Plasticker-News

Anzeige

Erschienen am 08.09.2017 um 06:00 Uhr Optionen:       

Lifocolor: Changierender Zauber aus dem Farblabor - Flop-Effekt mit hellen und dunklen Farbtönen für besondere Kunststoffartikel

Prächtig wie eine Pfauenfeder, filigran wie ein Libellenflügel: Der Flop-Effekt wirkt in hellen und dunklen Nuancen völlig unterschiedlich - (Bild: Lifocolor).
Prächtig wie eine Pfauenfeder, filigran wie ein Libellenflügel: Der Flop-Effekt wirkt in hellen und dunklen Nuancen völlig unterschiedlich - (Bild: Lifocolor).
Das beste Vorbild ist immer noch die Natur. Nicht nur unterschiedliche Farbtöne, auch wunderbare Effekte regen Koloristen zum Nachahmen an. Die schillernden Flügel mancher Schmetterlinge und Libellen oder die Chitinpanzer einiger Käferarten zeigen zahlreiche Farbnuancen, abhängig von Betrachtungswinkel und Lichteinfall. Den sogenannten Farbtonflop erreichen die Entwickler von Lifocolor, indem sie spezielle Effektpigmente einsetzen. Diese verstärken bestimmte Wellenlängen, andere werden ausgelöscht. Auf diese Weise variiert der eingefärbte Kunststoffartikel – ähnlich wie der Libellenflügel oder eine Seifenblase.

Verblüffende Ergebnisse bei hellen und dunklen Rezepturen
Lifocolor stellt zur Fakuma 2017 ein Set mit zehn Farben vor, die je fünf helle und dunkle Farbbeispiele zeigen. Die hellen Töne sind reine Effektpigmente, ohne jegliche Zugabe von Farbe. Sie changieren in hellpastelligen Grünnuancen bzw. rötlich, violett oder blau. Sie wirken leicht und filigran – ganz so wie die Libelle, deren zarter Flügel als Vorbild dient. Aber auch dunkle Farben mit Flop-Effekt können erzielt werden. Hierzu kombiniert Lifocolor dieselben Effekte mit Schwarzpigmenten. Die fünf entstehenden dunklen Farbtöne schillern vielversprechend und erinnern an eine Pfauenfeder.

Anzeige


Vielfältige Möglichkeiten für Designer
Masterbatches mit einem Flop-Effekt – man sagt auch Interferenz- oder Colour-Travel-Effekt – erlauben es Verpackungsdesignern, mit der Welt der Farben ebenso zu spielen, wie es die Natur vormacht und damit ganz besondere Akzente zu setzen. Der Flop-Effekt wirkt besonders prägnant und unterstützt die Individualisierung von Kunststoffartikeln. Das Wechselspiel der Farben, das sich dem Betrachter ständig unterschiedlich darstellt, wertet Produkte auf. Eingefärbte Kunststoffartikel wirken auf den Konsumenten besonders hochwertig und außergewöhnlich. So gelingt es etwa dem Anbieter exklusiver Kosmetik-Produkte, sich vom Massenmarkt abzuheben. Haushaltswaren und Sportgeräte erhalten in den changierenden Farben einen edlen Touch.

Da alle Flop-Effekte in diesem Set laut Anbieter über die Lebensmittelzulassungen nach BfR (=Bundesinstitut für Risikobewertung) und FDA (=Food and Drug Administration) verfügen, sind weitere Anwendungsfelder denkbar.

Über Lifocolor
Lifocolor Farben fertigt und verkauft kundenspezifische Farb- und Additivmasterbatches sowie Compounds mit rund 240 Beschäftigten. Neben den beiden deutschen Produktionsstandorten in Lichtenfels (Hauptsitz) und Straufhain, ermöglichen die Werke in Polen, Frankreich und der Tschechischen Republik eine europa- und weltweite Verfügbarkeit der Produkte.

Weitere Informationen: www.lifocolor.de

Fakuma 2017, Friedrichshafen, 17.-21. Oktober 2017, Halle A4, Stand 4213

Lifocolor Farben GmbH & Co. KG, Lichtenfels

  insgesamt 11 News über "Lifocolor" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Info-Box Fakuma 2017

Messe in Friedrichshafen
16.-20.10.2017

Allg. Infos für Besucher
Ausstellerliste
Anfahrt

Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

4 Anfragen von Unternehmen
0 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Polymer Processing – Principles and Modeling

Die Entwicklung der Polymertechnik führt zu immer komplexeren Prozessen. Das Buch "Polymer Processing – Principles and Modeling" bietet dem Leser die Möglichkeit, sich die theoretischen Grundlagen für ein besseres Prozessverständnis anzueignen. [mehr]

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PET Mahlgut [€/kg]
Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages