Plasticker-News

Anzeige

Erschienen am 05.09.2017 um 06:00 Uhr Optionen:       

Ettlinger: Neue Generation von Schmelzefiltern

Zur Fakuma 2017 präsentiert die Ettlinger Kunststoffmaschinen GmbH, Hersteller von Hochleistungsschmelzefiltern und Spritzgießmaschinen für große Schussgewichte, eine neu entwickelte Generation von Schmelzefiltern. Erste praktische Erfahrungen bei Pilotkunden haben nach Anbieterangaben gezeigt, dass sich die Durchsatzleistung bei gleicher Filtrationsqualität im Vergleich zur bisherigen Generation um bis zu 28 Prozent steigern lasse – bei gleichzeitig weiterhin niedrigen Schmelzeverlusten. Für den Anwender sei dies gleichbedeutend mit mehr Produktivität im Rahmen des Recyclings verschmutzter Altkunststoffe aus dem industriellen und Konsumentenbereich. Zudem seien die Filtersysteme von Ettlinger zukünftig ohne großen Aufwand in Industrie-4.0-Umgebungen integrierbar.

Anzeige

Die neuen Filter von Ettlinger arbeiten mit dem von der ERF- und ECO-Baureihe her bekannten Prinzip der rotierenden, perforierten Trommel, die kontinuierlich von außen nach innen von der Schmelze durchströmt wird. Ein Abstreifer trägt die auf deren Oberfläche verbleibenden Verschmutzungen ständig ab und führt sie einer Austragsschnecke bzw. Austragswelle zu. So soll ein vollautomatischer, zum Teil über Wochen und Monate unterbrechungsfreier Betrieb ohne Siebwechsel möglich sein. Als Vorteile dieser Bauweise werden ein konstanter Schmelzedruck, geringe Schmelzeverluste sowie eine gute Durchmischung und Homogenisierung der Schmelzen genannt. Während die ERF-Baureihe für das Abtrennen von Fremdstoffen aus hochverschmutzten Polyolefinen und Polystyrolen ausgelegt ist, eignet sich die ECO-Baureihe für die Filtration von Polyolefinen, PET und PA sowie von Recyclingmaterial mit bis zu 1,5 Prozent Verschmutzungsanteil in der Extrusion von Folien, Platten und anderen Halbzeugen.

Großmaschinen für schwere Spritzgussteile
Darüber hinaus wird Ettlinger auf der Fakuma 2017 zwar seine Kunststoff-Spritzgießmaschinen der srm-Baureihe für Schussvolumina bis 180.000 cm³ und Bauteilgewichte bis zu 120 Kilogramm nicht live präsentieren, steht aber auch hier für beratende Gespräche zur Verfügung.

Weitere Informationen: www.ettlinger.com

Fakuma 2017, Friedrichshafen, 17.-21. Oktober 2017, Halle A6, Stand 6209

Ettlinger Kunststoffmaschinen GmbH, Königsbrunn

  insgesamt 25 News über "Ettlinger" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Info-Box Fakuma 2017

Messe in Friedrichshafen
16.-20.10.2017

Allg. Infos für Besucher
Ausstellerliste
Anfahrt

Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

4 Anfragen von Unternehmen
0 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Kunststofftechnik leicht gemacht

Es ist ein ungewöhnliches Buch über Kunststoffe. „Kunststofftechnik leicht gemacht“ von Ulf Bruder informiert anschaulich und gut verständlich über Eigenschaften, Verarbeitung und Verwendung von Kunststoffen. [mehr]

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PA 6.6 Mahlgut [€/kg]