Anbieter von Maschinen und Anlagen



BREYER GmbH Maschinenfabrik

Bohlinger Str. 27
78224 Singen

  Deutschland

Tel.:    +49 (0) 7731 920-0
Fax:    +49 (0) 7731 920 191
Email: info@breyer-extr.com
Internet:  www.breyer-extr.com

Ansprechpartner

 •  

Vertrieb

Herr Joachim Bormann (info@breyer-extr.com)

Tel.: +49 (0)7731 9200

Zusätzliche Weblinks

BREYER extrusion lines

Tätigkeitsbereiche: Maschinenhersteller

Maschinengruppen: Extruder und Extrusionsanlagen, Extrusionsnachfolgemaschinen, Formen und Werkzeuge, Kalander, Temperiergeräte

Produkte im Detail:

Extrusionsanlagen für Platten, Flachfolien und Tuben
Breitschlitzdüsen für Folien und Platten
Extruder
Glättmaschinen
Temperiergeräte
Längs-und Quersägen
Stapelanlagen

Bilder aus dem Unternehmen (zum Öffnen auf die Bilder klicken)

Bild 1

Bild 2

Bild 1: BREYER Firmengebäude

Bild 2: Haupteingang

Unternehmensprofil

BREYER GmbH Maschinenfabrik.
Gegründet 1949 von Anton Breyer.
Herstellung von Extrusionsanlagen. Weltweite Lieferung.
Anzahl Mitarbeiter: 330 davon ca. 40 Auszubildende

Weitere Informationen über BREYER GmbH Maschinenfabrik im plasticker

  Anbieterprofil für "Lohnarbeiten"
  Anbieterprofil für "Dienstleistungen"



Premium-Partner
Neu im Anbieterverzeichnis

MTA Deutschland GmbH
41334 Nettetal, Deutschland

Laborplast SRL
21052 Busto Arsizio, Italien

Kunststofftechnik MUES GmbH
59581 Warstein, Deutschland

ThermHex Waben GmbH
06130 Halle, Deutschland

Rutalia Masterbatches & Additives
01-022 Warsaw, Polen

Als Anbieter eintragen

plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PC Mahlgut [€/kg]
Die neuesten Stellenangebote
Neue Fachbücher
Abmusterung von Spritzgießwerkzeugen

Bei der Abmusterung von Spritzgießwerkzeugen ist eine standardisierte, strukturierte und systematische Vorgehensweise erforderlich. [mehr]

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages