Angebot drucken

Hexion gehört zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich Spezialchemikalien und -werkstoffe. Wir sind Marktführer in der Entwicklung und Produktion von duroplastischen Harzen und beliefern mit unseren mehr als 4.300 Mitarbeitern an 60 weltweiten Standorten, Kunden aus verschiedensten Branchen rund um den Globus. Hexion steht für Innovation und werteorientiertes Arbeiten. Unsere Produkte finden sich in fast jedem Bereich des modernen Lebens wieder (u. a. Windenergie, Ölförderung, Architektur und Bauwesen, Automobil und Fahrzeugbau, Luftfahrt, Marine, Elektroindustrie, Möbelproduktion etc.). Wertschöpfung betreiben wir auf sichere, ethisch vertretbare und nachhaltige Weise.

Zur weiteren Verstärkung und Unterstützung unseres ständig wachsenden Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen qualifizierten und engagierten

Prozessingenieur (m/w)

an unserem Standort in Frielendorf

Als Bindeglied zwischen Produktion, Technik und Technischem Service / F&E, verantworten Sie die Produkt- und Prozessentwicklung am Standort und berichten direkt an die Werksleitung. Sie optimieren bestehende Produkte und Produktionsprozesse und sind für die Einführung neuer Produkte mit verantwortlich.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Produktionsleitung in allen täglichen Fragen der Qualitäts- und Prozessperformance
  • Analyse und Überwachung der Produktionsprozesse durch Datensammlung und Bewertung anhand von statistischen Methoden
  • Aufbau und Sicherstellung einer nachhaltigen statistischen Prozesskontrolle vom Rohstoff bis zum Fertigprodukt
  • Analyse und Korrektur von wiederkehrenden Fehlern sowie Reklamationsuntersuchungen
  • Steuerung von Prozessänderungen inkl. Überprüfung aller gesetzlichen und EHS Anforderungen
  • Optimierung und Weiterentwicklung der Produktionsprozesse und Verfahren
  • Optimierung und Weiterentwicklung der Produktionsanlagen in enger Zusammenarbeit mit Technikabteilung
  • Betriebliche Weiterentwicklung der Produkte und Einführung von Neuentwicklungen in Zusammenarbeit mit Technischem Service / F&E

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der verarbeitenden Industrie, bevorzugt der Prozessindustrie
  • Gute Kenntnisse der Verfahrens- und Prozesstechnik zur Herstellung und Verarbeitung von Kunststoffen
  • Kenntnis der Produktionsverfahren und Anlagen zur Herstellung von Formmassen (insbesondere Duroplaste) sind von Vorteil
  • Gute Kenntnisse im Projektmanagement inkl. Erfahrung in der Anwendung von Six Sigma Methodik
  • Kenntnisse der Anforderungen der ISO 50001 und Kenntnisse der Automobilnorm TS 16949 sind wünschenswert
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Excel-Kenntnisse und Anwendung von statistischen Werkzeugen (z. B. Minitab)

Unser Angebot:

  • Internationales Unternehmensumfeld
  • Leistungsbezogenes Entgelt sowie die üblichen Sozialleistungen eines internationalen Unternehmens
  • Breit gefächertes Verantwortungsspektrum
  • Flache Hierarchien und eine informelle Unternehmenskultur
  • Interessantes, innovatives und wachsendes Marktumfeld

Wenn Sie diese spannende Herausforderung anspricht, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Ihr Ansprechpartner:

Sabrina Querforth, Recruiting Germany recruitment.europe@hexion.com