Plasticker-News

Anzeige

Erschienen am 08.06.2007 Optionen:       

PME fluidtec: Dachreling aus glasfaserverstärktem Polyamid in WIT entwickelt

Zusammen mit den Partnern Werkzeugbau Hofmann, Lichtenfels, und PMEfluidtec (www.pme-fluidtec.de), entwickelte Decoma in nur 6 Monaten eine Dachreling – hergestellt in WIT (Wasserinjektionstechnik). Das Bauteil weist bei einer Länge von knapp 2 m ein Gewicht von netto 1.500 g auf. Ziel war es, die üblichen Verfahren, wie Druckguss in Aluminium oder Stahl, GIT-Relings oder die Kombination von Extrusionsteilen mit Formstücken in Preis und Funktion zu übertreffen. Das fertige Teil überzeugt durch Wandstärkenkonstanz, reduzierte Zykluszeit und bestand alle notwendigen Crashtests.

Erstmals wurde eine komplette Dachreling im Spritzgießprozess hergestellt. Decoma setzt auf den Ersatz von Metall oder Extrusionsteilen durch glasfaserverstärktes Polyamid (PA 50GF). Dachrelings sind gestylte Unauffälligkeiten: Entweder werden die aktuellen Teile relativ teuer in Druckguss hergestellt oder sie sind wahre Puzzles aus Extrusionsteilen. Für diesen neuen Ansatz wurde die Dachreling des VW Passats als Studienobjekt ausgesucht. Die Entwicklungsphase des Teils in WIT (Wasserinjektionstechnik) schloss Decoma nun erfolgreich ab.

Anzeige

Der neue Ansatz dürfte die Auto-Designer interessieren: Hohe Geometriefreiheit und Optionen wie Antennen-, Spoiler- oder Beleuchtungskörperintegration sind möglich. Decoma steigt nun aktiv in die Vermarktungsphase ein.

Das Kerngeschäft der PME fluidtec ist die Entwicklung, Prozessunterstützung und Herstellung von Komponenten und Anlagen für das fluidunterstützte Spritzgießen mittels Innendrucktechnik. In der Wasserinjektionstechnik (WIT) wird Wasser als Medium eingesetzt, in der Gasinjektionstechnik (GIT) überwiegend Stickstoff (N2).

Bild: Dachreling – ein Bauteil mit Herausforderungen: Lange Fließwege und die Beherrschung der Wandstärke sprechen für das WIT-Verfahren

PME fluidtec GmbH, Kappel-Grafenhausen

  insgesamt 5 News über "PME fluidtec" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Neue Fachbücher
Composite Technology – Prepregs and Monolithic Part Fabrication Technologies

Prepregs finden beispielsweise in der Windenergie-und Luftfahrtindustrie ein breites Anwendungsspektrum. [mehr]

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

2 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Die neuesten Stellenangebote
Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PP Mahlgut [€/kg]
Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages