Plasticker-News

Anzeige

Erschienen am 13.09.2017 um 08:00 Uhr Optionen:       

ES-Plastic: Neue GN-Thermoform-Maschine fertigt PP-Verpackungen in geringen Stückzahlen

(Bild: ES-Plastic GmbH).
(Bild: ES-Plastic GmbH).
Immer häufiger benötigen Hersteller von Lebensmitteln oder technischen Produkten geeignete PP-Verpackungen in niedrigeren Stückzahlen. Sollen es dann auch noch ungewöhnliche Formen zu bezahlbaren Preisen sein, eignen sich nicht alle Maschinen gleich gut. Vor allem hohe Werkzeugkosten und Rüstzeiten verursachen zusätzliche Kosten.

Ab sofort bietet ES-Plastic, Hersteller individueller PP-Verpackungen, eine passende Lösung. Mit der neuen Thermoform-Maschine GN 1914 DM (Double Mould) lassen sich laut Unternehmen schnell und unkompliziert Kleinserien produzieren. Die neue Anlage formt und stanzt im inneren Bereich Schalen, die parallel rechts und links außen gestapelt werden. Als weitere Vorteile werden die rasche Montage und der Umbau der Werkzeuge genannt, was die Rüstzeiten erheblich verkürzen soll. Außerdem können so die Kosten für den hauseigenen Werkzeugbau und die Produktion deutlich reduzieren werden.

Anzeige

Ideal eignen sich Folienstärken von 0,25 mm bis 1,50 mm, bei einer Breite bis 850 mm. Durch die Verwendung von zwei Unterwerkzeugen sei es sogar möglich, verschiedene Artikel mit identischer Folienstärke und gleichem Stanzmaß parallel zu fertigen. Materialreste werden am Ende automatisch einem Recyclingprozess zugeführt und als Granulat für die nächste Produktion weiter verwendet.

Ab Ende 2017 / Anfang 2018 plant ES-Plastic die Einführung eines neuen Produktsegments, das vorwiegend auf dieser kleinen Thermoform-Maschine gefertigt werden soll.

Über ES-Plastic
Die ES-Plastic GmbH hat sich auf die Entwicklung und Fertigung von Verpackungslösungen aus Kunststoff spezialisiert. Mit moderner Computer- und Produktionstechnologie werden Schalen, Becher, Deckel, Sortiereinlagen und Folien für die Lebensmittelbranche produziert. Das Unternehmen wurde im Jahr 1966 mit Sitz in Hutthurm bei Passau gegründet und hat diesen in den letzten Jahren mit Investitionen im zweistelligen Millionenbereich ausgebaut.

Weitere Informationen: www.es-plastic.de

ES-Plastic GmbH, Hutthurm

  insgesamt 26 News über "ES-Plastic" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PP Ballenware [€/kg]
Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Neue Fachbücher
Spritzgießwerkzeuge für Einsteiger

Das anwendungsorientierte Fachbuch „Spritzgießwerkzeuge für Einsteiger“ beschreibt den Bau eines Spritzgießwerkzeugs von Grund auf. [mehr]

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

6 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren