News-Special zum 24. IKT-Kolloquium 2015

Liste sortieren nach:        Datum        Titel/Unternehmen

03.02.2015 - 06:00

IKT: Prozessfähige Biokunststoffe - Aufbereitung als Schlüssel zum Erfolg

Das Interesse an Biokunststoffen hat in den letzten Jahren stetig zugenommen. Mit intensiver Forschung, Weiterentwicklung und Optimierung werden verschiedene biobasierter Kunststoffe in ihren Verarbeitungs- und Gebrauchseigenschaften mit den konventionellen Massenkunststoffen weitestgehend vergleichbar...
mehr

03.02.2015 - 06:00

IKT: Kunststoffverarbeitung durch Simulation noch effizienter machen

Sich ständig ändernde Rahmenbedingungen und steigende Anforderungen an ein Kunststoffprodukt erschweren die rein experimentelle Auslegung des Verarbeitungsprozesses. Auch erhält der Verarbeiter mit Experimenten nur einen eingeschränkten Einblick in die ablaufenden Vorgänge innerhalb der Verarbeitungsmaschine....
mehr

03.02.2015 - 06:00

IKT: In-Situ-Verfahren für hochfeste thermoplastische Faserkunststoffverbunde

Faserkunststoffverbunde (FKV) werden als Leichtbauwerkstoffe dort eingesetzt, wo der konstruktive Leichtbau mit herkömmlichen Werkstoffen an Grenzen stößt. Mechanisch weniger belastete Bauteile werden z. B. im Automobilbau schon lange aus kurzglasfaserverstärkten Thermoplasten hergestellt. Für besonders...
mehr

03.02.2015 - 06:00

IKT: Automatisierte Lebensdauervorhersage an Faserkunststoffverbunden

Faserkunststoffverbunde sind durch ihre gewichtsspezifische Steifigkeit und Festigkeit in der Luft- und Raumfahrt wichtige Leichtbauwerkstoffe und sollen nun verstärkt in der Serienfertigung von Automobilen eingesetzt werden. Um die Lebensdauer von Faserkunststoffverbundbauteilen vorherzusagen,...
mehr

02.02.2015 - 06:00

IKT: Polyamide noch breiter anwendbar machen

Polyamid gilt seit Jahren als der wohl wichtigste technische Kunststoff. Obwohl an dem Eigenschaftsspektrum von Polyamiden schon lange geforscht wird, ist deren Leistungspotenzial nach Ansicht des IKT immer noch nicht ausgeschöpft. Die niedrige Kerbschlagzähigkeit wird kommerziell bislang durch...
mehr

02.02.2015 - 06:00

IKT: Hochleistungsextrusion - 30 Prozent höhere Energieeffizienz

Steigende Anforderungen an Produktionsgeschwindig­keit und -flexibilität stellen herkömmliche Einschneckenextruder zunehmend vor Herausforderungen. Die Forderung nach gegendruckunabhängiger Durchsatzleistung bei gleichzeitig hoher Schmelzequalität ist besonders anspruchsvoll, da die geringen mittleren...
mehr

02.02.2015 - 06:00

IKT: 3D-Drucken - Fortschritte der additiven Fertigung

Die Additive Fertigung umfasst Produktionsprozesse, in deren Verlauf Bauteile schichtweise auf der Basis von CAD-Modellen aufgebaut werden. Dabei werden additive Fertigungsverfahren nicht mehr nur für den Protypenbau oder für Unikate eingesetzt, sondern auch zunehmend für die Kleinserie. Eine Podiumsdiskussion...
mehr

15.12.2014 - 16:25

IKT: Stuttgarter Kunststoffkolloquium - 50 Vorträge und Podiums­diskussion „3D-Drucken - Gefahr für den Kunststoffverarbeiter?“

Das Institut für Kunststofftechnik (IKT) versammelt Industrie und Wissenschaft zum Austausch beim 24. Stuttgarter Kunststoffkolloquium. In drei parallelen Vortragsreihen werden in etwa 50 Vorträgen die Stuttgarter Fortschritte in der Kunststofftechnik vorgestellt. Themenschwerpunkte sind: Leichtbau...
mehr


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PET Ballenware [€/kg]
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

4 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Die neuesten Stellenangebote
Neue Fachbücher
Abmusterung von Spritzgießwerkzeugen

Bei der Abmusterung von Spritzgießwerkzeugen ist eine standardisierte, strukturierte und systematische Vorgehensweise erforderlich. [mehr]