Plasticker-News

Anzeige

Erschienen am 20.10.2017 um 06:00 Uhr Optionen:       

LPKF: Neues Herzstück für Laserschweißmaschinen

(Foto: LPKF)
(Foto: LPKF)
Für die neueste Generation von Laserschweißmaschinen hat LPKF die leistungsstarke Processing Unit PU-W entwickelt - das Herzstück der Anlagen. Mit der neuen PU-W sollen die Maschinen noch flexibler einsetzbar, leistungsfähiger werden und einen noch höheren Effizienzgrad eröffnen.

Die LPKF Processing Unit Welding verfügt über einen kalibrierten Laserspotdurchmesser, der zwischen 2,2 und 4 mm stufenlos einstellbar ist. Das Strahlprofil des eigens entwickelten Lasers sorgt laut LPKF für eine gleichmäßigere Energieverteilung im Laserspot. Dadurch sollen kürzere Zykluszeiten bei gleicher Leistung erreicht werden; das größere soll Prozessfenster die Projekteinrichtung erleichtern und der Qualität des Schweißergebnisses zugute kommen. Dass die Optikeinheit für neue Projekte nicht umgebaut werden muss, erhöht den Angaben zufolge die Maschinenauslastung und steigere die Effizienz weiter.

Anzeige

Der volldigitale Scanner der PU-W arbeitet laut LPKF präzise mit nur minimalem Drift. Durch die Kalibrierung des Scanfeldes sei eine anpassungsfreie Übertragung von Schweißkonturen zwischen verschiedenen Anlagen weltweit einfach möglich.

Hardware- und Software sind aufeinander abgestimmt und sollen den Anwendern den Maschineneinsatz erleichtern. CAD-Daten werden direkt importiert; das Einrichten der Prozessparameter und Konturanpassungen seien einfach und schnell umzusetzen.
Die Laserspezialisten von LPKF haben darüber hinaus an weiteren wichtigen Details der Maschine gefeilt. So sorge beispielsweise eine Infrarotbeleuchtung auch bei eingefärbten Decklagen für einen sichtbaren Schweißbereich. Eine Prozessüberwachung sei durch Pyrometrie ebenfalls möglich.

Weitere Informationen: www.lpkf-laserwelding.com, www.lpkf.com

Fakuma 2017, Friedrichshafen, 17.-21. Oktober 2017, Halle A4, Stand 4219

LPKF WeldingQuipment GmbH, Fürth

  insgesamt 57 News über "LPKF" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Info-Box Fakuma 2017

Messe in Friedrichshafen
16.-20.10.2017

Allg. Infos für Besucher
Ausstellerliste
Anfahrt

Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

5 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PP Ballenware [€/kg]
Neue Fachbücher
Spritzgießwerkzeuge für Einsteiger

Das anwendungsorientierte Fachbuch „Spritzgießwerkzeuge für Einsteiger“ beschreibt den Bau eines Spritzgießwerkzeugs von Grund auf. [mehr]