Veranstaltungsdetails


Entscheidungskriterien für Elastomerwerksteoffe und Produktionsverfahren

Seminar am 23.11.2017

Ort/Land: Mannheim, Deutschland

Kontakt: Stefanie Wüst (swuest@isgatec.com)

Ziel des Seminares:
Die Teilnehmer sollen in der Lage sein, Entscheidungskriterien zu definieren, die zu einer sachgerechten Auswahl von elastomeren Werkstoffen führen. Sie erfahren, welche unterschiedlichen Produktions- und Weiterverarbeitungsverfahren derzeit genutzt werden und erhalten Impulse für konstruktive Auslegungen.

Teilnehmerkreis:
Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter, die Elastomerteile ein- oder verkaufen und Konstrukteure, die einen Überblick über die Werkstoffe und Produktionsverfahren und ihre Grenzen erhalten wollen.

  Mehr Info zur Veranstaltung

Veranstalter
ISGATEC GmbH

Postfach 101505
68015 Mannheim, Deutschland

Internet: www.isgatec.com

Tel.: ++49 (0)621/717 68 88-0 
Fax: ++49 (0)621/717 68 88-8 
  Zeige alle Veranstaltungen dieses Anbieters

Top-Events
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Neue Fachbücher
Messunsicherheit in der Kunststoffanalytik – Ermittlung mit Ringversuchsdaten

Bei Prüfergebnissen beschreibt die Angabe der Messunsicherheit, innerhalb welcher Schranken man dem Resultat vertrauen darf. [mehr]

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PA 6 Granulat [€/kg]
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

3 Anfragen von Unternehmen
0 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren