE 35 iMAXX gleich mehrere Male direkt auf der Messe verkauft wurde.

Ein weiteres Highlight auf dem Messestand war die Vorstellung des größten Leistritz Doppel-schneckenextruders, eines ZSE 260 MAXX, den die Besucher als 3D Animation in Augmented Reality erleben konnten. "Große und leistungsstarke Extruder bauen wir bereits seit längerem. Unsere ZSE MAXX-Maschinenserie um eine weitere Größe zu erweitern, ist deshalb eine logische Konsequenz. Mit dieser Maschine erreichen wir Durchsätze von bis zu 35 t/h", erläutert Michael Thummert.

Neben dem größten Extruder durfte auch der kleinste aus dem Hause Leistritz nicht fehlen: der ZSE 12 HP-PH für den Pharmabereich. Mit einem Durchsatz von 50 bis 1.000 g/h gilt dieser Extruder als hervorragend geeignet für den F&E-Bereich.

"Für uns war die diesjährige K-Messe ein großer Erfolg. Wir freuen uns nicht nur über die guten Zahlen, sondern auch über die Qualität der Kontakte, die wir hatten", resümiert Michael Thummert. "Viele davon sind mit konkreten Projektanfragen auf uns zugekommen. Jetzt geht es mit Hochdruck weiter, um die vielen Projekte abzuarbeiten und weitere Abschlüsse zu erzielen."

Weitere Informationen: extruders.leistritz.com

K 2016, 19.–26.10.2016, Düsseldorf

Leistritz Extrusionstechnik GmbH, Nürnberg

  insgesamt 34 News über "Leistritz" im News-Archiv gefunden

  Eintrag im Anbieterverzeichnis "Maschinen und Anlagen"

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Info-Box K 2016

Messe in Düsseldorf
19.-26.10.2016

Allg. Infos für Besucher
Ausstellerliste
Anfahrt

Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PC Granulat [€/kg]
Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Neue Fachbücher
Technologie des Spritzgießens – Lern- und Arbeitsbuch

In elf Lektionen führt das Lehrbuch "Technologie des Spritzgießens" in das bedeutendste Fertigungsverfahren der Kunststofftechnik ein. [mehr]

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

5 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Die neuesten Stellenangebote