Geschichte des Kunststoffs

Biografien von Pionieren der Kunststofftechnik

Sortieren nach:     Name     Geburtsdatum

Baekeland, Leo Hendrik (1863-1944)

Leo Hendrik Baekeland entwickelte den ersten Massenkunststoff „Bakelite“, einen duroplastischen Kunststoff auf der Basis von Phenolharz.

Bayer, Otto (1902-1982)

Otto Bayer war der Entdecker der Polyaddition und der Polyurethane (PUR). Er war in verschiedenen Funktion der heutigen Bayer AG tätig, ist aber nicht mit deren Gründer, Friedrich Bayer, verwandt.

Carothers, Wallace Hume (1896-1937)

Wallace Hume Carothers entwickelte das Nylon (PA; Polyamid), aus dem die ersten synthetischen Damenstrümpfe gefertigt wurden.

Chardonnet de Grange, Louis-Marie-Hilaire Bernigaud (1839-1924)

Chardonnet de Grange entwickelte aus Cellulose eine künstliche Seide, die sog. Chardonnetseide, eine sehr preiswerte Alternative zur sehr kostspieligen, puren Naturseide.

Goodyear, Charles Nelson (1800-1860)

Charles Nelson Goodyear hat die Vulkanisation, d.h. die Vernetzung von Kautschuk zu Gummi, erfunden.

Hofmann, Fritz (1866-1956)

Fritz Hofmann war der Erfinder des synthetischen Kautschuks.

Hyatt, John Wesley (1837-1920)

John Wesley Hyatt erfand das Celluloid, ein Material, aus dem erstmals Luxusartikel aus Elfenbein, Ebenholz, Perlmutt u.a. imitiert werden konnten.

Klatte, Fritz (1880-1934)

Fritz Klatte war ein deutscher Chemiker, der als erster einen Prozeß zur Herstellung von Polyvinylchlorid (PVC) patentieren ließ.

Mark, Herman (1895-1992)

Herman Mark war maßgeblich an der Entwicklung des Polystyrols beteiligt.

Meyer, Carl Heinrich (1863-1945)

Carl Heinrich Meyer war der Erfinder des synthetischen Schellackes. Aus diesem in der Natur vorkommendem Ausscheidungsprodukt der Schildlaus wurden Möbelpolituren, die ersten Grammophonplatten und Lacke hergestellt.

Natta, Giulio (1903-1979)

Giulio Natta hat die Polymerisation von Olefinen bei Normaldruck entdeckt. Ihm wurde dafür zusammen mit Karl Ziegler im Jahre 1963 der Nobelpreis für Chemie verliehen.

Parkes, Alexander (1813-1890)

Alexander Parkes stellte 1862 auf der Internationalen Weltausstellung in London „Parkesine“, den ersten thermoplastischen Kunststoff, vor.

Plunkett, Roy J. (1910-1994)

Roy J. Plunkett war der Entdecker des Teflon (Polytetrafluorethylen), einem Polymer mit Eigenschaften wie Korrosionsresistenz, Lösemittelbeständigkeit, geringer Oberflächenhaftung, außerordentlichen Gleiteigenschaften und hoher Hitzebeständigkeit.

Reppe, Walter Julius (1892-1969)

Walter Julius Reppe hat sich in der nach ihm benannten "Reppe-Chemie" maßgeblich mit der technischen Verwertung von Acetylen beschäftigt. Hieraus wurden Verfahren entwickelt, die die Erzeugung von Lacken, Klebstoffen, Schäume, Polyesterharze etc. ermöglicht haben.

Röhm, Otto (1876-1939)

Otto Röhm war u.a. der Entwickler des Werkstoffs Polymethylmethacrylat (PMMA), auch „Plexiglas“ genannt.

Schlack, Paul (1897-1987)

Paul Schlack war maßgeblich an der Entwicklung der synthetischen Polyamidfaser „Perlon“ aus Caprolactam beteiligt.

Schnell, Hermann (1916-1999)

Hermann Schnell war ein deutscher Chemiker, der bei Bayer die Synthese von Polycarbonat (PC) aus Bishenol A und Phosgen entwickelte.

Stastny, Fritz (1908-1985)

Fritz Stastny war als Chemiker der BASF sehr erfolgreich auf dem Gebiet der Schaum-Kunststoffe und war u.a. der Erfinder des „Styropor“.

Staudinger, Hermann (1881-1965)

Hermann Staudinger, deutscher Chemiker und Nobelpreisträger, gilt als Begründer der Chemie der Makromoleküle (Polymerchemie).

Ziegler, Karl (1898-1973)

Karl Ziegler hat die Polymerisation von Polyethylen (PE) aus der gasförmigen Substanz Ethylen entwickelt. Ihm wurde zusammen mit Giulio Natta im Jahre 1963 der Nobelpreis für Chemie verliehen.



plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

4 Anfragen von Unternehmen
3 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Additive Manufacturing

Das Buch „Additive Manufacturing“ ist in neun logisch verknüpfte Hauptkapitel unterteilt und ist zusätzlich als e-book erhältlich. [mehr]

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Die neuesten Stellenangebote
Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PE-LD Ballenware [€/kg]