Plasticker-News

Anzeige

Erschienen am 10.08.2017 um 06:08 Uhr Optionen:       

SKZ: Modulares Ausbildungskonzept "Colorist für die Kunststoffindustrie"

Farbe von Kunststoffteilen messen, beurteilen und kommunizieren: Das SKZ bereitet die Teilnehmer in der Ausbildung zum "Geprüften Coloristen" bestens darauf vor.
Farbe von Kunststoffteilen messen, beurteilen und kommunizieren: Das SKZ bereitet die Teilnehmer in der Ausbildung zum "Geprüften Coloristen" bestens darauf vor.
Der optische Eindruck eines Produkts beeinflusst maßgeblich die Kaufentscheidung des Kunden. Die Qualitätssicherung der Farben und Oberflächen ist daher essentiell für die Hersteller von z. B. Consumer und Automotive Produkten. Die stetig wachsenden Anforderungen der Verbraucher setzen ein hohes Ausbildungsniveau der Coloristen voraus. Das modulare Ausbildungskonzept des SKZ zum "Geprüften Coloristen in der Kunststoffindustrie" soll diesen Anforderungen gerecht werden und sowohl eine theoretische als auch eine praktische Ausbildung der Teilnehmer auf höchstem Niveau gewährleisten.

Anzeige

Angefangen von der Farbmessung im Prozess bis hin zur farbmetrischen Bewertung des fertigen Bauteils und der Kommunikation der Ergebnisse - die Anforderungen der Kunststoffindustrie stehen immer im Fokus. Die Teilnehmer erhalten einen neutralen und umfassenden Überblick zu verfügbaren Farbmessgeräten sowie die Vorteile und Limitationen verschiedener Messgeometrien. Auch Probleme bei der Einfärbung von Kunststoffen und die Kommunikation von Prozessfehlern werden thematisiert. Besonderer Wert werde darauf gelegt, dass Teilnehmer an relevanten Proben aus dem eigenen Unternehmen ihr erlerntes Wissen testen und vertiefen können.

Die Ausbildung beinhaltet drei Pflichtmodule, ein Wahlmodul und die Abschlussprüfung zum „Geprüften Coloristen“ mit SKZ-Zertifikat. Der hohe Praxisanteil der Ausbildung soll garantieren, dass die Teilnehmer Erlerntes sofort in der täglichen Arbeit anwenden können. Auch eine auf individuelle Bedürfnisse zugeschnittene Inhouse-Schulung bietet das SKZ an.

Weitere Informationen: www.skz.de/akademie/colorist

SKZ - Das Kunststoff-Zentrum, Würzburg

  insgesamt 485 News über "SKZ" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PE-HD Granulat [€/kg]
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

5 Anfragen von Unternehmen
0 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Technologie des Spritzgießens – Lern- und Arbeitsbuch

In elf Lektionen führt das Lehrbuch "Technologie des Spritzgießens" in das bedeutendste Fertigungsverfahren der Kunststofftechnik ein. [mehr]

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Die neuesten Stellenangebote