Plasticker-News

Anzeige

Erschienen am 10.01.2017 um 06:02 Uhr Optionen:       

HAHN Kunststoffe: Kunststoffrecycler auf Expansionskurs

Luftaufnahme der Betriebsstätte der HAHN Kunst­stoffe GmbH - (Bild: HAHN Kunststoffe).
Luftaufnahme der Betriebsstätte der HAHN Kunst­stoffe GmbH - (Bild: HAHN Kunststoffe).
Der Kunststoffrecycler HAHN Kunststoffe wächst am Standort Hahn um insgesamt 40.200 qm. Auf dem nun ca. zwölf Hektar großen Betriebsgelände soll im Laufe des Jahres eine neue Produktionshalle von 2.100 qm errichtet werden. In dieser Halle können dann bis zu zwölf Extruder untergebracht werden. Mit der erhöhten Produktionskapazität hat das Unternehmen die Möglichkeit, in den nächsten Jahren signifikant zu wachsen und seine Marktposition weiter auszubauen.

Darüber hinaus investiert Hahn Kunststoffe in 11.000 qm zusätzliche Lagerfläche, die Platz für über 13.000 Tonnen "hanit"-Produkte bietet. Hier haben die Erdarbeiten bereits begonnen.

Anzeige

Auf der neu erworbenen Fläche sollen ausreichend Parkplätze entstehen, die auch bei Schichtwechsel und Mitarbeiterzuwächsen jedem Mitarbeiter eine Parkmöglichkeit garantieren sollen.

Diese Baumaßnahmen wurden von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert.

Seit Mitte September 2016 hat HAHN Kunststoffe in Neu-Ulm ein neues Vertriebsbüro sowie seit Anfang Oktober 2016 ein erstes Vertriebsbüro in Waterloo, Kanada, eröffnet.

Über HAHN Kunststoffe
HAHN Kunststoffe gilt als ein marktführendes und international agierendes Unternehmen der Kunststoff verarbeitenden Recycling-Industrie. Zu seinem Produktprogramm zählt das Unternehmen über 2.000 Produkte aus Post-Consumer-Kunststoffen, die nicht nur bei der Gestaltung von Garten- und Parkanlagen, sondern auch in der Landwirtschaft und Industrie zum Einsatz kommen. Hahn Kunststoffe beschäftigt aktuell über 250 Mitarbeiter.

Weitere Informationen: www.hahnkunststoffe.de, www.hahnplastics.ca

HAHN Kunststoffe GmbH, Hahn-Flughafen

  insgesamt 6 News über "HAHN Kunststoffe" im News-Archiv gefunden

  Eintrag im Anbieterverzeichnis "Fertigprodukte und Halbzeuge"

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PE-LD Ballenware [€/kg]
Die neuesten Stellenangebote
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

4 Anfragen von Unternehmen
3 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Abmusterung von Spritzgießwerkzeugen

Bei der Abmusterung von Spritzgießwerkzeugen ist eine standardisierte, strukturierte und systematische Vorgehensweise erforderlich. [mehr]