Plasticker-News

Anzeige

Erschienen am 18.11.2016 um 09:02 Uhr Optionen:       

Fimic: Neue Entwicklungen für die kontinuierliche Schmelzefiltration

Der neue NET Schmelzefilter von Fimic.
Der neue NET Schmelzefilter von Fimic.
Der italienische Schmelze­filter­spezialist Fimic hat auf der K 2016 seine neuen Entwicklungen für die kontinuierliche Schmelzefiltration präsentiert. Auf dem Messestand wurden folgende drei Schmelzefilter gezeigt:

  • Das Modell RAS für die Filtration mit Laser-Filter (100-300 my) bzw. mit gestanztem Filter (300-1.000 my), das für die Reinigung stark verschmutzter Materialien zum Einsatz kommt. Dieser Schmelzefilter ist laut Fimic bereits weltweit bei vielen Kunden erfolgreich im Einsatz.

  • Das neu entwickelte und patentierte Modell ERA zeichnet sich durch Doppelfiltration in einem Schmelzefilter aus. Hierbei werden im ersten Filter (100-1.000 my) die Verschmutzungen abgeschabt und kontinuierlich abgelassen. Im zweiten Filter (max. 40 my) erfolgt die Feinfiltration entweder mittels kontinuierlicher Filtration oder über Rückspülung. Durch dieses System können aus stark verschmutzten Materialien wieder hochwertige Endprodukte, beispielsweise für Blasfolien und für den Spritzguss, erzeugt werden.

  • Der Schmelzefilter Modell NET arbeitet kontinuierlich mit regulierbaren Siebbändern. Die Geschwindigkeit des Siebbandes wird über den einstellbaren Schmelzedruck geregelt. Durch den patentierten Siebbandtransport werden den Angaben nach Schmelzedruckschwankungen ausgeschlossen.

Bei allen Modellen ist demnach eine Veränderung an der Extruder-Software nicht notwendig.

Anzeige


Fimic bietet die Installation seiner Schmelzefilter sowohl in neue als auch in bestehende Extruderanlagen an. Durch Versuche mit Kundenmaterialien im Technikum des Unternehmens werden die Schmelzefilter ständig weiterentwickelt und den Kundenanforderungen angepasst. Der After Sale Service von Fimic garantiert Ersatzteillieferungen innerhalb von 24 Stunden.

Die exklusive Fimic-Vertretung für Deutschland erfolgt durch die Lietz Industrievertretungen GmbH aus Alfeld in Niedersachsen.

Weitere Informationen: www.fimic.it/de, www.lietz-industrievertretungen.com

K 2016, 19.–26.10.2016, Düsseldorf

Fimic Srl, Carmignano di Brenta, Italien

  insgesamt 2 News über "Fimic" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Info-Box K 2016

Messe in Düsseldorf
19.-26.10.2016

Allg. Infos für Besucher
Ausstellerliste
Anfahrt

Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PE-HD Granulat [€/kg]
Neue Fachbücher
Kunststofftechnik leicht gemacht

Mit "Kunststofftechnik leicht gemacht" liegt nun die deutsche Übersetzung des erfolgreichen englischen Buches "User‘s Guide to Plastics" vor. [mehr]

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

4 Anfragen von Unternehmen
3 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Die neuesten Stellenangebote