Plasticker-News

Anzeige

Erschienen am 10.04.2017 um 11:42 Uhr Optionen:       

Friedola Tech: Neue Kunststoffrecyclinganlage von Erema

Die Friedola Tech GmbH hat am 3. April 2017 am Standort Leinefelde-Worbis eine neue Kunststoffrecyclinganlage des östereichischen Anlagenbauer Erema in Betrieb genommen. Mit der Anlage kann laut Unternehmen selbst stark bedruckte Folie zu hochwertigen PP-Compounds verarbeitet werden, und zwar jetzt effizienter, mit verbesserter Produktqualität und doppelter Produktionskapazität. Die erzeugten Compounds können beispielsweise zur Herstellung von Blumengefäßen sowie von Dachbahnen eingesetzt werden.

„Die Anlage verdoppelt unsere Möglichkeiten in diesem Bereich von ca. 2.500 t/a auf ca. 5.000 t/a“, sagt Uwe Eberhardt, Division Head Compounds bei friedola Tech. „Eine Verbesserung der Qualität rundet das gesamte Paket ab. Der Produktionsausschuss wird zukünftig mehr als halbiert. Davon versprechen wir uns eine erhöhte Outputleistung der Anlage.“

Anzeige

„Zudem ermöglicht die Anlage die direkte Einstellung von Füllstoffen und Fließeigenschaften nach Kundenwunsch. Dies war vorher nur in einem doppelten Produktionsschritt möglich“, ergänzt Uwe Eberhardt, der sich für die Investition stark gemacht und die Geschäftsführung zu dieser Anschaffung motiviert hat.

Die neue Anlage ersetzt die bisherige Erema-Anlage am Standort. Damit verfügt das Unternehmen über insgesamt vier Extrusionslinien, zwei Materialaufbereitungsanlagen und eine Spritzgussanlage für Multikeile in Leinefelde-Worbis.

Weitere Informationen: www.con-pearl.de, www.erema.at

Friedola Tech GmbH, Geismar

  insgesamt 2 News über "Friedola Tech" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!



Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

8 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Neue Fachbücher
Kleine Geschichte der Kunststoffe

Bisher sind in deutscher Sprache nur sehr wenig zusammenfassende Darstellungen der Kunststoffgeschichte verfügbar. [mehr]

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PP Ballenware [€/kg]