Die Suche nach diesem Unternehmen brachte 485 Treffer.

 Datensatz 1-10          weiter

17.02.2017 -

BASF: Preiserhöhung für MDI

Mit sofortiger Wirkung oder sobald bestehende Vertragsvereinbarungen es zulassen erhöht BASF die Preise für alle polymeren „Lupranat“ MDI und monomeren „4‘4-Lupranat“ MDI (Methylen Diphenyl diisocyanat) Produkte um 200 Euro pro Tonne in der Region West- und Osteuropa.
mehr

15.02.2017 -

BASF: Reparaturarbeiten in der TDI-Anlage Ludwigshafen

Ende November 2016 wurde die TDI-Anlage der BASF SE am Standort Ludwigshafen wegen eines technischen Defekts außer Betrieb genommen. Wie das Unternehmen mitteilt, laufen die Reparaturarbeiten im Zeitplan. Das betroffene Anlagenteil, ein defekter Reaktor, wird übergangsweise durch einen Ersatzreaktor...
mehr

07.02.2017 -

BASF + Grolman: Verstärkte Zusammenarbeit in Europa - Vertrieb von Baxxodur-Härterchemikalien zur Verarbeitung von Epoxidharzen

BASF und Gustav Grolman GmbH & Co. KG stärken ab sofort ihre exklusive Zusammenarbeit in Europa für den Vertrieb von aminbasierten Härterchemikalien zur Verarbeitung von Epoxidharzen, teilen die beiden Unternehmen in einer gemeinsamen Pressemitteilung mit. Grolman vertreibt nun die BASF-Spezialchemikalien...
mehr

23.01.2017 -

BASF: Kapazitätserhöhung für MDI am Verbundstandort in Antwerpen

BASF hat die Kapazität der Produktionsanlagen zur Herstellung von Methylendiphenyldiisocyanat (MDI) an ihrem Verbundstandort in Antwerpen, Belgien, erhöht. Wie das Unternehmen miteilt, wurde dabei die Kapazität in Antwerpen von 560.000 Jahrestonnen auf 650.000 Jahrestonnen vergrößert. MDI ist ein...
mehr

10.01.2017 -

BASF: Preiserhöhung für bestimmte „Tinuvin“-Produkte

BASF wird die Preise für die Lichtstabilisatoren "Tinuvin 770", "Tinuvin 765" sowie "Tinuvin 791" zum 11. Januar 2017, sofern gemäß bestehender vertraglicher Vereinbarungen möglich, um 15 bis 20 Prozent erhöhen. Die Preiserhöhungen sind Folge gestiegener Rohstoffkosten, begründet das Unternehmen diese...
mehr

15.12.2016 -

BASF: Veränderungen im Vorstand

Der Aufsichtsrat der BASF SE hat am 15. Dezember 2016 Saori Dubourg (45) und Dr. Markus Kamieth (46) mit Wirkung zum Ende der Hauptversammlung 2017 zu Mitgliedern des Vorstands bestellt. Dubourg leitet seit 2013 den Unternehmensbereich Nutrition & Health. Kamieth ist seit 2012 für den Unternehmensbereich...
mehr

01.12.2016 -

BASF: Preiserhöhung für Neopentylglykol, Trimethylolpropan und 1,6-Hexandiol in Europa

Mit sofortiger Wirkung erhöht die BASF ihre Verkaufspreise für die folgenden Polyalkohole in Europa soweit bestehende Vertragsvereinbarungen dies zulassen: Neopentylglykol (NPG): +130 Euro/mt Trimethylolpropan (TMP): +130 Euro/mt 1,6-Hexandiol (HDO): +200 Euro/mt Neopentylglykol (NPG) ist ein...
mehr

01.12.2016 -

BASF: Preiserhöhung für Butandiol und dessen Folgeprodukte in Europa

Mit sofortiger Wirkung erhöht die BASF ihre Verkaufspreise für folgende Produkte in Europa soweit bestehende Vertragsvereinbarungen dies zulassen: • 1,4 Butandiol (BDO) +50 EUR/mt• Tetrahydrofuran (THF) +75 EUR/mt• Polytetramethylenetherglykol ("PolyTHF") +100 EUR/mt• N-Methyl-2-Pyrrolidon (NMP)...
mehr

16.11.2016 -

BASF: Schrittweise Kapazitätserhöhung der MDI-Produktion in Nordamerika geplant

BASF hat mit dem Engineering für eine schrittweise Kapazitätserhöhung der Produktionsanlagen zur Herstellung von Methylendiphenyldiisocyanat (MDI) an ihrem Verbundstandort in Geismar in Louisiana, USA, begonnen. Dabei soll die Kapazität sukzessive von 300.000 Jahrestonnen auf rund 600.000 Jahrestonnen...
mehr

08.11.2016 -

BASF: Mio.-Investitionen ins weltweite Kunststoffadditiv-Geschäft

Innerhalb der nächsten fünf Jahre plant BASF Investitionen in ihr Kunststoffadditiv-Geschäft in Höhe von mehr als 200 Millionen Euro weltweit, davon circa die Hälfte in Asien. Ziel ist es, Kapazitäten zu erweitern und die Produktion kontinuierlich zu optimieren. Kunststoffadditive verbessern Produkteigenschaften,...
mehr

Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PE-LD Ballenware [€/kg]
Neue Fachbücher
Oberflächentechnik in der Kunststoffverarbeitung

Design, Optik und Haptik spielen bei Kunststoffprodukten eine wesentliche Rolle. Um die Oberflächeneigenschaften von Kunststoffbauteilen definiert zu verändern, stehen unterschiedliche Verfahrens- und Prozesstechniken zur Verfügung. [mehr]

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

4 Anfragen von Unternehmen
3 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Die neuesten Stellenangebote