Veranstaltungsdetails


Kunststoff trifft Medizintechnik

Tagung vom 31.01.2018 bis 01.02.2018 (2 Tage)

Ort/Land: Leipzig, Stammhaus des KUZ, Deutschland

Kontakt: Frau Bettina Wernicke (weiterbildung@kuz-leipzig.de)


Die Kunststoff-Zentrum in Leipzig (KUZ) veranstaltet mit den beiden Partnern Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum (BBZ) der Uni Leipzig und dem Cluster für Biotechnologie & Medizintechnik in Sachsen (biosaxony e.V.) die fachübergreifende Tagung „Kunststoff trifft Medizintechnik“. Den Teilnehmern soll vom 31.01. bis 01.02.2018 ein spannendes Tagungsprogramm mit begleitender Fachausstellung geboten werden.
Den Unternehmen der Kunststoffbranche - Verarbeiter, Werkzeugbauer, Material- und Maschinenhersteller - sowie den Herstellern, Zulieferern und Dienstleistern für Medizinprodukte wollen die Veranstalter fachlichen Input und Möglichkeiten zum Austausch, auch als Aussteller, bieten. Die Tagung soll damit produktive Synergieeffekte für die Branchen Kunststoffverarbeitung und Medizintechnik schaffen.


Themen und Inhalte
Theoretische Anforderungen versus Machbarkeit verknüpft mit Praxiserfahrungen sollen in den Expertenvorträgen näher beleuchtet werden.

Inhaltlich fokussiert die Fachtagung nach einem allgemeinen Überblick zum deutschen Medizintechnikmarkt auf die Herausforderungen und die Möglichkeiten für Kunststoffverarbeiter in den Bereichen Medizintechnik und Medizinprodukte. So spielt die Verarbeitung spezieller Materialien, wie z.B. von bioresorbierbaren und sterilisierbaren Kunststoffen sowie Silikonen, eine wichtige Rolle; ebenso kunststofftechnische Lösungen für die biomedizinische Forschung. Spezifische Anforderungen an den Herstellungsprozess, wie Reinraumbedingungen, Qualitätssicherung, Automatisierung, Sterilisation und Zertifizierung ergänzen die Themenschwerpunkte.
Das umfangreiche Rahmenprogramm soll neben der Fachausstellung den Besuch zweier renommierter Forschungseinrichtungen in Leipzig aus den Bereichen Kunststoff & Medizintechnik (KUZ und BBZ) umfassen. Ein Workshop zu Ansätzen der Zusammenarbeit und ein interessantes Abendprogramm sollen zudem breiten Raum für Gespräche bieten.

An die Tagung schließt sich eine Werkstatt zur Projektentwicklung mit der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) an, die Interessierten offen steht.

  Mehr Info zur Veranstaltung

Veranstalter
KUZ - Kunststoff-Zentrum in Leipzig gGmbH

Erich-Zeigner-Allee 44
04229 Leipzig, Deutschland

Internet: www.kuz-leipzig.de

Email: info@kuz-leipzig.de
Tel.: +49 (0) 341 4941-500 
Fax: +49 (0) 341 4941-555 

Weitere Veranstalter:

- Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum (BBZ) der Universität Leipzig und
- Cluster für Biotechnologie & Medizintechnik in Sachsen, biosaxony e.V.

  Zeige alle Veranstaltungen dieses Anbieters

Premium-Partner
Top-Events
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

4 Anfragen von Unternehmen
0 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Kunststofftechnik leicht gemacht

Es ist ein ungewöhnliches Buch über Kunststoffe. „Kunststofftechnik leicht gemacht“ von Ulf Bruder informiert anschaulich und gut verständlich über Eigenschaften, Verarbeitung und Verwendung von Kunststoffen. [mehr]

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Die neuesten Stellenangebote