Plasticker-News

Anzeige

Erschienen am 06.10.2017 um 06:00 Uhr Optionen:       

Vamp-Tech: Neue PP-Typen erfüllen erhöhte Brand­schutz­an­for­der­ungen bei Anwendungen der öffentlichen Personenbeförderung

(Bild: Fotolia).
(Bild: Fotolia).
Die jüngsten Trends in der Automobilindustrie im Zusammenhang mit der Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs (u.a. erhöhter Kunststoffanteil in Fahrzeugen mit Hinblick auf Leichtgewicht sowie E-Mobilität) erfordern erhöhte Brandschutzanforderungen. Besonderes Augenmerk wurde dabei u.a. in den letzten Jahren auf Busse gelegt. Obwohl Busunfälle vergleichsweise selten sind, haben sie oft ernsthafte Konsequenzen.

Seit Juli 2016 werden Zulassungen für Bauteile aus Kunststoff im Innenraum von Bussen nach der verschärften ECE-Regelung 118-2 erteilt und bemessen. Hauptaugenmerk dieser verschärften Regelung ist die Bestimmung der Verbrennungsrate bzw. Brandgeschwindigkeit der Materialien. Hier ist nach Anhang 6 ein horizontaler Brandtest nur für horizontal montierte Bauteile vorgesehen.

Anzeige

Bei vertikal verbauten Kunststoffelementen ist nach Anhang 8 die Brandgeschwindigkeit an senkrechten Proben zu bewerten. Das Fortschreiten der Flamme entlang des Prüflings darf wie im Horizontaltest 100 mm/min nicht überschreiten. Der Vertikaltest führt dazu, dass die Bedingungen eines Überschreitens der Weglänge/Zeit wesentlich schwieriger zu erfüllen sind als in horizontaler Ausrichtung.

Des Weiteren wird bei Kunststoffbauteilen, die im Innenraum von Bussen montiert und in einem Abstand von mehr als 50 cm zum Boden entfernt sind, ein sogenannter Brand-Tropfentest durchgeführt, der nach Anhang 7 erklärt wird. Hierbei darf während des Beflammens ein mögliches Abtropfen der Kunststoffschmelze einen am Boden liegenden Wattebausch nicht entzünden.

VampTech präsentiert hierzu zur Fakuma 2017 zwei neu entwickelte PP-Typen, die laut Anbieter nach der ECE R 118-2 Anhang 7 und 8 den Anforderungen im vollen Umfang entsprechen:

  • „Vamplen“ 0024 V2 LBC GW C: PP ungefüllt, halogenfrei flammwidrig nach UL94 V2 bei 0,75 mm, inklusiv UL Yellow Card mit RTI 110°C.

  • „Vamplen“ 0024 V0 C: PP ungefüllt, halogenfrei flammwidrig nach UL 94 V0 bei 1,5 mm, inklusive UL Yellow Card. Dieses Produkt entspricht auch der EN 45545, bewertet HL3 in R22 / R23.

Beide Materialien sind den Angaben zufolge leichtfließend und auch für große Bauteile mit langen Fließwegen einsetzbar. Die chemische Beständigkeit sowie eine mögliche Einfärbbarkeit garantieren demzufolge ästhetisch ansprechende Bauteile für den Dauereinsatz im Beförderungswesen.

Weitere Informationen: www.vamptech.com

Fakuma 2017, Friedrichshafen, 17.-21. Oktober 2017, Halle A4, Stand 4004

Vamp-Tech spa, Busnago/Mailand, Italien

  insgesamt 18 News über "Vamp-Tech" im News-Archiv gefunden

  Eintrag im Anbieterverzeichnis "Rohstoffe und Additive"

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Info-Box Fakuma 2017

Messe in Friedrichshafen
16.-20.10.2017

Allg. Infos für Besucher
Ausstellerliste
Anfahrt

Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Neue Fachbücher
Understanding Plastics Recycling

In dem Buch "Understanding Plastics Recycling" wird das oftmals unterschätzte Marktpotenzial des Kunststoffrecyclings dargestellt. [mehr]

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PA 6.6 Mahlgut [€/kg]
Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

9 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren