Plasticker-News

Anzeige

Erschienen am 31.08.2017 um 06:00 Uhr Optionen:       

Protec: Chargendosierer und Granulattrockner mit Industrie 4.0-Fähigkeiten

Die kompakten Trockner der mobilen Somos RDM-Baureihe sind mit einer SPS ausgestattet und für 5 bis 150 kg/h Durchsatz konzipiert. Sie sind optional mit integrierter Trockenluftförderung direkt auf die Bearbeitungsmaschine erhältlich - (Bilder: Protec).
Die kompakten Trockner der mobilen Somos RDM-Baureihe sind mit einer SPS ausgestattet und für 5 bis 150 kg/h Durchsatz konzipiert. Sie sind optional mit integrierter Trockenluftförderung direkt auf die Bearbeitungsmaschine erhältlich - (Bilder: Protec).
Industrie 4.0-Einsatzmöglichkeiten von Chargendosierern und Granulattrocknern der Somos-Baureihen präsentiert Protec Polymer Processing auf der Fakuma 2017. Der Systemlieferant für das Materialhandling stellt die Fähigkeiten der Komponenten zur Kommunikation und Interaktion im Anlagenverbund beim Spritzgießen, Extrudieren und Blasformen am Beispiel der Dosier- und Mischsysteme der Batchmix-Serie, dem stationären Granulattrockner RDT-250 und den mobilen RDM-Trocknern vor. In neuen, einheitlichen Design sind die Produktserien schrittweise am Markt eingeführt worden.

Alle Trockner und Dosierer der Somos-Produktlinien sind mit netzwerkfähigen SPS ausgestattet. Diese lassen sich intuitiv an einem 6“-Touchscreen mit grafischer Benutzeroberfläche bedienen. Über eine Vielzahl von Schnittstellen werden die Komponenten mit Spritzgießmaschinen, Extrudern sowie Peripherie- und Fördergeräten vernetzt und können in Echtzeit miteinander kommunizieren. So kann die SPS-Steuerung eines Dosierers beispielsweise den Durchsatz eines Extruders regeln. Die Trockner sind außerdem in der Lage, eine vorzeitige Materialentnahme durch die Spritzgießmaschine zu verhindern und das Material genau zum Verarbeitungszeitpunkt optimal getrocknet bereitzustellen.

Anzeige

Trocknen und Dosieren mit hoher Prozesssicherheit
Der Industrie 4.0-fähige gravi­me­trische Somos Batchmix ist laut Anbieter der einzige in Deutschland entwickelte und hergestellte Chargendosierer.
Der Industrie 4.0-fähige gravi­me­trische Somos Batchmix ist laut Anbieter der einzige in Deutschland entwickelte und hergestellte Chargendosierer.
Empfangen die SPS-Steuerungen Fehlermeldungen von anderen Anlagenkomponenten, passen sie ihre Abläufe an. In umgekehrter Richtung versenden sie ebenfalls Freigaben oder melden eventuelle Störungen. Darüber hinaus lassen sich zahlreiche Rezepturen im internen Speicher der Dosierer und Trockner ablegen und von dort abrufen. Mit Hilfe der Steuerung können zudem alle Fertigungsparameter dokumentiert werden, so dass eine durchgängige Qualitätsüberwachung und umfassende Prozesssicherheit gewährleistet sind.

Die Somos Batchmix-Reihe Industrie 4.0-fähiger gravimetrischer Dosier- und Mischsysteme eignet sich für Durchsätze bis 1.920 kg/h. Der laut Protec einzige in Deutschland entwickelte und hergestellte Chargendosierer versorgt Spritzgießmaschinen und Extruder mit homogenen Mischungen aus bis zu sechs rieselfähigen Komponenten. Wäge- und Mischbehälter mit jeweils zwei Wägezellen sollen das präzise und reproduzierbare Dosieren gewährleisten. Neben den Varianten M und L, die auf der Fakuma zu sehen sein sollen, gibt es die Ausführung XL für große Durchsätze.

Ebenfalls mit SPS ausgestattet sind die Granulattrockner in neuem Design. Aus dem Sortiment stationärer Trockenlufttrockner ist der RDT-250 für den mittleren Materialdurchsatz bis 200 kg/h Granulat angekündigt. Maximal sechs Mehrkammer-Trocknungsmodule mit Fassungsvermögen zwischen 50 l und 300 l lassen sich zu einer Anlage kombinieren. Die Baureihe mobiler Beistelltrockner RDM ist nach oben auf sechs Baugrößen erweitert, so dass jetzt Durchsätze zwischen fünf kg/h und 150 kg/h möglich sind. Die fahrbaren Einheiten aus Trockenlufterzeuger und Einkammer-Trocknungsbehälter eignen sich laut Anbieter besonders für die flexible Aufbereitung häufig wechselnder Granulatsorten.

Trockner reagieren auf Durchsatz und Wassergehalt
Alle Trockner und Dosierer der Somos-Baureihen sind mit netzwerkfähigen SPS ausgestattet. Sie lassen sich intuitiv an einem 6“ Touchscreen-Farbbildschirm bedienen.
Alle Trockner und Dosierer der Somos-Baureihen sind mit netzwerkfähigen SPS ausgestattet. Sie lassen sich intuitiv an einem 6“ Touchscreen-Farbbildschirm bedienen.
Alle stationären und mobilen RDT- und RDM-Typen bieten standardmäßig Trocknungstemperaturen von 60ºC bis 140ºC, optional sind Hochtemperaturvarianten bis 180ºC erhältlich, die auch nachgerüstet werden können. Energiesparsysteme machen die Geräte besonders ressourcenschonend: die Trockenluftmenge wird an den Durchsatz angepasst und die Regenerationszyklen werden entsprechend dem tatsächlichen Wassergehalt des Granulats gesteuert. Die Trockner lassen sich außerdem einfach installieren, reinigen und warten. Optional können sie mit integrierter Trockenluftförderung zum automatischen Befüllen von Bearbeitungsmaschinen ausgestattet werden. Mit weiteren Protec-Komponenten zum Fördern lassen sich Mischer, Dosierer und Trockner der Somos-Baureihen zu Systemlösungen für das gesamte Materialhandling kombinieren.

Weitere Informationen: www.sp-protec.com

Fakuma 2017, Friedrichshafen, 17.-21.10.2017, Halle B3, Stand 3119

ProTec Polymer Processing GmbH, Bensheim

  insgesamt 37 News über "Protec" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Info-Box Fakuma 2017

Messe in Friedrichshafen
16.-20.10.2017

Allg. Infos für Besucher
Ausstellerliste
Anfahrt

Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

4 Anfragen von Unternehmen
0 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Kunststofftechnik leicht gemacht

Es ist ein ungewöhnliches Buch über Kunststoffe. „Kunststofftechnik leicht gemacht“ von Ulf Bruder informiert anschaulich und gut verständlich über Eigenschaften, Verarbeitung und Verwendung von Kunststoffen. [mehr]

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PVC-w Mahlgut [€/kg]