Plasticker-News

Anzeige

Erschienen am 12.09.2017 um 06:00 Uhr Optionen:       

ColorLite: Spektrale Farbmesstechnik für kleinste Flächen

Messplatz – (Bild: ColorLite).
Messplatz – (Bild: ColorLite).
Spektrale Farbmessung gilt heutzutage als ein unverzichtbarer Bestandteil der Qualitätskontrolle der produzierenden Industrie. Hersteller von Uhren, von qualitativ hochwertigen kleinen Bauteilen und Produzenten von Mikro-Kunststoffbauteilen benötigen eine zuverlässige Farbmessmethode.

Das Mikroskop-Spektralphotometer ist eine Neuentwicklung von ColorLite, die jetzt laut Anbieter die Möglichkeit zur präzisen Farbmessung extrem kleiner Flächen von weniger als einem Millimeter schafft. Die Optik des Komplettsystems besteht aus „Optem“ Komponenten des Göttinger Unternehmens „Qioptiq“. Das neu entwickelte Farbmessgerät besteht aus drei Hauptkomponenten: dem Spektralphotometer - zur Analyse der spektralen Eigenschaften der Oberfläche-, dem Mikroskop - um das Licht vom Messfleck mit einem Durchmesser von weniger als 0,5 mm zu fokussieren-; und einer Videokamera - um die Position des Messbereichs auf dem Monitor anzuzeigen.

Anzeige

Die ColorLite GmbH ist ein Familienunternehmen mit Sitz in Südniedersachsen und hat sich auf dem Gebiet der spektralen Farbmesstechnik spezialisiert. Neben hochwertiger Hand- und Labormesstechnik bietet das Unternehmen kundenspezifische Farbmesstechnik für die laufende Produktionskontrolle an.

Im Bereich der spektralen Inline-Farbmesstechnik entwickelt ColorLite kundenspezifische Komplettsysteme zur Hundertprozent-Produktionskontrolle. Im Zuge der Industrie 4.0 sind anspruchsvolle technische Lösungen zur Umsetzung der hohen Qualitätsanforderungen und zur notwendigen Effizienzsteigerung gefragt. Berührungslose Farbmessungen von beispielsweise Granulat, Folien oder Papier sind im Auflicht- und Durchlichtmodus möglich. Durch die Verwendung von Hochleistungs-LED-Lichtquellen und hochauflösenden Spektrometern können dauerhaft zuverlässige Messergebnisse garantiert werden. Als weiterer Vorteil der LED´s gilt die sehr lange Lebensdauer, die in der Regel den Austausch der Lichtquellen über Laufzeit nicht mehr notwendig macht.

Weitere Informationen: www.colorlite.de

Fakuma 2017, Friedrichshafen, 17.-21. Oktober 2017, Halle B3, Stand 3005-1

ColorLite GmbH, Katlenburg-Lindau

  insgesamt 7 News über "ColorLite" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Neue Fachbücher
Understanding Plastics Recycling

In dem Buch "Understanding Plastics Recycling" wird das oftmals unterschätzte Marktpotenzial des Kunststoffrecyclings dargestellt. [mehr]

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PE-LD Ballenware [€/kg]
Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

6 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren