Plasticker-News

Anzeige

Erschienen am 02.08.2017 um 15:42 Uhr Optionen:       

RKW: Millioneninvest in Division Agriculture - Optimierung des Produktportfolios im Bereich Agrarfolien und -netze

Die RKW Gruppe, einer der führenden europäischen Hersteller für die Landwirtschaft und den Gartenbau, investiert einen zweistelligen Millionenbetrag in den Bereich Agrarfolien und -netze, um die technische Infrastruktur und die Extrusionskapazitäten weiter auszubauen. Damit will das Unternehmen sein nachhaltiges und international ausgerichtetes Produktportfolio im Bereich Agriculture optimieren. RKWs Lösungen sollen Landwirte darin unterstützen, Silage sowie Stroh- und Heuballen bei der Ernte effizient einzubringen und sicher zu lagern.

Mit der Investition stärkt das Unternehmen zwei Standorte: Die Werke in Michelstadt (Deutschland) und Hoogstraten (Belgien) baut RKW derzeit gemäß seiner Unternehmensstrategie zu Agrar-Kompetenzzentren aus. Sie spezialisieren sich auf Produkte, die Kunden in der Agrarwirtschaft einen besonders hohen Mehrwert bieten sollen. Dazu zählen Silagefolien und -schläuche, Rundballennetze sowie Gewächshausfolien. Für diese Lösungen wollen die beiden Standorte eine besondere Expertise aufbauen.

Anzeige

"Agrarfolien und Netze sind wichtige Produkte in RKWs gesamtem Produktportfolio und wir haben uns zum Ziel gesetzt diesen Geschäftsbereich weltweit weiter auszubauen. Dieses Multi-Millioneninvestment zeigt einen weiteren Meilenstein für dieses globale Wachstum. Wir fokussieren uns auf die Produkte, die unseren Kunden den höchsten Mehrwert bieten", erklärt Paul Leenders, Vice President Sales & Marketing der Division Agriculture. "Als Kompetenzzentren für Agrarprodukte werden Michelstadt und Hoogstraten unsere Lösungen weiter entwickeln und die Marktführerschaft von RKW im Bereich Agrarfolien und -netze ausbauen. Künftig möchten wir unsere Kunden auch in internationalen Wachstumsmärkten noch besser unterstützen."

Eine weitere strategische Maßnahme ist die derzeitige Neuordnung des Agrar-Portfolios im Bereich der Silagefolien. Die neuen, übersichtlichen und marktorientierten Produktgruppen decken laut RKW die ganze Bandbreite an Anforderungen ab - je nachdem, ob Kunden eine kostengünstige oder eine besonders zeitsparende Lösung benötigen oder ob sie höchste Silagequalität erzielen möchten. RKW will das neue Silage-Portfolio erstmals im Herbst 2017 vorstellen.

Weitere Informationen: www.rkw-group.com

RKW SE, Frankenthal

  insgesamt 20 News über "RKW" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Neue Fachbücher
Designing Plastic Parts for Assembly

Seit über zwanzig Jahren gilt das Buch "Designing Plastic Parts for Assembly" als ein wichtiger Leitfaden für die Bauteilgestaltung. [mehr]

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

4 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PP Mahlgut [€/kg]
Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages