Plasticker-News

Anzeige

Erschienen am 04.12.2017 um 06:00 Uhr Optionen:       

15. Duisburger Extrusionstagung: „Hochleistungsextrusion - Trends und Innovationen bei Materialien, Maschinen & Anlagen“

Am 14.-15. März 2018 findet in Duisburg die 15. Duisburger Extrusionstagung unter dem Motto „Hochleistungsextrusion - Trends und Innovationen bei Materialien, Maschinen & Anlagen“ statt, veranstaltet von der Fachzeitschrift Kunststoffe und dem ipe Institut für Produkt Engineering der Universität Duisburg-Essen.

Der Branchentreff richtet sich an Ingenieure und Techniker, die in der Kunststoffbranche für die Produktentwicklung, Produktion und das Qualitätsmanagement verantwortlich sind. Die Erschließung immer neuer Anwendungsfelder durch die stetige Verbesserung und Weiterentwicklung von Materialien, Prozessen, Maschinen und Anlagen und die Anforderungen an die Kunststoffbauteile stellen Firmen vor immer neue Herausforderungen, die es zu lösen gilt. Die Extrusionstagung zeigt alljährlich Zusammenhänge auf und bietet branchen- und prozessübergreifend die Möglichkeit, Nutzung und Risiken der Komplexitätssteigerung zu diskutieren.

Anzeige

Im Fokus der 15. Duisburger Extrusionstagung steht das Thema Hochleistungsextrusion. Der Branchentreff thematisiert dabei die Anforderungen an die Verarbeitung thermoplastischer Hochleistungskunststoffe und stellt innovative Maschinen- und Anlagenkonzepte ebenso vor wie Methoden zur Qualitätssicherung, Datenauswertung und Services. Im Rahmen der Tagung werden sämtliche Bereiche der Prozesskette berücksichtigt – die Seiten der Produkte, Extrusions-, Kühl- und Nachfolgeprozesse ebenso, wie die notwendigen Voraussetzungen und Chancen einer digitalisierten Wertschöpfungskette von Kunststoffprodukten zur schnelleren, effizienteren und damit wirtschaftlicheren Produktion. Welche Probleme die Teilnehmer konkret beschäftigen wird anonym abgefragt und in Troubleshooting-Session mit Experten vor Ort diskutiert.

Ein letztes Mal liegt die Tagungsleitung in den Händen von Prof. Dr.-Ing. Johannes Wortberg, Seniorprofessor des Lehrstuhls für Konstruktion und Kunststoffmaschinen am ipe der Universität Duisburg-Essen. Für die Fortführung der Veranstaltung 2019 ist sein Nachfolger Prof. Dr.-Ing. Reinhard Schiffers vom ipe im Gespräch.

Vortragszusagen liegen nach Veranstalterangaben bereits vor u.a. von Experten der Athex GmbH & Co. KG, BASF SE, Brückner Maschinen- und Anlagebau GmbH & Co. KG, Covestro Deutschland AG, Duo Plast AG, Du Pont International Operations Sarl und NanoFocus AG.

Für Unternehmen gibt es bei der begleitenden Fachausstellung erneut die Möglichkeit, ihr Unternehmen direkt vor Ort zu präsentieren.

Weitere Informationen: www.hanser-tagungen.de/extrusion

15. Duisburger Extrusionstagung 2018, 14.-15. März 2018, Duisburg

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG, München

  insgesamt 241 News über "Carl Hanser" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PA 6.6 Mahlgut [€/kg]
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

8 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Understanding Plastics Recycling

In dem Buch "Understanding Plastics Recycling" wird das oftmals unterschätzte Marktpotenzial des Kunststoffrecyclings dargestellt. [mehr]

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages