Plasticker-News

Anzeige

Erschienen am 10.11.2016 um 09:50 Uhr Optionen:       

Coperion: Neue Unterwassergranulierung UG 750W - Erhöhter Verschleißschutz im mittleren Leistungssegment

Mit Durchsätzen von – je nach Material – 60 bis 70 t/h überbrückt die neue Unterwassergranulierung UG 750W den bisherigen Leistungsabstand zwischen der sehr häufig in PE-Applikationen eingesetzten UG750 (55 t/h) und der sehr viel größeren UG1000 (82 t/h) - (Bild: Coperion).
Mit Durchsätzen von – je nach Material – 60 bis 70 t/h überbrückt die neue Unterwassergranulierung UG 750W den bisherigen Leistungsabstand zwischen der sehr häufig in PE-Applikationen eingesetzten UG750 (55 t/h) und der sehr viel größeren UG1000 (82 t/h) - (Bild: Coperion).
Zur K 2016 hat Coperion die Lochplatte der für die Herstellung von Polyolefinen ausgelegten neuen Unterwassergranulierung UG 750W präsentiert, die mit Durchsätzen von 60 bis 70 t/h den mittleren Leistungsbereich abdeckt. Für ihre groß dimensionierte Lochplatte setzt Coperion erstmals einen neuen, hoch abrieb- und zugleich korrosionsfesten Werkstoff ein, der laut Anbieter die Standzeiten verdoppelt.

Die neue UG 750W überbrückt den bisherigen Leistungsabstand zwischen der sehr häufig in PE-Applikationen eingesetzten Unterwassergranulierung UG 750 mit einem maximalen Durchsatz von 55 t/h und der sehr viel größeren UG 1000 für Durchsätze bis 82 t/h. Sie basiert dabei auf der UG 750, ist aber mit der verbreiterten Schneidefläche der UG 1000 ausgerüstet. Somit kommen sowohl für das System Lochplatte/Messer (UG 1000) als auch für die mechanischen Komponenten Messerwellenlagerung, Granulierhaube und Antriebsstrang (UG 750) Komponenten zum Einsatz, die sich bereits seit vielen Jahren bewähren. Aufgrund der Verbreiterung des Schneidkreises und einer optimierten Anordnung der Produktbohrungen konnten deren Zahl gegenüber dem Typ UG 750 um knapp 27 Prozent auf über 5.700 erhöht und damit zugleich der angestrebte gesteigerte Durchsatzbereich erreicht werden.

Anzeige

Dank der Verwendung von Produkten aus dem bestehenden Portfolio bietet die bei der UG 750W eingesetzte Technologie Anwendern, bei denen bereits eine UG750 in Betrieb ist, die Möglichkeit, den Durchsatz ihrer Anlage deutlich zu steigern. Dazu sei lediglich der Austausch weniger Bauteile erforderlich, und damit sollen sowohl der technische als auch der wirtschaftliche Aufwand sehr überschaubar bleiben.

Für die große Lochplatte der UG 750W setzt Coperion erstmals den neuen, zusammen mit DEW Deutsche Edelstahlwerke GmbH entwickelten Verschleißschutzwerkstoff NikroDur ein. Gegenüber herkömmlichem Ferro-Titanit bietet dieser pulvermetallurgisch hergestellte Metallmatrix-Verbund den weiteren Angaben nach eine um mindestens 50 Prozent höhere Verschleißfestigkeit und zugleich eine um über ein Drittel höhere Korrosionsfestigkeit. Die um ein Fünftel reduzierte Wärmeleitfähigkeit optimiert demzufolge den thermischen Haushalt der Lochplatte und die Schneidfähigkeit auch bei niederviskosen Schmelzen. Zudem erlaube die Wärmeausdehnung von NikroDur, die dem Trägerwerkstoff der Lochplatte entspricht, eine optimierte Anordnung der einzelnen Verschleißschutzsegmente. In Pilotanwendungen sollen mit dieser neuen Ausrüstung Verdoppelungen der Standzeiten gegenüber dem bisherigen Stand der Technik realisiert worden sein.

Weitere Informationen: www.coperion.com

K 2016, 19.–26.10.2016, Düsseldorf

Coperion GmbH, Stuttgart

  insgesamt 83 News über "Coperion" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Info-Box K 2016

Messe in Düsseldorf
19.-26.10.2016

Allg. Infos für Besucher
Ausstellerliste
Anfahrt

Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Neue Fachbücher
Technologie des Spritzgießens – Lern- und Arbeitsbuch

In elf Lektionen führt das Lehrbuch "Technologie des Spritzgießens" in das bedeutendste Fertigungsverfahren der Kunststofftechnik ein. [mehr]

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

5 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PVC-h Mahlgut [€/kg]
Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages