Plasticker-News

Anzeige

Erschienen am 05.01.2017 um 06:14 Uhr Optionen:       

PET to PET: Mehr als 21.900 t PET-Flaschen zu Recyclat verarbeitet

Bei der PET to PET Recycling Österreich GmbH im burgenländischen Müllendorf bei Eisenstadt wird aus gebrauchten und gesammelten PET-Flaschen wieder Ausgangsmaterial für die Herstellung neuer PET-Flaschen. Für 2016 blickt PET to PET auf ein effizientes Jahr mit einer deutlichen Steigerung (9 Prozent ggü. dem Vorjahr) bei der Recyclingleistung zurück: 21.900 t PET Material (über 870 Millionen PET Flaschen) wurden recycelt und somit für den nachhaltigen Ressourcen-Kreislauf aufbereitet, was der Bestleistung der bisherigen Unternehmensgeschichte entspricht.

Anzeige

"PET-Recycling spielt für die Kreislaufwirtschaft eine entscheidende Rolle und leistet einen großen Beitrag zur nachhaltigen Nutzung des Wertstoffes PET. Wir freuen uns zudem über die ausgeprägte Sammelmoral und das Recycling-Bewusstsein der Österreicher. Unser Vorzeige-Betrieb wächst mit dem Recyclingbewusstsein der Konsumenten, und dies ist für uns auch der Auftrag, weiterhin in Optimierungen der ‚Bottle-to-Bottle‘ Recyclinganlage zu investieren. Damit wird PET to PET nicht zuletzt auch seiner internationalen Vorreiterrolle in punkto PET-Recycling gerecht", so Christian Strasser, Geschäftsführer der PET to PET Recycling Österreich GmbH.

Die PET-Recycling Anlage in Müllendorf wird betrieben von der PET to PET Recycling Österreich GmbH, an der die Unternehmen Coca-Cola HBC Austria GmbH, Radlberger Getränke GmbH & Co OG, Rauch Fruchtsäfte GmbH & Co OG, S. Spitz Ges.m.b.H und Vöslauer Mineralwasser AG beteiligt sind.

Weitere Informationen: www.pet2pet.at

PET to PET Recycling Österreich GmbH, Müllendorf, Österreich

  insgesamt 20 News über "PET to PET" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!



Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Neue Fachbücher
Designing Plastic Parts for Assembly

Seit über zwanzig Jahren gilt das Buch "Designing Plastic Parts for Assembly" als ein wichtiger Leitfaden für die Bauteilgestaltung. [mehr]

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PP Ballenware [€/kg]
Die neuesten Stellenangebote
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

5 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren