Plasticker-News

Anzeige

Erschienen am 11.09.2017 um 06:00 Uhr Optionen:       

PSG: Heißkanalregler profiTEMP+ mit bis zu 192 Zonen

profiTEMP+ (54 bis 120 Zonen) - (Bild: PSG).
profiTEMP+ (54 bis 120 Zonen) - (Bild: PSG).
Der Heißkanalspezialist PSG präsentiert auf der Fakuma 2017 die neuen Modelle seines Heißkanalreglers profiTEMP+. Gab es das Gerät bislang nur als Tischgehäuse mit 6 bis 48 Zonen, ist der hochzonige profiTEMP+ jetzt mit einem Standgehäuse mit 54 bis 120 Zonen oder zwei Geräte gekoppelt mit bis zu 192 Zonen erhältlich.

Auch beim Standgehäuse für Regler bis 120 Regelzonen wurde auf eine kleine Stellfläche geachtet, der Schrank findet somit auch in beengter Produktionsumgebung Platz. Der Funktionsumfang und die Regelgüte sind identisch mit denen der profiTEMP+ Tischgeräte.

Die Bedienung des profiTEMP+ erfolgt standardgemäß über Touchscreen (7“ für Tischgehäuse, 10“ für Standgehäuse), der serienmäßig im Gehäuse integriert ist. Optional kann er aber auch vom Gehäuse des Reglers abgesetzt platziert werden. Auf Kundenwunsch kann ein 15-Zoll-Industrie-PC mit der vom profiTEMP her bekannten Bediensoftware TEMPSoft2 installiert werden.

Pairing Mode schließt zwei Geräte zu einem
Der Pairing Mode ermöglicht eine einfache Kopplung von zwei eigenständigen profiTEMP+ Schränken. Die Schränke werden mit einem Ethernetkabel und per Tastendruck verbunden. Die Anzeige und die Bedienung erfolgen über den Schrank, der die Verbindung initiiert. Ansonsten sind keine speziellen Einstellungen oder Hardwareänderungen notwendig. Dadurch sind Regelsysteme von maximal 192 Regelzonen realisierbar.

Anzeige


"Smart Power Limitation" reduziert die an den Heizausgängen für die Regelung ausgegebene Heizleistung, um die von der Steckdose verfügbare Leistung nicht zu überschreiten. Smart Power Limitation soll die Leistungsbegrenzung und damit die Betriebssicherheit bei Heißkanälen mit hoher Zonenzahl und Heizleistung sichern.

Weitere Informationen: www.psg-online.de

Fakuma 2017, Friedrichshafen, 17.-21. Oktober 2017, Halle A4, Stand 4209

PSG Plastic Service GmbH, Viernheim

  insgesamt 11 News über "PSG" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Info-Box Fakuma 2017

Messe in Friedrichshafen
16.-20.10.2017

Allg. Infos für Besucher
Ausstellerliste
Anfahrt

Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

4 Anfragen von Unternehmen
0 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Designing Plastic Parts for Assembly

Seit über zwanzig Jahren gilt das Buch "Designing Plastic Parts for Assembly" als ein wichtiger Leitfaden für die Bauteilgestaltung. [mehr]

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PA 6 Granulat [€/kg]