Fachbücher

  zurück zur Übersicht   Druckversion anzeigen
  Dieses Buch weiterempfehlen   Text vergrößern

Fachbuch: Kombinationstechnologien auf Basis des Spritzgießverfahrens

In diesem Buch steht zwar das Spritzgießen im Zentrum, der Schwerpunkt liegt jedoch in der Kopplung dieses Verfahrens mit bisher eigenständigen Technologien. Obwohl das Spritzgießen das verbreitetste Urformverfahren in der Kunststofftechnik ist, hat es doch gerade für komplexe Bauteile auch seine Grenzen. Eben diese Problembereiche und gleichzeitig deren Lösungswege werden im Buch beschrieben. Der Schlüssel dazu liegt in der Kombination sowohl von bewährten als auch von innovativen und weniger bekannten Technologien mit dem Spritzgießverfahren, um so die komplexen Anforderungen anspruchsvoller Formteile erfüllen zu können. Bemerkenswert ist dabei, dass diese Thematik in ihrer für die Praxis so wichtigen gesamten Breite dargestellt wird: vom Materialfluss, ausgehend von den unterschiedlichen Möglichkeiten der Materialaufgabe, über das Thema der Inline-Compoundierung bis hin zur Kopplung des Endprodukts mit anderen Verfahren. Es werden sowohl Anwendungen mit unterschiedlichen Materialien, von Kunststoffen wie Polyolefine oder Polyurethan bis hin zu niedrig schmelzenden Metallen, als auch die Verbindung verschiedener Materialien, wie z.B. Duro- und Thermoplaste, aufgeführt und beschrieben. Dabei wird das Werkzeug als eine wesentliche Größe im Prozess mit einbezogen.

Das Buch greift zum ersten Mal überhaupt die Thematik der Kombinationstechnologien auf. Der gelungene Überblick über die Vielzahl der bereits jetzt vorhandenen Kombinationsverfahren wird viele Fachleute der Branche dazu anregen, neu über ihre Prozesse und mögliche Lösungen zu reflektieren. Die Herausgeber regen dazu an, kreativ zu werden und über neue Kombinationen nachzudenken. Die langjährige Erfahrung der Autoren spiegelt sich in der praxisorientierten Betrachtung der dargestellten Verfahren wider. So werden nicht nur die Vorteile gesehen, wie schonende Materialverarbeitung oder der Wegfall von Logistik- und Montageschritten, sondern auch Aspekte der Wirtschaftlichkeit kritisch hinterfragt. Insbesondere wird auch auf die Risiken wie Qualitätssicherung und z.B. der Rezepturverantwortung im IMC-Prozess hingewiesen. Durch diesen Praxisbezug unterscheidet sich das Buch von einem "reinen" Fachbuch, ohne dabei Abstriche am fachlichen Inhalt zu machen. Ein besonders anschauliches "Extra" dieses Buches ist die Möglichkeit, sich über einen Internetlink Videofilme zu den einzelnen Verfahren anzusehen. Das Buch ist damit nicht nur für Fachleute der unterschiedlichen Bereiche eine Informationsquelle, es ist auch für Produktentwickler und "Entscheider" eine Hilfe, den Schritt in neue Technologien zu wagen, wohlwissend um die potenziellen Probleme und Risiken dieser neuen Prozesse.

Prof. Dr. Norbert Nicolai

(aus Kunststoffe 10/2016)

Weitere Informationen.

Kombinationstechnologien auf Basis des Spritzgießverfahrens
Erwin Bürkle, Hans Wobbe
Carl Hanser Verlag
München 2016
312 Seiten
99,99 (D) EUR
ISBN 978-3-446-44300-6


  zurück zur Übersicht  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Neue Fachbücher
Basic Polymer Engineering Data

Das Buch "Basic Polymer Engineering Data" zeigt an zahlreichen Beispielen, wie sich grundlegende physikalische Gesetzmäßigkeiten anwenden lassen, um praktische Probleme der Polymertechnik zu lösen. [mehr]

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

8 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PA 6 Granulat [€/kg]