Plasticker-News

Anzeige

Erschienen am 28.08.2017 um 06:00 Uhr Optionen:       

Fränkische Rohrwerke: Kabelschutz leicht gemacht

Neuer T-Adapter für Schutzklasse IP69. (Bild: Fränkische Industrial Pipes)
Neuer T-Adapter für Schutzklasse IP69. (Bild: Fränkische Industrial Pipes)
Das Komplettprogramm Fipsystems der Fränkische Industrial Pipes GmbH & Co. KG soll den Kabelschutz vereinfachen. Das Produktportfolio deckt unterschiedliche Anwendungsbereiche ab. Zudem entwickelt das Unternehmen besonders in der Linie Fipspecials Spezialprodukte für individuelle Kundenwünsche. Neben seinen Standardwellrohren Fiplock zeigt der Kabelschutz-Experte auf der Fakuma 2017 auch textile Schutzschläuche, Hochtemperatur-Wellrohre, teilbare Wellrohre und Zubehör aus der Serie Fipsplit, Metallschläuche sowie hochdynamische Wellrohre.

Anzeige

Erstmals gezeigt werden soll der neue T-Adapter "Atpaca", den Anwender künftig individuell positionieren und platzsparend direkt in Serie montieren können. Er erweitert das Sortiment zur Kabelschutz Wellrohr-Anschlussverschraubung Fiplock One, die für alle IP-Schutzklassen passt und damit im Markt bislang einzigartig sein soll. Mit den innenliegenden Rohrdichtungen und dem neu entwickelten 360-Grad-Verriegelungsmechanismus erfülle der UV-beständige Adapter die höchste Schutzklasse IP69, wenn er gemeinsam mit den Fiplock-Wellrohren verbaut wird. Die neue Kabelschutz-­Komponente aus halogenfreiem Polyamid 6 ermöglicht viele Kombinationen und spart Zeit bei Montage sowie Demontage: FIP liefert den stabilen T-Adapter fertig konfektioniert, und das installierte Bauteil lässt sich mit einem Schlitz-Schraubenzieher jederzeit wieder öffnen.

Weitere Informationen: www.fipsystems.com

Fakuma 2017, Friedrichshafen, 17.-21.10.2017, Halle ÜO, Stand 17

Fränkische Industrial Pipes GmbH & Co. KG, Königsberg

  insgesamt 8 News über "FIP" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Info-Box Fakuma 2017

Messe in Friedrichshafen
16.-20.10.2017

Allg. Infos für Besucher
Ausstellerliste
Anfahrt

Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PA 6 Granulat [€/kg]
Neue Fachbücher
Technologie des Spritzgießens – Lern- und Arbeitsbuch

In elf Lektionen führt das Lehrbuch "Technologie des Spritzgießens" in das bedeutendste Fertigungsverfahren der Kunststofftechnik ein. [mehr]

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

4 Anfragen von Unternehmen
0 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren