Plasticker-News

Anzeige

Erschienen am 11.10.2017 um 06:00 Uhr Optionen:       

AGS: Neue Wirkelemente im Greiferbau, verbesserte Profile und Kombi-Komponenten zur Vereinfachung der Konstruktion

Einfachwirkender Zylinder KHZ - (Bilder: AGS).
Einfachwirkender Zylinder KHZ - (Bilder: AGS).
AGS präsentiert auf der Fakuma 2017 unter anderem neue Wirkelemente im Greiferbau, verbesserte Profile im AGS-Baukastensystem, Kombi-Komponenten zur Vereinfachung der Konstruktion und eine hochflexible Anguß-Schneidstation.

Einfachwirkender Zylinder KHZ
Gewicht, Baugröße und Kosten gelten als zentrale Elemente bei der Entwicklung und Konstruktion von Greifsystemen. Die Zusammenfassung mehrerer Funktionen in einem Bauteil war daher zentrales Entwicklungsziel, bei der Konstruktion des einfachwirkenden Zylinders. In schwierigen Platzierungsszenarien, beispielsweise wenn ein Sauger auf Flächen platziert werden soll, deren Neigung 45° zur Entnahmerichtung übersteigt, ist laut AGS ein seitliches Ansetzen nötig. Die bisherige Standardlösung mit separatem Hub könne nun durch den einfachwirkenden Zylinder bei niedrigerem Gewicht, deutlich preisgünstiger ersetzt werden. Das neue Bauteil vereint Hub- und Saugfunktion in einer Baugruppe: Auf den ausfahrenden Kolben können Sauger, Adapter mit M5, 1/8" und 1/4" Gewinde, geschraubt werden. Zudem lasse sich der Zylinder mit einer Verlängerung aus dem AGS Sortiment erweitern.

Anzeige


Profil MPP-60-60
Profil MPP-60-60
Profil MPP-60-60
Im Bereich Greifer-Rahmen will AGS mit dem neu entwickelten Profil MPP-60-60 die Grenzen im Bereich Belastbarkeit neu definieren. Vor allem im hoch belasteten Bereich, beispielsweise bei der Entnahme von Stoßfängern, soll das neue 60/60 Profil im Vergleich zum vorhandenen 30/60 Profil deutliche Sicherheitsreserven bieten. Durch die innen liegende Kreuzverstrebung biete das Profil zudem die Möglichkeit, Vakuum oder Druckluft in vier unabhängigen Kanälen zu führen. Die Endkappenverschraubungen (Kernlochbohrung 4,2 mm) verkraften laut AGS Arbeitsdrücke von bis zu sechs bar. Anschlüsse für die Druckentnahme können direkt in das Profil gebohrt werden. Zwei PreciGrip Verbinder auf jeder Außenfläche sollen die Kompatibilität zu allen vorhandenen Komponenten im AGS-System garantieren.

Seitenspannelement SSE
Seitenspannelement SSE
Seitenspannelement SSE
Mit einem Gehäusedurchmesser von 20 mm soll die volle Kompatibilität zu den gängigen Klemmstücken im AGS-Greiferbaukasten sichergestellt werden. Zehn Millimeter Arbeitshub leistet der Kolben des Seitenspannelementes, genug um Kanten zu hinterfassen oder Kunststoffteile auf Flächen klemmen. Der Aufsatz des Kolbens ist auswechselbar, das Gewinde nimmt Druckplatten oder Sauger auf. Damit sollen sich Aufgaben, wie z.B. das Saugen im Hinterschnitt, einfach realisieren lassen. Ein separater Hubzylinder werde nicht mehr benötigt. Der einfach wirkende Kolben des Seitenspannelementes hat einen Durchmesser von 16 mm und wird durch eine Feder zurückgestellt. Die im Gehäuse eingefräste Führung hält bei Bedarf den AGS-Standardsensor, um den Hub zu überwachen. Das Bauteil wird mit einem 20 mm Rundklemmstück am Greifer befestigt, die Position kann mit dem Standardsensor abgefragt werden.

Weitere Informationen: www.ags-automation.de

Fakuma 2017, Friedrichshafen, 17.-21. Oktober 2017, Halle B1, Stand 1124

AGS Automation Greifsysteme Schwope GmbH, Bergisch Gladbach

  insgesamt 15 News über "AGS" im News-Archiv gefunden

  Eintrag im Anbieterverzeichnis "Maschinen und Anlagen"

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Info-Box Fakuma 2017

Messe in Friedrichshafen
16.-20.10.2017

Allg. Infos für Besucher
Ausstellerliste
Anfahrt

Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Neue Fachbücher
Basic Polymer Engineering Data

Das Buch "Basic Polymer Engineering Data" zeigt an zahlreichen Beispielen, wie sich grundlegende physikalische Gesetzmäßigkeiten anwenden lassen, um praktische Probleme der Polymertechnik zu lösen. [mehr]

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

9 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PA 6.6 Granulat [€/kg]