Plasticker-News

Anzeige

Erschienen am 04.09.2017 um 06:00 Uhr Optionen:       

ERG Ehl Rohstoff: Eigencompounds im Fokus

Auf der diesjährigen Fakuma stellt die ERG Ehl Rohstoff GmbH aus Solingen die Produktion ihrer Eigencompounds mit dem Markennamen „Ehlcom Kunststoffe“ in den Vordergrund. „Ehlcom“ steht dabei für veredelte Compounds und maßgeschneiderte Modifikationen. Das Unternehmen will den Messebesuchern vor Ort die Möglichkeiten der Modifikation, spezielle Produkte und Anwendungen dieser Kunststoffe aufzeigen.

Hervorgehoben werden folgende Ausprägungen:

  • „Ehlcom-EL“ - Elektrisch-leitfähige Compounds auf Basis diverser Polymere.

  • „Ehlcom-TL“ - Thermisch leitfähige Compounds zur Vermeidung von hohen Temperaturbelastungen in Bauteilen.

  • „Ehlcom-MD“ - Metall-detektierbare Compounds für den Einsatz im Lebensmittelbereich.

  • „Ehlcom-EMI“ - Zur Vermeidung von elektromagnetischen Interferenzen für die Störfreiheit elektrischer oder elektronischer Geräte.

    Anzeige

  • „Ehlcom-TM“ - Strahlenvernetzbare Compounds um gezielt Eigenschaften des Materials zu verbessern und den Einsatzbereich zu erweitern.

  • „Ehlcom-IQ“ - Hochqualitative Compounds und effektive Nachhaltigkeit vereint in des IQ-Qualitäten des Unternehmens inkl. REACH und RoHS-Bestätigungen.

  • „Ehlcom-GR“ - Gleitreibmodifizierte Compounds zur Verlängerung der Lebensdauer von mechanisch beanspruchten Teilen ohne Zusatz von Schmierstoffen.

Über die ERG EHL Rohstoff GmbH
Das inhabergeführte Unternehmen ERG EHL Rohstoff GmbH wurde im April 1982 von Detlef Ehl gegründet; er leitet auch heute noch die Geschäfte. Inzwischen trägt eine 13-köpfige Belegschaft zum Unternehmenserfolg bei. Der Hauptsitz und Gründungsstandort des Unternehmens ist Solingen im Bergischen Land. Neben Vertriebsbüros in Coesfeld und Mailand, Italien, ist dem Unternehmen eine Compoundierung im Raum Kassel angeschlossen. Des weiteren unterhält die ERG EHL Rohstoff GmbH ein Logistiknetzwerk, mit dessen Hilfe Kunden in ganz Deutschland und im europäischen Ausland beliefert werden. Das Portfolio des Unternehmens ist auf die Anforderungen von Kunden vor allem aus Automotive, Maschinenbau, Haushaltsgeräte und Medizintechnik zugeschnitten.

Weitere Informationen: www.ehl-rohstoff.de

Fakuma 2017, Friedrichshafen, 17.-21. Oktober 2017, Halle B5, Stand 5503

ERG Ehl Rohstoff GmbH, Solingen

  insgesamt 4 News über "ERG Ehl Rohstoff" im News-Archiv gefunden

  Eintrag im Anbieterverzeichnis "Rohstoffe und Additive"

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Info-Box Fakuma 2017

Messe in Friedrichshafen
16.-20.10.2017

Allg. Infos für Besucher
Ausstellerliste
Anfahrt

Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PET Ballenware [€/kg]
Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Neue Fachbücher
Einführung in die Kunststoffverarbeitung

Das Lehrbuch „Einführung in die Kunststoffverarbeitung“ liegt nun in der 8. Auflage vor und richtet sich sowohl an Studierende als auch an Praktiker aus Industrie und Handwerk. [mehr]

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

4 Anfragen von Unternehmen
0 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren