Stellengesuch vom 30.03.2018

  zurück zur Übersicht          Druckversion öffnen


Staatl. gepr. Kunststofftechniker - Verfahrenstechnik sucht neue Herausforderung

(Einsatzregion: Gesamtes Bundesgebiet und deutschsprachiger Raum)

Ich suche eine neue Herausforderung in der Kunststoffbranche, im Bereich der Qualitätssicherung/-Management oder Anwendungstechnik.
Zur Zeit wohnhaft im Raum OWL.

In meiner beruflichen Laufbahn war ich vorwiegend im Bereich Automotive - Spritzguss 1- und 2-K, IMD und IML - tätig. Unter anderem war ich dort zuständig für die Prozessoptimierungen, Bemusterungen, Schichtleitung und Qualitätsüberwachung.
Im Bereich der Qualitätssicherung war ich unter anderem verantwortlich für die Einführung einer neuen QDE-Software, die Neuerstellung, Aufarbeitung von Vorserien-Prüfplänen und Auswertung von Prüfplänen (SPC), die Prüfung vorhandener Prüfpläne und Prüfmittel (MSA-Zertifikat der DGQ), die Unterweisung der Mitarbeiter im Umgang mit Mess- und Prüfmitteln. Auch die Ermittlung des Schmelzindex (MVR/MFR) und dessen Erfassung im EDV-System als Teil der Wareneingangsprüfung. Gute Kenntnisse in MS-Office - Word, Excel, Outlook, PowerPoint - und SAP in den Segmenten Materialwirtschaft (SCM 500), Vertrieb (SCM 600), SAP-Zertifizierung (FL) - sowie einer Fortbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten (Zertifikat der DAA).



Kontakt mit dem Inserenten aufnehmen:

Um Kontakt mit einem Inserenten aufzunehmen, müssen Sie als Benutzer angemeldet und eingeloggt sein. Dies hat den Vorteil, dass Sie Ihre Kontaktdaten nicht bei jeder Anfrage erneut angeben müssen, sondern nur einmal bei der Anmeldung.

Sie sind derzeit noch nicht eingeloggt.

Ihre Email:

Ihr Passwort:

  

  Zugangsdaten vergessen?

  Als Benutzer anmelden