Plasticker-News

Anzeige

Erschienen am 15.11.2017 um 06:04 Uhr Optionen:       

Royal Technologies: Kunststoffverarbeiter erweitert Werk in Alabama

Der US-amerikanische Kunststoffverarbeiter Royal Technologies baut seine Produktionskapazitäten am Standort Cullman im Bundesstaat Alabama weiter aus.

Laut Medienberichten will das Unternehmen dabei rund 14 Mio. USD investieren. Vorgesehen ist die Erweiterung des Werks um 16.350 qm und die Installation weiterer Spritzgießmaschinen. Dabei wird mit etwa 25 neuen Arbeitsplätzen gerechnet. Die ersten neuen Anlagen sollen im Juni kommenden Jahres in Betrieb genommen werden, zu den geplanten Kapazitäten liegen allerdings noch keine Informationen vor.

Anzeige

Das Werk in Cullman wurde im Jahr 2010 eröffnet und verfügt derzeit u.a. über rund 30 Spritzgießmaschinen. Royal Technologies investierte bislang knapp 27 Mio. USD an dem Standort in Alabama, an dem 127 Mitarbeiter beschäftigt sind.

Royal Technologies produziert vor allem Kunststoffkomponenten für die Automobilindustrie sowie für die Herstellung von Büromöbeln und anderen Verbrauchsgütern. Zum Unternehmen gehören bislang drei Produktionsbetriebe am Stammsitz Hudsonville im US-Bundesstaat Michigan, ein Werk am Standort Mission (Texas) sowie das Werk in Cullman mit zusammen etwa 315 Spritzgießmaschinen. Ende vergangenen Jahres wurden Pläne zur Errichtung eines weiteren Produktionsbetriebs in Hudsonville bekannt (siehe auch plasticker-News vom 07.11.2016). Im Geschäftsjahr 2015 setzte Royal Technologies laut Medienberichten 283 Mio. USD um.

Weitere Informationen: www.royaltechnologies.com

Royal Technologies, Hudsonville, Michigan, USA

  insgesamt 2 News über "Royal Technologies" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!



Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Neue Fachbücher
Understanding Plastics Recycling

Vor dem Hintergrund schwindender Ressourcen und aufgrund der langen Verfallszeit von i.d.R. mehreren 100 Jahren nimmt das Recycling von Kunststoffen einen immer größeren Stellenwert ein. [mehr]

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

4 Anfragen von Unternehmen
0 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PP Granulat [€/kg]
Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages