News-Special zur K 2016

Liste sortieren nach:        Datum        Titel/Unternehmen

Themenauswahl:

21.09.2016 - 06:00

3M: Fluorpolymere in Brennstoffzellen - Fluorthermoplaste in Batterien - Glass Bubbles für Kunststoffanwendungen im Leichtbau

Auf der K 2016 präsentiert der 3M Geschäftsbereich Advanced Materials seine Kunststofflösungen (Fluorpolymere, Glass Bubbles) der Zukunft. Die Gewinnung und Speicherung von erneuerbaren Energien ist ein Thema, das Wissenschaft, Politik und Wirtschaft weltweit bewegt. Der Multitechnologiekonzern 3M mit...
mehr

21.09.2016 - 06:00

3M: Neue Technologie für den 3D-Druck vollfluorierter Polymere

3M hat eine zum Patent angemeldete Technologie für den 3D-Druck vollfluorierter Polymere entwickelt. Diese Technologie nutzt den 3D-Druck als zusätzliche und differenzierte Möglichkeit, vollfluorierte Polymere zu verarbeiten. Auf diesem Weg können laut 3M komplexe Strukturen hergestellt werden, die...
mehr

11.10.2016 - 06:00

ABB: Neue Robotertechnologien für die „Fabrik der Zukunft“

ABB präsentiert auf der K 2016 seine Roboterlösungen. Im Mittelpunkt des Messeauftritts stehen die Themen Kollaboration und Digitalisierung. Zu sehen gibt es Technologien für die "Fabrik der Zukunft", die Herstellern mehr Flexibilität und Beweglichkeit bieten. Das Unternehmen präsentiert dabei den...
mehr

24.08.2016 - 06:00

Akro-Plastic: Leichtbau im Fokus

Das Thema Leichtbau sieht die Akro-Plastic GmbH als maßgeblichen Einflussfaktor auf deren Produkt­ent­wick­lung. Auf der K 2016 wird der Compoundeur dieses Thema schwerpunktmäßig betrachten. "Mittlerweile haben wir zahlreiche Serienanwendungen mit unseren innovativen kohlenstoff­faser­ver­stärkten...
mehr

29.09.2016 - 06:00

Albis Plastic: Weitere Internationalisierung im Fokus

Die Albis Plastic GmbH, weltweit agierender Spezialist für Distribution und Compoundierung technischer Thermoplaste mit Sitz in Hamburg, präsentiert sich auf der K 2016. Mit Blick auf das Kerngeschäft Distribution steht das breite Produktportfolio an Marken namhafter Kunststoffproduzenten im Fokus –...
mehr

11.10.2016 - 06:00

Amis + Zerma: Breites Produktspektrum für die Kunststoffzerkleinerung

Die Amis Maschinen-Vertriebs GmbH präsentiert auf der K 2016 ihr breit gefächertes Produktspektrum, das Beistellmühlen, Kompaktmühlen, Prallscheibenmühlen, Großschneidmühlen und Einwellenzerkleiner umfasst. Die Produktpräsentation gliedert sich in die drei Bereiche "Lösungen für das Inline Recycling",...
mehr

24.10.2016 - 06:00

Amis: Neue Großschneidmühle für die Folienzerkleinerung

Die Amis Maschinen Vertriebs GmbH, Zerkleinerungsspezialist aus Zuzenhausen, informiert auf der K 2016 über ihre neue Großschneidmühle vom Typ Zerma GSH 1100/2400, die für die direkte Zerkleinerung von Folienabfällen aus der Produktion zum Einsatz kommt. Die Maschine ist eine der größten Schneidmühlen-Anlagen...
mehr

19.10.2016 - 05:58

Arburg: Freeformer - Neuheiten zu Material, Prozesssicherheit und Industrie 4.0

Auf der K 2016 präsentiert Arburg mit drei Exponaten neue Materialien, Bauteile und Anwendungen für das Arburg Kunststoff-Freiformen (AKF). Ein Freeformer verarbeitet den Hochtemperatur-Kunststoff PEI. Das zweite Exponat fertigt im Dauerlauf über die gesamte Messezeit hinweg ein 738 Gramm schweres Kniehebel-Modell...
mehr

20.10.2016 - 06:00

Arburg: Neue schnelllaufende Hochleistungsmaschinen Allrounder Cube für Würfeltechnik - Mehr Ausstoß und weniger Energiebedarf

Die Allrounder Cube hat Arburg detailliert auf schnelllaufende Anwendungen mit Würfeltechnik abgestimmt. Die neue Baureihe, die es mit Schließkräften von 2.900 und 4.600 kN gibt, ist prädestiniert für die Verpackungstechnik. Auf der K 2016 produziert ein Allrounder Cube 2900 mit einem 32+32-Würfelwerkzeug...
mehr

18.11.2016 - 14:26

Arburg: Neues Fernwartungs-Tool vorgestellt

Auf der K 2016 stellte Arburg am Beispiel eines hydraulischen Allrounders 270 S ein neues Fernwartungs-Tool vor, das einen schnellen, effizienten und sicheren Online-Support ermöglicht. Für diesen "Smart Service" von Arburg werden die Allrounder-Spritzgießmaschinen mit einem Servicerouter und integrierter...
mehr

21.10.2016 - 06:00

Arburg: Neues Maschinenkonzept - Vertikaler Allrounder 2000 T mit großem Drehtisch

Arburg hat sein Programm an Drehtischmaschinen um den Allrounder 2000 T erweitert. Bei dieser großen vertikalen Spritzgießmaschine mit 2.000 kN Schließkraft und 2.000 Millimetern Tischdurchmesser wurde ein neues Konzept umgesetzt. Ergebnis sind eine sehr kompakte Aufstellfläche, eine ergonomische Tischhöhe...
mehr

21.11.2016 - 06:00

Arburg: Neues zu Automation und Turnkey-Anlagen

Als Technologie- und Systempartner für individuell automatisierte Fertigungszellen bietet Arburg neben Spritzgießmaschinen ein breites Spektrum für die Automation aus einer Hand. Auf der K 2016 war der Großteil der zwölf Exponate mit Robot-Systemen ausgestattet, und zwar vom einfachen Picker über ein...
mehr

05.10.2016 - 06:00

Arburg: Weiterentwicklungen im Bereich Spritzguss und 3D-Druck

27 Arburg-Maschinen sollen während der K 2016 innovative Anwendungen, Verfahren und Turnkey-Lösungen für die effiziente Produktion von Kunststoffteilen – von Losgröße 1 bis zur Großserie – demonstrieren. Darunter sind laut Arburg zwölf Exponate auf dem eigenen Messestand, einschließlich mehrerer Weltpremieren....
mehr

02.11.2016 - 13:34

Arburg: Weltpremiere des neuen Allrounder mit 6.500 kN Schließkraft – Allrounder, Freeformer, Industrie 4.0 im Fokus - Große Zufriedenheit

Arburg präsentierte auf der K 2016 mit insgesamt mehr als 400 Mitarbeitern und Handelspartnern aus 53 Ländern zwölf Exponate auf dem eigenen Messestand, weitere 15 konnten die Fachbesucher auf Partnerständen sehen. Publikumsmagnet sei der neue hybride Allrounder 1120 H gewesen – mit 6.500 kN Schließkraft...
mehr

19.10.2016 - 06:00

Arburg: Weltpremiere für neuen hybriden Allrounder mit 6.500 kN Schließkraft - Neue Größe, neue Steuerung, neues Design

Zur K 2016 macht Arburg einen "Dreisprung" und präsentiert als Weltpremiere den hybriden Allrounder 1120 H – die neue Maschinengröße im neuen Design und mit neuer Gestica-Steuerung. Die neue Hochleistungsmaschine erweitert das Portfolio in den Schließkraftbereich bis 6.500 kN. Auf der Messe fertigt...
mehr

20.10.2016 - 06:00

Ascend Performance Materials: Neue „Vydyne“ PA66-Kunststoffe

Ascend Performance Materials präsentiert auf der K 2016 seine jüngsten "Vydyne" PA66-Kunststoffe. Ascend ist nach eigenen Angaben der weltweit größte voll integrierte Hersteller von PA66-Materialien, die in der Fertigung von Kraftfahrzeugen, Konsumgütern, Industrietechnik, Textilien, Elektrotechnik...
mehr

21.10.2016 - 06:00

Asco: Neues Trockeneisstrahlgerät für Spritzguss und Formenreinigung

Asco präsentiert auf der K 2016 erstmals das neue Trockeneisstrahlgerät "Ascojet 608". Der "Ascojet 608" ist das kleinste und handlichste Trockeneisstrahlgerät im Asco-Portfolio. Die Kombination aus hoher Reinigungsleistung mit niedrigem Druckluftverbrauch garantiert laut Anbieter eine geringe Geräuschkulisse....
mehr

05.09.2016 - 06:00

ASS Maschinenbau: Hitzebeständige Greiflösungen für Kunststoffspritzguss und FVK Handling

Die ASS Maschinenbau GmbH erweitert den ASS Roboterhandbaukasten um eine spezielle, hitzebeständige Greifzange der Baugröße 10-12, die GRZ 10-12 HT. Die neue Spezialausführung ist laut Anbieter bei Dauerbelastung bis 150 Grad Celsius Lufttemperatur hitzebeständig. Die neue Greifzange ermöglicht demnach...
mehr

25.10.2016 - 06:00

ASS: Automationsanlage demonstriert Reproduzierbarkeit der Entnahme von ungeordnetem Schüttgut aus Transportbehältern

Die ASS Maschinenbau GmbH präsentiert auf der K 2016 eine marktreife, prozesssichere und somit serientaugliche Lösung zum Thema "Griff in die Kiste". Die Herausforderung beim "Griff in die Kiste" liegt in der verlässlichen Reproduzierbarkeit der Entnahme von ungeordnetem, insbesondere klein dimensioniertem...
mehr

07.10.2016 - 06:00

ASS: Neue Beschichtungen, Komponenten und Weiterentwicklungen

Auf der K 2016 zeigt die ASS Maschinenbau GmbH eine Vielzahl von Neuheiten und Produkt­optimierungen und erweitert damit die Anwendungs­möglich­keiten des ASS Roboterhandbaukasten. Insbesondere ist eine Auswahl an Anwendungsmöglichkeiten der Elastomer Polyurethan (EP) Beschichtung zu...
mehr

23.09.2016 - 06:00

ASS: Neue Nadelgreifer für FVK Materialien und Dünnstoffe

Die ASS Maschinenbau GmbH präsentiert auf der K 2016 die neuen Nadelgreifer NGR 12-6 DS und NGR 16-18 EZ. Der NGR 12-6 DS ist inklusive Körper lediglich 15 Millimeter breit und damit besonders schmal und kompakt. Die sechs Nadeln sind stufenlos bis 4,5 Millimeter Einstichtiefe einstellbar, Nadeln...
mehr

13.10.2016 - 06:00

Atlas: Bewitterungs-Prüftechnik für die Kunststoff-Industrie

Produkte wie Automobil-Komponenten, Fensterprofile und Schutzhüllen sind während ihrer Lebensdauer verschiedenen Witterungseinflüssen ausgesetzt, die Materialien und Oberflächen beschädigen können. Hersteller möchten das verhindern und testen deshalb die Werkstoff-Proben der Produkte auf ihre Wetterbeständigkeit...
mehr

07.10.2016 - 06:00

Baerlocher: Neue Technologie für die Stabilisierung von Recycling-Materialien

Mit "Baeropol" RST (resin stabilization technology) und den "Baeropol" T-Blends stellt Baerlocher auf der K 2016 neue Lösungen für die Stabilisierung von Recycling-Materialien vor. Produkte von Baerlocher werden insbesondere für die Herstellung von PVC-Produkten wie Fensterprofile, Rohre, Kabel sowie...
mehr

04.10.2016 - 06:00

Barlog Gruppe: 3D-Technologie für individuelle Effektlackierungen - Prototypenfertigung - Computer Aided Engineering

Die Barlog Gruppe wird mit ihren Bereichsunternehmen Barlog Plastics und Bahsys auf dem Gemeinschafts­stand des Landes NRW auf der K 2016 vertreten sein. Als optisches Highlight wird das Concept Car "Ʃtos" des Schweizer Unternehmens Rinspeed live auf dem Messestand präsentiert. Barlog hat mit seiner...
mehr

24.10.2016 - 06:00

BASF + Hyundai Motor: Neues Konzeptauto RN30

Ein neues Konzeptauto – gemeinsam entwickelt von BASF und Hyundai Motor Company – vereint innovative Lösungen der Chemieindustrie mit zweckmäßigem aerodynamischen Design und spezifischen Hoch­leistungs­tech­no­lo­gi­en. Beide Unternehmen stellen die Eigenschaften des RN30 Konzeptautos auf der K 2016...
mehr

02.09.2016 - 06:00

BASF: Neue Generation von Lichtstabilisatoren

Kunststoffteile machen Fahrzeuge leichter, ästhetisch ansprechender, komfortabler und bieten diverse funktionelle und strukturelle Vorteile. Durch den Einsatz bestimmter Additive sollen Kunststoffteile und -oberflächen während der gesamten Lebensdauer ihre ursprünglichen Materialeigen­schaften und ihr...
mehr

17.10.2016 - 06:00

BASF: Neue Pigmente

BASF Colors & Effects stellt auf der K 2016 ein neues Pigment vor. "Paliotol" Yellow K 1750 soll vor allem für sensible Anwendungen, wie z.B. Lebensmittelkontakt-Materialien und Spielzeuge, geeignet sein. Der rote Farbton des Pigments "Paliotol" Yellow K 1750 ist laut Anbieter vollständig halogenfrei...
mehr

24.08.2016 - 06:00

BASF: Neues PPA-Portfolio für Automobil- und Elektronikbauteile

Die BASF erweitert ihr Sortiment an teilaromatischen Polyamiden und bringt ein neues Polyphthalamid-Portfolio (PPA) auf den Markt. Das Portfolio mit dem Namen "Ultramid" Advanced N umfasst unverstärkte und mit Kurz- oder Langglasfasern verstärkte Compounds sowie flammgeschützte Typen. Laut BASF übertreffen...
mehr

12.10.2016 - 06:00

Batchwerk: Kooperation mit indischer Rajiv Plastic Industries - Gemeinsamer K-Auftritt - Neues Standardfarbprogramm

Die Batchwerk GmbH aus Maintal bei Frankfurt hat seit kurzem mit dem indischen Unternehmen Rajiv Plastic Industries (RPI) aus Chakan, einer Kleinstadt im Bundesstaat Maharashtra, einen exporterfahrenen Masterbatch-Handelspartner auf dem Subkontinent an ihrer Seite. Die Kooperation sieht vor, das...
mehr

14.10.2016 - 06:00

battenfeld-cincinnati: Erweiterte Steuerungs- und Monitoring-Funktionen für Extrusionsanlagen

Sein Motto "driven by innovation" will der Extruderspezialist battenfeld-cincinnati mit seiner neuen Steuerungs-Generation BCtouch UX während der K 2016 unter Beweis stellen. Einen Schwerpunkt bei der Neuentwicklung bildete das Bedienkonzept. In Anlehnung an moderne Kommunikationsmedien wurde eine neue...
mehr

25.08.2016 - 06:00

battenfeld-cincinnati: Neue Einschneckenextruder-Baureihe

Mit der solEX NG (NG=Next Generation) Serie stellt battenfeld-cincinnati auf der K 2016 eine neu entwickelte Hochleistungs-Einschneckenextruder-Baureihe vor. Als Ausgangspunkt für die Entwicklungen diente die bewährte solEX Baureihe. Die neue Generation zeichnet sich laut Anbieter durch eine komplett...
mehr

18.10.2016 - 06:00

battenfeld-cincinnati: Neue konische Doppelschneckenextruder-Serie

Neben der neuen Hochleistungs-Einschneckenextruder-Serie solEX NG präsentiert battenfeld-cincinnati auf der K 2016 auch die neue konische Doppelschneckenextruder-Serie "conEX NG", bestehend aus drei Modellen. Mit der neuen conEX NG bringt der Maschinenbauer eine Maschine auf den Markt, die laut Anbieter...
mehr

21.10.2016 - 06:00

Baumüller: Automatisierung und Antriebstechnik für die Kunststoffindustrie

Auf der K 2016 präsentiert Baumüller, Automatisierungs- und Antriebshersteller, seine Lösungen bestehend aus Systemen, Komponenten und Services für die Kunststoffbranche. Baumüller hat sowohl bei der Hardware- als auch bei der Softwareentwicklung, u.a. mit Webfähigkeit und Schnittstellenvielfalt, stets...
mehr

18.10.2016 - 06:00

BBM: Neue elektrische Extrusionsblasformmaschine BBM 90

Auf der K 2016 stellt BBM die neu entwickelte elektrische Extrusions­blas­form­ma­schine BBM 90 aus, die eine Schließkraft von 900 kN hat und eine Form von bis zu 1.800mm x 1.200mm aufnimmt. Auch bei dieser Anlage wurde laut Anbieter konsequent auf eine Reduzierung des Platzbedarfs geachtet. Die...
mehr

05.10.2016 - 06:00

BBM: Vierte Generation vollelektrischer Blasmaschinen

Bereits die vierte Generation vollelektrischer Blasmaschinen stellt BBM auf der K 2016 vor. Auch bei der neuen FD-Baureihe verfolgt BBM das Ziel, den Carbon Footprint der Anlagen auf ein Minimum zu reduzieren. So konnte mit der neuen Schließeinheit und dem Antriebssystem ‚E-Drive‘ die Antriebsleistung...
mehr

05.09.2016 - 06:00

Bekum: Neue Blasformmaschine für die Produktion von Kanistern

Bekum erweitert sein Sortiment an elektrischen Blasformmaschinen und präsentiert auf der K 2016 erstmals die neue "Eblow" 37. Mit einer Schließkraft von 370 kN und einer Formbreite von 700 mm sieht der Hersteller die Domäne der Maschine in der Produktion von Kanistern. Ziel der Neuentwicklung sei...
mehr

20.10.2016 - 06:00

Benecke-Kaliko: Vollautomatischer Produktionsprozess der Oberflächenfolie Decoject live auf der K 2016

Auf der K 2016 präsentiert Oberflächenspezialist Benecke-Kaliko gemeinsam mit Industriepartnern seine Decoject-Folienlösung erstmalig in einem vollautomatisierten Bauteilfertigungsprozess. Die Vorteile der neuen Technologie sollen Interessierte am Stand des Maschinenbauherstellers Engel live erleben...
mehr

16.09.2016 - 06:00

Bernhard Ide: Dreifach-Extrusionsanlage im Produktionsprozess

Auf der K 2016 präsentiert die Bernhard Ide GmbH & Co. KG aus Ostfildern, Baden-Württemberg, auf ihrem Messestand eine Dreifach-Extrusionsanlage im Produktionsprozess. Die Anlage zur Herstellung eines technischen Profils besteht aus einem Hauptextruder ME 45/5x25D in energieeffizienter Ausführung...
mehr

11.11.2016 - 14:50

Bernhard Ide: Live-Extrusion eines multifunktionellen Profils - Viele internationale Kontakte und konkrete Anfragen

Die Bernhard Ide GmbH und Co. KG verzeichnete während der K 2016 viele alte und neue Kunden­kon­takte aus über 50 Ländern und freut sich über zahlreiche konkrete Anfragen für neue Projekte. Im Mittelpunkt der Messepräsentation stand eine Dreifach-Extrusionsanlage zur Herstellung eines technischen...
mehr

28.09.2016 - 06:00

Bieglo: Erweitertes Portfolio von PEEK-Produkten

Die Bieglo GmbH, Distributeur für Hochleistungskunststoffe mit Sitz in Hamburg, präsentiert auf der K 2016 ihr erweitertes Portfolio von PEEK-Produkten, darunter Pulver, Granulate, Halbzeuge sowie fertige Teile. Auch nimmt das Thema Nachhaltigkeit für den Kunststoff-Distributeur eine zunehmend wichtige...
mehr

20.10.2016 - 06:00

Bielomatik: Weltneuheit zum laserbasierten Infrarot-Schweißen

Zur K 2016 präsentiert bielomatik erstmals eine Neuheit zum laserbasierten Infrarot-Schweißen. Die neue Technologie kombiniert laut Anbieter die Vorteile des robusten Maschinenbaus des Zweistufen-Infrarot-Schweißens mit der Technik des Quasi-Simultan-Laser-Schweißens. Innerhalb des zeitlich getrennten...
mehr

29.09.2016 - 06:00

Biesterfeld + Chi Mei: Kunststoffe für den Lebensmittelkontakt im Fokus

Seit über zwanzig Jahren stellen der weltgrößte ABS-Hersteller Chi Mei und der internationale Distributeur Biesterfeld Plastic gemeinsam auf der K Messe aus. Bei der K 2016 legen die langjährigen Partner den Schwerpunkt auf Produkte, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen. Für diese gelten besondere...
mehr

12.09.2016 - 06:00

Biesterfeld Plastic: Neue elektrisch leitfähige „Cabelec“ Compounds und Konzentrate

Biesterfeld präsentiert auf der K 2016 die neuen elektrisch leitfähigen Produkte "Cabelec" der Cabot Corporation. Die erhöhten Anforderungen beim Explosionsschutz in industriellen Produktionsanlagen sowie die gesteigerten Sicherheitsansprüche in der Zuliefererkette, wie zum Beispiel in der Automobilindustrie,...
mehr

14.10.2016 - 06:00

Billion: Alles dreht sich beim Mehrkomponenten-Spritzguss mit EasyTurn

Der französische Spritz­gieß­ma­schin­en­her­stell­er Billion S.A.S., Spezialist für Multi-Injektionslösungen, stellt bei der K 2016 sein neues System namens "EasyTurn" vor. Es handelt sich dabei um eine vollständig in die Spritzgießmaschine integrierte Lösung für Anwendungen im Mehrkomponenten-Spritzguss,...
mehr

19.10.2016 - 06:00

Biokunststoffe: Forschungsverbund zeigt Potenziale auf

Am Stand der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) zeigt der Forschungsverbund zur Verarbeitung von Biokunststoffen, was mit Biokunststoffen bereits heute schon machbar ist, wie auch Interessenten Unterstützung bei Verarbeitungsideen und –fragestellungen bekommen können und wo neue Informationen...
mehr

27.09.2016 - 06:00

bioplastics MAGAZINE: Branchen-Organ wird 10 Jahre – „Bioplastics Business Breakfast“ auf der K 2016

Seit nunmehr 10 Jahren hält das Branchen-Organ bioplastics MAGAZINE alle Interessierten auf dem Laufenden über die Entwicklungen auf dem Gebiet der Biokunststoffe. Das sind Kunststoffe aus nachwachsenden Rohstoffen, biologisch abbaubare Kunststoffe und solche, die beide Kriterien erfüllen. Biokunststoffe...
mehr

03.03.2016 - 05:58

Blue Air Systems: Energieeffiziente Werkzeugentfeuchtung

Spritzgiessen, Thermoforming und Blasformen ohne Kondensatbildung ist laut Blue Air Systems möglich. Die klassische MSP-Entfeuchtungsanlage (Prozessluftvolumen 1.000 bis 10.000 Nm³/h) ergänzt der Hersteller nun um die wasserlos arbeitende DMS-Serie (Dry Mould System). Ein abgeschotteter Werkzeugraum...
mehr

02.11.2016 - 13:37

Borealis: Produktpalette für Rohre erweitert

Borealis hat seine Palette von PP-RCT-Rohren (Polypropylene-Random Crystalline Temperature) um den neuen Typ RA7050-LG ergänzt. Die verbesserten Eigenschaften dieses Rohrtyps erfüllen laut Borealis die hohen Anforderungen industrieller Heiz- und -Kühlsysteme, dabei unter anderem für Steigleitungen sowie...
mehr

11.10.2016 - 06:00

Brabender: Problematische und lange Fasern sicher dosieren

Nicht nur Glasfasern, sondern auch lange und unregelmäßige Fasern wie Naturfasern, Holzfasern, lange Karbonfasern oder Folienschnitzeln soll ein neuer Faserdosierer gleichmäßig zuführen können. Eine der ersten Anwendungen hiefür bilden laut Brabender zerkleinerte Folienstreifen aus dem Folienrandbeschnitt....
mehr

30.08.2016 - 06:00

Branson Ultraschall: Neue Laserschweißmaschine GLX-3 zum Laserschweißen großformatiger Teile

Die neuen Laserschweißmaschinen der Serie GLX-3 von Branson Ultraschall, einem Unternehmen von Emerson, ermöglichen das saubere Schweißen großformatiger Kunststoffteile mit komplexeren Geometrien. Sie kommen zum Einsatz bei Anwendungen in der Automobilindustrie, bei Haushaltsgeräten, in der Medizintechnik...
mehr

01.09.2016 - 06:00

Branson Ultraschall: Schweißtechnologien für Kunststoffe

Unter dem Motto "Your welding application – Our solution”, stellt Branson Ultraschall, ein Unternehmen der Emerson-Gruppe, seine Neuheiten im Bereich des Laser-, Ultraschall- und Vibrationsschweißens von Kunststoffen auf der K 2016 vor. Interessierte Unternehmen haben die Möglichkeit, vor Ort die...
mehr

05.10.2016 - 06:00

Braskem: Brasilianischer Kunststoffhersteller präsentiert neue Anwendungen für Polypropylen, Polyethylen und „grünes Polyethylen“

Der brasilianische Kunststoffhersteller Braskem wird auf der K 2016 neue Anwendungen für Polypropylen, Polyethylen und "grünes Polyethylen" vorstellen. Zu den neuen Projekten von Braskem gehört ein Werk zur Herstellung von Polyethylen mit ultrahoher molarer Masse (Ultra-High-Molecular-Weight Polyethylene...
mehr

26.10.2016 - 06:00

Braskem: Neue Kunststoffe mit Maxio-Siegel

Braskem stellt auf der K 2016 zwei neue Kunststoffe mit dem "Maxio"-Siegel vor - FT 120WV und PG 480. Das "Maxio"-Siegel wurde geschaffen, um ökoeffiziente Kunststoffe im Portfolio des Unternehmens zu kennzeichnen, die den Energieverbrauch senken, die Produktivität bei Herstellungsverfahren steigern...
mehr

24.10.2016 - 06:00

Braskem: Neue Polyethylentype für Stretchfolien

Braskem, der größte Hersteller von thermoplastischen Kunststoffen in Nord- und Südamerika, stellt auf der K 2016 die neue Polyethylentype (PE) Braskem Flexus Cling vor, die speziell für Extrusionsverfahren für Stretchfolien entwickelt wurde. Die mit der neuen PE-Type hergestellten Strechfolien können...
mehr

12.10.2016 - 06:00

Braskem: Neue Polypropylene für Batteriekästen und für Blow-Fill-Seal-Anwendungen

Das Petrochemieunternehmen Braskem führt auf der K 2016 zwei neue Polypropylen-Entwicklungsvarianten für den europäischen Markt ein. Eine von ihnen ist für die Herstellung von Batteriekästen für die Autoindustrie und die andere für Blow-Fill-Seal-Anwendungen bestimmt. Die neue PP-Entwicklungsvariante...
mehr

21.10.2016 - 06:00

Braskem: Neues Propylen für die Schaumstoffherstellung

Braskem führt auf der K 2016 seine neue Marke "Amppleo" ein, ein hochschmelzfestes Polypropylen (HMS-PP). Der neue Kunststoff, der vor allem für die Herstellung von vielseitigen und hochleistungsfähigen Schäumen entwickelt wurde, ermöglicht es dem Unternehmen Partnerschaften für die Entwicklung neuer...
mehr

17.10.2016 - 06:00

BritAS: Neuer Band-Schmelze-Filter für kontinuierlichen Schmelzetransport

BritAS präsentiert auf der K 2016 den neuen kontinuierlichen, multifunktionalen und im Baukastensystem konfigurierbaren Band-Schmelze-Filter vom Typ CBMF. "Mit dem Baukastenkonzept schaffen wir komplett neue Möglichkeiten in der Schmelzefiltration. Denn ganz nach Kundenwunsch ist der CBMF in beinahe...
mehr

19.09.2016 - 06:00

Brückner Maschinenbau: Neue Technologien für Folien-Streckanlagen

Stetig steigende Geschwindigkeiten und Ausstöße bei immer kürzeren Lieferzeiten für die fertige Folie und wachsenden Qualitätsansprüchen machen den Betrieb moderner Folienstreckanlagen zu einer hoch komplexen Angelegenheit. Folienhersteller und deren Bedienpersonal stehen daher vor zunehmenden Herausforderungen,...
mehr

06.10.2016 - 06:00

Brückner Servtec: Neue Service-Angebote für die Folienproduktion

Brückner Servtec präsentiert auf der K 2016 ein erweitertes Serviceangebot zur Optimierung bestehender Folienstreckanlagen. Komplettpakete für Spezialprodukte Investitionen in Hochleistungsanlagen für den Verpackungsfolienbereich verursachen weiterhin starken Druck auf die Wettbewerbsfähigkeit von...
mehr

21.10.2016 - 06:00

BrüggemannChemical: Neuer Hitzestabilisator für Polyamide

"Brüggolen TP-H1606" ist ein neuer Hitzestabilisator von BrüggemannChemical auf Kupferkomplexbasis, der laut Anbieter bei Polyamiden einen deutlich längeren Einsatz unter Hitze ermöglicht als marktübliche Blends aus sterisch gehinderten Phenolen und Phosphiten. Dies gilt demnach insbesondere bei unteren...
mehr

26.08.2016 - 06:00

BrüggemannChemical: Neues bei Additiven für Polyamid-Compoundierer, Hersteller von Gusspolyamiden und die Kautschukindustrie

Zur K 2016 präsentiert BrüggemannChemical Neu- und Weiterentwicklungen bei Additiven, die darauf ausgelegt sind, Anwendungsbereiche zu erweitern und zu mehr Kosteneffizienz in der Verarbeitung beizutragen. Polyamid-Compoundierer profitieren laut Anbieter von einem neuen, auf einem Kupferkomplex basierenden...
mehr

20.09.2016 - 06:00

BSG: Anlagenautomatisierung in der Kunststoffindustrie

Die Bruckmann Steuerungstechnik GmbH (BSG) ist als international tätiges Unternehmen auf die Automatisierung und Prozessleittechnik von Industrieanlagen in der Kunststoffbranche spezialisiert. Auf der K 2016 stellt sie ihre Industrie 4.0 Lösungen dem Fachpublikum auf dem Stand 9A57 vor. Die Produkte...
mehr

20.10.2016 - 06:00

BST eltromat: Präsentation als Komplettanbieter im Bereich Sensorik

Auf der K 2016 präsentiert BST eltromat International Lösungen für die Steuerung und Kontrolle der Qualität, sowie die vernetzte Automatisierung von Teilprozessen in der bahnorientierten Herstellung von Produkten aus Kunststoff und Kautschuk. Schwerpunkte bilden das umfassende Sensorangebot, verschiedene...
mehr

11.10.2016 - 06:00

Bunting Magnetics: Magnetische Trennvorrichtungen und Metalldetektoren

Bunting Magnetics Europe präsentiert auf der K 2016 seine Produktpalette von Metalltrennvorrichtungen wie Magnetabscheidern und Metalldetektoren. Auf dem Messestand wird ein Metallabscheider im Betrieb (in Kombination mit einem Schubladenmagnetgitter, gefolgt von einem Metalldetektor) sowie ein Quicktron-Metalldetektor...
mehr

02.09.2016 - 06:00

Busch: Vakuumlösungen zum Entgasen von Kunststoffen

Busch Vakuumpumpen und Systeme präsentiert auf der K 2016 seine weiterentwickelten Vakuumlösungen für die Kunststoff- und Kautschukindustrie. Neben der neuen Baugröße der Mink MV Klauen-Vakuumpumpe zeigt das Unternehmen auch ein Extruder-Entgasungssystem. Mit der neuen Mink MV Serie ist es Busch...
mehr

21.09.2016 - 06:00

Business France: Gemeinschaftsstand mit mehr als 70 Ausstellern

Business France, die französische Agentur für internationale Unternehmensentwicklung, hat zur K 2016 erneut einen französischen Gemeinschaftsstand mit mehr als 70 Unternehmen und etwa zehn institutionellen Vertretern (Kompetenzzentren, Verbände, Handelskammern) organisiert. Damit vereint der Gemeinschaftsstand...
mehr

16.09.2016 - 06:00

BYK Additives & Instruments: Additive und Messinstrumente für die Kunststoffindustrie

Mit seinem breiten Portfolio für den Bereich Verbundwerkstoffe ist BYK Additives & Instruments als Hersteller von Additiven und Messinstrumenten für die Kunststoff- und Lackindustrie auf der K 2016 vertreten und zeigt dort Lösungen, so zum Beispiel für die Automobilindustrie. Hochleistungsverbundwerkstoffe...
mehr

02.09.2016 - 06:00

BYK: Neues Barriere-Additiv für PLA-basierte Lebensmittelverpackungen

BYK, Hersteller von Additiven und Messinstrumenten für die Kunststoff- und Lackindustrie, begleitet die Verpackungsindustrie beim Konsumtrend zu frischen Lebensmitteln und Verpackungen mit dem neuen Barriere-Additiv "Byko2Block-1200". Dieses Additiv wurde speziell für den Einsatz in PLA-basierten Lebensmittelverpackungen...
mehr

27.09.2016 - 06:00

Bäumer: Spalt- und Klebetechnik für Schaumstoffe und flexible Materialien

Auf der K 2016 präsentiert Bäumer Lösungen in der Verarbeitung von Schaumstoff und flexiblen Materialien. Neben der neuen Spaltmaschine Split-H Endless 500 mit vielen neuartigen Features zeigt das Unternehmen die Kleberauftragsanlage für die Verarbeitung von Polyurethan-Schmelzklebstoffen Lamit-HRB-PUR...
mehr

25.10.2016 - 06:00

Cannon: Verschiedene Themen zu Schäumen und Verbundwerkstoffen im Fokus

Eine neue Generation von Polyurethan-, Composite- und Thermoformanlagen einschließlich verschiedener Softwarepakete für Prozessplanung, Produktionsüberwachung will Cannon während der K 2016 zeigen. Dazu soll am Messestand täglich jeweils ein Thema vertieft präsentiert werden. Lösungen für Polyurethan...
mehr

10.10.2016 - 06:00

Carmel Olefins + L.K. Machinery + Milliken: Eimerfertigung auf neuer Spritzgießmaschine - Neuer PP-Typ mit guter Schlagzähigkeit mit Transparenz, hohem Glanz und Beständigkeit gegen Weißbruch

Carmel Olefins Ltd. (Bazan-Gruppe), der in Hongkong ansässige Maschinenhersteller L.K. Machinery International Ltd. und der Spezialchemikalienhersteller Milliken präsentieren auf der K 2016 das neue "Capilene" CT 80A Polypropylen (PP) von Carmel bei laufendem Spritzgießbetrieb. L.K. Machinery zeigt...
mehr

24.10.2016 - 06:00

Chem-Trend: Neues Korrosionsschutzmittel für die Thermoplastverarbeitung

Chem-Trend, weltweiter Anbieter von Reinigungsgranulaten, Trennmitteln und weiteren Hilfsmittel für die Formgebung, ergänzt seine Reihe an Wartungsprodukten für die thermoplastverarbeitende Industrie um "Lusin" Protect G 31 F. Das neu eingeführte Korrosionsschutzmittel ist laut Anbieter speziell für...
mehr

07.11.2016 - 06:00

Chem-Trend: Neues Reinigungsgranulat für technische Kunststoffe

Chem-Trend, tätig in der Entwicklung und Herstellung hochleistungsfähiger Reinigungsgranulate, Trennmittel und weiterer Hilfsmittel für die Formgebung, ergänzt seine umfassende Reihe an Hochleistungs-Reinigungsgranulaten um "Lusin Clean 1100". Das Produkt wurde laut Anbieter speziell entwickelt, um...
mehr

23.09.2016 - 06:00

ClickPlastics: Distribution von Kunststoffgranulaten ausgeweitet - Präsentation der Global Engineering Plastics Alliance

Die ClickPlastics AG aus Bensheim hat sich mit zwei weiteren Unternehmen zur strategischen Partnerschaft GEPA - Global Engineering Plastics Alliance zusammen geschlossen, um ihre Kunden global besser betreuen zu können. Dabei ist die in Missouri ansässige PolySource LLC für den NAFTA-Raum zuständig...
mehr

02.09.2016 - 06:00

Cold Jet: Portfolio an Trockeneisreinigungslösungen erweitert

Auf der K 2016 präsentiert Cold Jet die "Plastics Edition", ein Zubehörsystem welches der Hersteller mit der verbesserten Aero Serie der Trockeneisreinigungssysteme liefert. Die Plastics Edition ist entweder als Pelletstrahlsystem (Performance oder Industrial Serie) oder als patentierte Abschabe-Technologie...
mehr

09.09.2016 - 06:00

color plastic chemie Albert Schleberger: Premiere für „PET-CrystalBatch“

Auf der K 2016 stellt die cpc - color plastic chemie Albert Schleberger GmbH aus Remscheid erstmals das neue "PET-CrystalBatch" vor, eine Alternative zum amorphen PET-Granulat. Es wird in einem von cpc entwickelten Verfahren direkt nachkristallisiert und dabei laut Anbieter thermisch weniger beansprucht....
mehr

18.10.2016 - 06:00

Coperion K-Tron: Neuentwicklungen fürs Dosieren und Fördern

Auf der K 2016 präsentiert Coperion K-Tron mehrere Neuentwicklungen. Das neue elektronische Druckkompensationssystem EPC wird ebenso ausgestellt wie eine überarbeitete Version des Smart Flow Meters, der für hochgenaues Dosieren bei großen Dosiermengen zum Einsatz kommt. Darüber hinaus wird der K-Vision...
mehr

26.08.2016 - 06:00

Coperion: Compounding, Dosierung und Handling von Kunststoffen

Auf der K 2016 präsentiert Coperion Neuentwicklungen bei Hochleistungsextrudern für das Compounding, bei Granulatoren für die Polyolefinproduktion, im Bereich Schüttguthandhabung und bei Systemen zum effizienten Verpacken von Schüttgut. Neuheiten von Coperion K-Tron sorgen laut Anbieter für eine weiter...
mehr

23.09.2016 - 06:00

Coperion: Doppelschneckenextruder STS Mc11 für Masterbatch optimiert

Auf der K 2016 präsentiert die Coperion GmbH ihre STS Mc11-Baureihe in einer für die Aufbereitung von Farb-Masterbatch optimierten Ausführung. Der STS Mc11 Doppelschneckenextruder zeichnet sich durch sein spezifisches Drehmoment von 11,3 Nm/cm³ aus. Die Baureihe verfügt darüber hinaus über eine Reihe...
mehr

12.10.2016 - 06:00

Coperion: Doppelschneckenextruder ZSK Mc18 in neuer Ausführung

Auf der K 2016 präsentiert Coperion eine Überarbeitung der compact-Ausführung ihrer ZSK Mc18-Baureihe. Sechs Jahre nach ihrer Einführung bietet diese Baureihe mit ihrem spezifischen Drehmoment von 18 Nm/cm³ nun diverse Details, die das Handling weiter vereinfachen sollen. Zu den erreichten Fortschritten...
mehr

05.10.2016 - 06:00

Coperion: Neue Entwicklungen bei Verpackungs- und Palettiersystemen

Die Coperion GmbH stellt auf der K 2016 ihre neuen Entwicklungen auf dem Gebiet der Verpackungs- und Palettiersysteme vor. Die Besucher können sich vor Ort von der überarbeiteten FFS Verpackungsmaschine ITL 250 überzeugen. Die FFS Verpackungsmaschine ITL 250 stellt mit ihren automatisierten Funktionalitäten...
mehr

10.11.2016 - 09:50

Coperion: Neue Unterwassergranulierung UG 750W - Erhöhter Verschleißschutz im mittleren Leistungssegment

Zur K 2016 hat Coperion die Lochplatte der für die Herstellung von Polyolefinen ausgelegten neuen Unterwassergranulierung UG 750W präsentiert, die mit Durchsätzen von 60 bis 70 t/h den mittleren Leistungsbereich abdeckt. Für ihre groß dimensionierte Lochplatte setzt Coperion erstmals einen neuen, hoch...
mehr

17.10.2016 - 06:00

Coperion: Schonende Flugförderung von Kunststoff-Granulaten – Neuer Umlenkbogen "Gamma-Bend NT" für die Vermeidung von Engelshaar

Die Coperion GmbH stellt auf der K 2016 ihre neuen Entwicklungen für schonende Materialförderung vor. Erstmals wird der neu entwickelte Umlenkbogen "Gamma-Bend NT" präsentiert, welcher laut Anbieter die Bildung von Engelshaar verhindert. Zudem zeigt Coperion die überarbeitete und optimierte Granulat-Zellenradschleuse...
mehr

07.11.2016 - 06:00

Covestro+Hella: Signalbeleuchtung an Fahrzeugen mithilfe von Holografie-Technologie

Der Licht- und Elektronikspezialist Hella hat gemeinsam mit Covestro ein neues Design für die Signalbeleuchtung an Fahrzeugen mithilfe der Holografie-Technologie entwickelt. Seit dem Jahr 2012 bündeln beide Unternehmen ihre Kompetenzen aus den Bereichen Kunststofftechnologie sowie Design und Lichttechnik,...
mehr

21.10.2016 - 06:00

Covestro: LED-Beleuchtung mit Kühlkörpern aus Polycarbonat

Die LED-Lichttechnik setzt sich als besonders energieeffiziente Art der Lichterzeugung immer mehr durch. Covestro fördert den weiteren Ausbau der LED-Technik mit maßgeschneiderten Materiallösungen. Dazu gehört auch die Konstruktion von Kühlkörpern, um die von LEDs erzeugte Wärme abzuführen. Dies ist...
mehr

27.10.2016 - 15:15

Covestro: Neuer Copolycarbonat-Blend für Bauteile mit Metallic-Anmutung - Hochtemperaturstabil und zugleich galvanisierbar - Konzeptstudie für Abgasblende aus Kunststoff

Covestro hat einen Blendwerkstoff zur Fertigung verchromter Kunststoffbauteile entwickelt, der laut Anbieter extrem wärmeformbeständig und zugleich galvanisierbar ist. "Apec" 150 PG (Plating Grade) basiert auf einem Copolycarbonat und Acrylnitril-Butadien-Styrol-Copolymer (PC-HT+ABS). Seine Erweichungs­temperatur...
mehr

19.10.2016 - 06:00

Covestro: Potenzial von Kunststoffen aus CO2

Kuscheln auf Kohlendioxid - das wird wohl bald Wirklichkeit. Noch in diesem Jahr sollen die ersten Matratzen und Polstermöbel mit CO2-basiertem Schaumstoff auf den Markt kommen, ermöglicht durch die Innovationskraft von Covestro. Der Werkstoffhersteller arbeitet aber bereits an der nächsten Stufe: Auf...
mehr

04.10.2016 - 06:00

Covestro: Schwerpunktthema "Kreatives Gestalten mit Kunststoffen" - Verstärkter Dialog mit Designern

Auf dem Weg zu marktgängigen Produkten sind es vor allem Designer, die ersten Ideen Leben einhauchen und ihnen ihre Ästhetik und Funktionalität verleihen. In vielen Branchen sind sie es, die schließlich die Entscheidung über die Materialwahl treffen. Covestro hat sich zum Ziel gesetzt, Kenntnisse über...
mehr

26.09.2016 - 06:00

Covestro: UV-Schutz für Kunststoff-Composites

Auf der K 2016 stellt Covestro die neue Polyurethanmatrix "Desmocomp" für Composites mit sehr guter UV-, Bewitterungs- und Chemikalienbeständigkeit vor. "Desmocomp" basiert auf aliphatischen Isocyanaten und eignt sich laut Anbieter aufgrund dieser Eigenschaften bestens für Außenanwendungen. Zusätzliche...
mehr

21.10.2016 - 06:00

Croda: Neue Additive erhöhen Kratzfestigkeit von Kunststoffen

Anlässlich der K 2016 präsentiert die Croda Europe Ltd. ihr neues Sortiment an Anti-Scratch-Additiven, welche die Breite, Tiefe und Sichtbarkeit von Kratzern reduzieren, gleichzeitig aber besonders stabil sein sollen. So könne laut Croda ein Auskristallisieren des Additivs auf der Oberfläche oder Geruchsbildung...
mehr

10.10.2016 - 06:00

Dr. Boy: Neue Kombination von Spritzgießen und Spritzblasen

Werden bislang die Verarbeitungsverfahren Spritzgießen und Spritzblasen auf zwei unterschiedlichen Maschinenausführungen eingesetzt, vereint BOY zur K 2016 beide Verfahren auf einem BOY-Spritzgießautomat. Zur Demonstration werden auf der Messe auf einer BOY 60 E in Reinraumausführung kleine Fläschchen...
mehr

20.09.2016 - 06:00

Dr. Boy: Neue Maschinensteuerung „Procan Alpha 4“

Zur K 2016 stellt BOY seine um viele Funktionen erweiterte Maschinen­steuerung der Version "Procan Alpha 4" vor. Vernetzte Maschinen – Bestandteil von Industrie 4.0 Als einen wichtigen Punkt der neuen "Procan Alpha 4" nennt der Hersteller von Spritzgießautomaten die Verfügbarkeit eines OPC-UA Servers...
mehr

20.10.2016 - 06:00

Dr. Boy: Neue Spritzeinheit SP 170 für BOY 50 E und BOY 60 E

Zur K 2016 präsentiert BOY, Spezialist für Spritzgießautomaten bis 1.000 kN Schließkraft, eine BOY 50 E mit der neuen Spritzeinheit SP 170. Diese Neuentwicklung ergänzt das BOY-Produktprogramm zwischen der bisherigen Spritzeinheit SP 82 und der SP 205. Optisches Merkmal der neuen Spritzeinheit SP...
mehr

19.10.2016 - 05:59

Dr. Boy: Neue XXS Table-Top-Maschine - Produktion einer zweiteiligen Schneemann-Spielzeugfigur

Zur K 2016 präsentiert BOY, Spezialist für Spritzgießautomaten bis 1.000 kN Schließkraft, als Weltpremiere die neue BOY XXS mit 6,3 Tonnen Schließkraft. Die Maschine zeichnet sich laut Anbieter aus durch eine kleine Aufstellfläche und dadurch, dass sie fahrbar auf rollbarem Untergestell ist. Für...
mehr

04.10.2016 - 06:00

Dr. Boy: Neues Antriebskonzept "Multi-Drive"

BOY präsentiert zur K 2016 das neu entwickelte und zum Patent angemeldete Antriebskonzept "Multi-Drive". Das Neue an dem Multi-Drive-Antriebskonzept ist, dass zwei servomotorisch angetriebene Pumpen flexibel für eine Vielzahl von Anforderungen parallel zueinander oder miteinander eingesetzt werden...
mehr

06.09.2016 - 06:00

Dr. Boy: Vernetzte Maschinen und individuelle Automationslösungen

Mit der bislang größten Anzahl an Spritz­gieß­auto­mat­en präsentiert sich BOY auf der K 2016. Der Spezialist für Spritz­gieß­auto­mat­en bis 1.000 kN Schließkraft greift bei seinem Messeauftritt die Themen "Internet der Dinge - vernetzte Maschinen" sowie "Individuelle Automationslösungen" auf. ...
mehr

14.10.2016 - 06:00

Dr. Boy: Vollautomatische Produktionsanlage zur Herstellung, Etikettierung und wahlweiser Befüllung von Trinkgläsern

Als besonders Highlight zeigt BOY auf der K 2016 eine vollautomatische Produktionsanlage zur Herstellung, Etikettierung und wahlweiser Befüllung von Trinkgläsern. Auf einer BOY 35 VV arbeiten gleich zwei Roboter miteinander. Beide Sechs-Achs-Roboter sind auf dem hinteren Maschinentisch des BOY-Spritzgießautomaten...
mehr

14.10.2016 - 06:00

Dr. Collin: Zwölf Meter lange Cast/Kalander-MDO Linie - Neue Extruder Serie - Multi-Inspektion - 5-Schicht Coextrusions-Anlage - Medical Line

Die Dr. Collin GmbH präsentiert auf der K 2016 eine zwölf Meter lange Cast/Kalander-MDO Linie mit teils neuen Einzelkomponenten, die neue Extruder Serie E Entrance, die Collin Multi-Inspektion, eine 5-Schicht Coextrusions-Anlage und eine Collin Medical Line. Zwölf Meter lange Kalander-MDO Linie ...
mehr

14.10.2016 - 06:00

Dreher: Neue Shredder-Schneidmühlen-Kombination in einem Ma­schi­nen­ge­häuse – Kooperation mit Vecoplan - Weiterentwickelte Schneidmühlen

Die Heinrich Dreher GmbH & Co. KG, Schneidmühlen-Spezialist aus Aachen, präsentiert auf der K 2016 neue und weiterentwickelte Schneidmühlen. Als ein Highlight bei den Neuentwicklungen ist die Vorstellung einer neuen Shredder-Schneidmühlen-Kombination in einem Maschinengehäuse angekündigt. Der VD...
mehr

14.10.2016 - 06:00

Dynisco: Viskositätsmessung im laufenden Betrieb

Zur K 2016 stellt die Dynisco Europe GmbH den neuen "Dynisco ViscoIndicator" vor, der laut Anbieter "ein Einstieg in die Welt der Viskositätsmessung im laufenden Betrieb ist". Er soll Anwendern, die bisher die Kosten und den Aufwand einer solchen Technologie gescheut haben, ein Werkzeug an die Hand...
mehr

17.10.2016 - 06:00

Eckart: Neue Effektpigmente erzeugen Glanz und Glitzer

Mit seiner "City of Effects" zeigt der Effektpigmenthersteller Eckart auf der K 2016 neue Pigmente und Farbtrends, die kreative Impulse für die Gestaltung von Verpackungen sowie für das Design von dekorativen Elementen im Automobilinterieur geben. Als Highlight ist die neue "Luxan K" Familie angekündigt,...
mehr

29.08.2016 - 06:00

Econ: Mikrogranulieren live – Neue Laboranlage für die Wasser- und Luftgranulierung - Pyrolyseofen EPO 300

Auf der K 2016 präsentiert Econ wie bereits auf den vorangegangenen K-Messen wieder eine Unterwassergranulierung im Live-Betrieb. Als Besonderheit wird in diesem Jahr auf einer EUP 150 Mikrogranulat produziert. Der Vorteil der Econ Unterwassergranulierungen basiert laut Anbieter auf einer besonders...
mehr

06.09.2016 - 06:00

Ejot: Verbindungstechnik für den Leichtbau

Das Trendthema "Leichtbau" ist eines der zentralen Ansatzpunkte branchenübergreifender Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten innovativer Unternehmen. Insbesondere in der Automobilindustrie können intelligente Leichtbaukonzepte von entscheidender Bedeutung für die Einhaltung immer strengerer CO2-Grenzwerte...
mehr

24.08.2016 - 06:00

Elix Polymers: ABS-Spezialist erstmals auf der K

Elix Polymers wird erstmals auf der K-Messe in Düsseldorf vertreten sein. Das Unternehmen ist ein Spezialist in der Herstellung von ABS- und SAN-Polymeren, Hochleistungscompounds, Polymerblend sowie Polymermodifikatoren. Elix Polymers, nun im Eigentum von Sun Capital Partners, durchlief eine umfassende...
mehr

14.10.2016 - 06:00

Elmet: Hochleistungs-Dosiersysteme und ausgefeilte Werkzeugtechnik für den Flüssigsilikon-Spritzguss

Auf der K 2016 zeigt Elmet auf vier Ständen neben Neuheiten für die Spritzgießverarbeitung von Zweikomponenten-Flüssigsilikonkautschuken (LSR) auch Anwendungen seiner Systeme live im Einsatz. Als ein Highlight auf dem eigenen Stand ist das neue Mehrkomponenten-Dosiersystem TOP 5000 P für die Großserienfertigung...
mehr

07.10.2016 - 06:00

Elmet: Neues Mehrkomponenten-Dosiersystem für den Silikonspritzguss

Auf der K 2016 stellt Elmet, international aktiver Systemlieferant für den gesamten Bereich der Spritzgießverarbeitung von Zweikomponenten-Flüssigsilikonkautschuken (LSR), erstmals sein neues Mehrkomponenten-Dosiersystem TOP 5000 P vor. Zu den Neuerungen, die es von seinem schon früher in den Markt...
mehr

24.10.2016 - 06:00

Elmo Rietschle: Verdichter und Vakuumpumpen sind auf Industrie 4.0 vorbereitet

Der in den Gardner Denver Konzern integrierte Maschinenbauer Elmo Rietschle stellt auf der K 2016 Verdichter und Vakuumpumpen vor, die bereits auf Industrie 4.0 vorbereitet sind. So wurden Seitenkanalverdichter und Klauen-vakuumpumpen die sich für den Einsatz in Förder-, Dosier- und Trockneranlagen...
mehr

10.10.2016 - 06:00

Eltex Elektrostatik: Neue Entladeelektrode arbeitet mit freier luftunterstützter Federspitze

Auf der K 2016 präsentiert Eltex den aktuellen Stand seiner elektrostatischen Systeme zur Prozess­opti­mierung sowie intelligente CANopen Steuerungsmodule. Highlight des Messeauftrittes ist die neue R60 Entladeelektrode, die laut Anbieter mit einer freien luftunterstützten Federspitze eine sehr...
mehr

17.10.2016 - 06:00

Emery Oleochemicals: Externe Gleitmittel auf nachwachsender Rohstoffbasis

Emery Oleochemicals, Anbieter von Spezialchemikalien auf nachwachsender Rohstoffbasis, präsentiert auf der K 2016 seine Kunststoffadditive. Mit dem Thema "Innovationen und Nachhaltigkeit" zeigt die Geschäftseinheit Green Polymer Additives (GPA) das Portfolio an individualisierbaren Zusatzstoffen für...
mehr

21.10.2016 - 06:00

EMS-Grivory: Konstante Festigkeit bei höheren Temperaturen

Auf der K 2016 präsentiert EMS-Grivory unter anderem die Produktgruppe Grivory G5V aus der Produktfamilie Grivory GV. Die neu entwickelte Produktgruppe bietet laut EMS konstante Festigkeiten bis 100°C und soll kürzere Zykluszeiten, Gewichtsersparnis und Kostenreduktion ermöglichen. Der Elastizitätsmodul...
mehr

24.10.2016 - 06:00

EMS-Grivory: Neue HT-Typen

Zur K 2016 bringt EMS-Grivory eine neue Grivory HT-Produktlinie auf den Markt. Die neuen HT-Typen sollen dort zur Anwendung kommen, wo die heutigen PPAs an die Grenzen ihrer mechanischen Belastbarkeit stossen. Bei gleichem Schmelzpunkt wie Grivory HT1 (325°C), bietet die neue Produktlinie laut Anbieter...
mehr

19.10.2016 - 06:00

EMS-Grivory: Neue Polyamid-Generation vereint Steifigkeit, Schlagzähigkeit und Dimensionsstabilität

EMS-Grivory präsentiert zur K 2016 die neue Generation Hochleistungspolyamide für hochpräzise Bauteile Grivory G6VX-AP (Advanced Performance). Das Polyamid soll sich vor allem durch eine außergewöhnliche Steifigkeit und Schlagzähigkeit bei gleichzeitig hoher Dimensionsstabilität auszeichnen. Smartphones...
mehr

14.11.2016 - 13:24

Engel: Gutes Investitionsklima - Besuchermagnete „DecoJect Verfahren“ und „In-situ-Polymerisation“

Eine hohe Innovationsdichte, ein gutes Investitionsklima und begeisterte Messe­be­sucher - für Engel Austria war die K 2016 ein sehr großer Erfolg. inject 4.0, die Antwort von Engel auf die Herausforderungen der vierten industriellen Revolution, habe hierzu entscheidend beigetragen. Darüber...
mehr

13.10.2016 - 06:00

Engel: Neue Spritzeinheiten für victory und duo

Engel Austria hat seine hydraulischen Spritzeinheiten von Grund auf überarbeitet und präsentiert damit auf der K 2016 die nächste Generation der Engel victory und Engel duo Spritzgießmaschinenserien. Engel hat die Größen der Einheiten neu gegliedert und die Leistungsdaten, wie Einspritzdruck, Einspritzgeschwindigkeit...
mehr

14.09.2016 - 06:00

Engel: Scara-Roboter und schneller Angusspicker im Programm

Beim Pick-and-Place, bei der Bestückung von Greifern, beim Conveyer Tracking sowie beim Stapeln und Palettieren sind Scara-Roboter mit ihren vier Achsen den größeren Sechsachs-Robotern häufig überlegen. Sie erreichen mehr Picks pro Minute und sind zudem in der Anschaffung günstiger. Damit ermöglicht...
mehr

15.09.2016 - 06:00

Engel: Software iQ weight control für hydraulische Spritzgießmaschinen

Mehr als 1.000 Installationen auf Spritzgießmaschinen mit elektrischen Spritzeinheiten verzeichnet Engel Austria für seine Software iQ weight control. Zur K 2016 präsentiert das Unternehmen jetzt eine neue Version, die auch bei Spritzgießmaschinen mit hydraulischen Spritzeinheiten die Prozesskonstanz...
mehr

29.09.2016 - 06:00

Engel: Temperieren für weniger Ausschuss und mehr Energieeffizienz

Zur K 2016 will Engel integrierte Temperierlösungen aus elektronischem Temperierwasserverteiler E-Flomo, Temperiergeräten mit drehzahlgeregelter Pumpe und Software IQ Flow Control vorstellen. Sie sollen die Stabilität von Spritzgießprozessen und die Energieeffizienz erhöhen und den Ausschuss reduzieren....
mehr

04.10.2016 - 06:00

Engel: Transparenz im Energiehaushalt

Mit seinem neuen Modul Energy will Engel e-factory die Energieverbräuche der einzelnen Abnehmer im Spritzgießbetrieb transparent machen. Darüber hinaus soll das MES von Engel ab der K 2016 in der Lage sein, Leistungsspitzen im Strombedarf automatisch zu verhindern und die Stromkosten für den gesamten...
mehr

02.09.2016 - 06:00

Engel: Umfassendes inject 4.0 Programm im Fokus

Auf der K 2016 präsentiert Engel, Spritz­gieß­ma­schi­nen­bau­er und Systemexperte mit Stammsitz in Schwertberg, Österreich, sein inject 4.0 Programm und neue Lösungen für die intelligente Steuerung und Instandhaltung. Das Ziel von Industrie 4.0 lautet ist demnach "smart factory". Durch die Vernetzung...
mehr

22.09.2016 - 06:00

Engel: Ungeplante Stillstände der Spritzgießmaschine vermeiden

Das neue E-Connect Monitor von Engel soll es möglich machen, den Zustand prozesskritischer Maschinenkomponenten im laufenden Betrieb zu prüfen, die Daten online auszuwerten und die Restlebensdauer der Komponenten zuverlässig zu prognostizieren. Wie sich damit in der Praxis ungeplante Anlagenstillstände...
mehr

04.11.2016 - 06:00

Ensinger: Aktivitäten im Bereich der additiven Fertigung im Fokus - Breites Spektrum an Hochleistungskunststoffen für das FFF-Verfahren

Der Kunststoffverarbeiter Ensinger verfügt über ein breit gefächertes Angebot an Werkstoffen, Fertigungsverfahren und technischen Anwendungen. Auf der K 2016 hat sich das Unternehmen auch im Bereich der additiven Fertigung aus technischen Kunststoffen positioniert. Ensinger beschäftigt sich in diesem...
mehr

14.10.2016 - 06:00

Ensinger: Kunststoffgehäuse aus abschirmenden Compounds schützen gegen elektromagnetische Interferenzen

Ensinger stellt auf der K 2016 seine neu entwickelten Tecacomp EMI Compounds für abschirmende Kunststoffgehäuse vor. Die abschirmende Wirkung erzielt der Compoundeur nach eigenen Angaben durch die Einarbeitung absorbierender Füllstoffe, welche die Raumresonanzen glätten und somit Dämpfungseinbrüche...
mehr

31.10.2016 - 06:00

EOS: Premiere des neuen 3D-Druck-Systems EOS P 770 - Wirtschaftliche Produktion großer Kunststoffbauteile

EOS, weltweiter Technologie- und Qualitätsführer für High-End-Lösungen im Bereich der Additiven Fertigung (AM), stellte auf der K 2016 sein umfangreiches Portfolio an additiven Fertigungslösungen vor – vom Prototypenbau bis zur Großserie. Im Kunststoffbereich präsentierte das Unternehmen erstmalig...
mehr

20.10.2016 - 11:33

Erema: Careformance Recycling Centre recycelt 30 Tonnen Kunststoffabfall live auf der Messe

Gemeinsam mit hochrangigen Vertretern von Plastics Recyclers Europe (PRE), European Plastics Converters (EuPC) und Borealis wurde am ersten Messetag der K 2016 unter dem Leitsatz "We recycle the K" das Careformance Recycling Centre im Freigelände FG 09.1 eröffnet. Auf der Recyclinganlage von Erema werden...
mehr

27.09.2016 - 06:00

Erema: Mit Recycling 4.0 zur K 2016

Unter der Marke Careformance will Erema zur K 2016 ein umfassendes "Smart Factory-Paket" für Recycler und Produzenten präsentieren. Erema kündigt an, unter dem Messemotto "Careformance – We care about your performance" Industrie 4.0-Anwendungen vorzustellen. Aufbauend auf dem hohen Automatisierungsgrad...
mehr

08.09.2016 - 06:00

Ettlinger: Schmelzen effizient Filtrieren - Großvolumige Teile energiesparend Spritzgießen

Auf der K 2016 präsentiert sich die Ettlinger Kunst­stoff­ma­schinen GmbH mit einem Programm an Schmelzefiltern sowie als Hersteller von Spritzgießmaschinen für die Herstellung großvolumiger Formteile. Mit den Spritzgießmaschinen der srm-Baureihe deckt Ettlinger Schussvolumina bis zu 160.000 cm³...
mehr

13.09.2016 - 06:00

Eurolaser: High-End-Schneidsysteme für Kunststoffe - Kombinierte Bearbeitung mit CO2-Laser, Fräse und Messer

Auf der K 2016 präsentiert der Schneidsystem-Hersteller eurolaser GmbH die große Flexibilität seiner Systemtechnik. Dem Besucher wird per Live-Demonstration gezeigt, wie vielfältig das Spektrum an Nutzungsmöglichkeiten ist. Folien, Schaumstoff, "Forex"- und Acrylplatten werden auf nur einem Schneidsystem...
mehr

19.10.2016 - 06:00

EUROMAP 77: OPC UA-basierter Datenaustausch für Spritzgießmaschinen - Live-Demonstration auf der K 2016

EUROMAP 77 ist der neue Industrie 4.0-Industriestandard für den Datenaustausch zwischen Spritzgießmaschinen und Leitrechnern oder Manufacturing Execution Systems (MES). OPC UA als Basis OPC Unified Architecture (OPC UA) ist der Kommunikationsstandard für den sicheren und zuverlässigen Datenaustausch...
mehr

18.10.2016 - 06:00

Evonik: Hybridbauteile automatisiert herstellen

Vor sechs Jahren bei der K 2010 angekündigt, 2013 zum ersten Mal in einem Serienbauteil eingesetzt, hat die Fertigung von Kunststoff/Metall-Hybridbauteilen mit dem Copolyamid-Haftvermittler "Vestamelt" Hylink nun die nächste Stufe genommen. Das Institut für Kunststoffverarbeitung (IKV) der RWTH Aachen...
mehr

17.11.2016 - 15:13

Evonik: Ideen für die Zukunft des Kunststoffs – Erfolgreiche „Post-it“ Aktion

"Plastikmüll nutzbar machen – und zwar zu 100 Prozent" stand auf einem der 1915 Klebezettel, die bei der "Post-it" Aktion auf der K 2016 beschriftet wurden. Auf dem Stand von Evonik hatten Kunden und Besucher während der Messe die Gelegenheit, ihre Ideen, Visionen oder Wünsche für zukünftige Kunststofflösungen...
mehr

23.09.2016 - 06:00

Evonik: Kleidung aus Biopolyamid-Fasern

Auf der K 2016 präsentiert Evonik Kleidungsstücke, die zu 100 Prozent aus neuartigen Biopolyamid-Fasern auf Basis von "Vestamid" Terra bestehen. Die Textilfasern sind extrem leicht, dehnbar und atmungsaktiv. Verarbeitet zu Stoffen sollen sie dank dauerhaft natürlicher bakteriostatischer Eigenschaften...
mehr

04.10.2016 - 06:00

FarragTech: Energieeffiziente Granulattrocknung mit Druckluft

Farragtech präsentiert auf der K 2016 in seinen neuen Drucklufttrockner CARD M mit dem patentierten Zwei-Kreislauf-System und weitere Granulattrockner. Gegen den Einsatz von Drucklufttrocknern wird laut Farragtech häufig eingewendet, dass die Druckluft vor allem bei größeren Behältern sehr teuer...
mehr

22.08.2016 - 14:22

Feddem: Extruderbauer legt Fokus auf Lieferung von Komplettanlagen

Schon zum dritten Mal stellt die Feddem GmbH & Co. KG, zur Feddersen-Gruppe gehörender Hersteller von Extrusions- und Compoundieranlagen, auf der K-Messe aus. In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt auf der Kompetenz des Untenehmens als Lieferant für Komplettanlagen. Anhand eines maßstabgetreuen Modells...
mehr

14.11.2016 - 13:12

Fill Maschinenbau: Neue Produktionskonzepte für intelligenten Leichtbau

Unter dem Motto "Kosteneffizienz durch Automatisierung" hat Fill Maschinenbau auf der K 2016 neue Produktionskonzepte für den intelligenten Leichtbau vorgestellt. Die prozessoptimierten und automatisierten Abläufe sollen Kosten senken und die Produktivität steigern. Dabei rückt das Unternehmen insbesondere...
mehr

18.11.2016 - 09:02

Fimic: Neue Entwicklungen für die kontinuierliche Schmelzefiltration

Der italienische Schmelze­filter­spezialist Fimic hat auf der K 2016 seine neuen Entwicklungen für die kontinuierliche Schmelzefiltration präsentiert. Auf dem Messestand wurden folgende drei Schmelzefilter gezeigt: Das Modell RAS für die Filtration mit Laser-Filter (100-300 my) bzw. mit gestanztem...
mehr

26.09.2016 - 06:00

Finke: Umfassendes Sortiment für die Kunststoffeinfärbung

Die präzise und schnelle Umsetzung einer Farbvorstellung in serienreife Färbe- und Additiv-Systeme zählt zu den Kompetenzen der Karl Finke GmbH. Auf der K 2016 präsentiert das Unternehmen sein Farbsortiment an Masterbatche, Pigmentmischungen, Flüssigfarben und Farbpasten. Der Fokus liegt dabei auf Effektpigmente...
mehr

30.08.2016 - 06:00

FKuR: Ressourcenschonung mit Bio-Flex FX - Neue Blends ermöglichen beachtliche Dickenreduktion bei kompostierbaren Folien

Der Biokunststoffspezialist FKuR hat eine neue Technologie zur Herstellung von Compounds entwickelt, die sich zu flexiblen Verpackungen mit besonders geringer Dicke und zugleich hoher Durchstoßfestigkeit verarbeiten lassen. Mit "Bio-Flex FX 1120" und "Bio-Flex FX 1130" präsentiert FKuR auf der K 2016...
mehr

09.09.2016 - 06:00

Foboha: Würfelanwendungen bei Arburg, Engel und Milacron

Einen neuen Industriestandard im Formenbau setzte Foboha mit seiner patentierten Würfeltechnik. Bewährt und durchgesetzt hat sich das Würfelsystem zum einen bei der Produktion von Massenteilen, wegen der enormen Zykluszeitreduzierung sowie bei Teilen mit zusätzlich integrierten Montageschritten (In-Mould-Assembly)....
mehr

11.10.2016 - 06:00

Fraunhofer IGB: Polyamide aus Holzabfällen

Aus Abfällen der Papierproduktion lassen sich hochwertige Kunststoffe herstellen. Wie das geht, haben Fraunhofer-Forscher herausgefunden. Die Funktionsweise ihres umweltfreundlichen Produktionsverfahrens demonstrieren sie auf der K 2016 am Fraunhofer-Gemeinschaftsstand in Halle 7, Stand SC01. Verschiedene...
mehr

27.09.2016 - 06:00

Fraunhofer ILT: Neue Laserfügetechnologien

Das Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT präsentiert auf der K 2016 u.a. neue Technologien für das Fügen von Kunststoffen mit Metallen unter Verwendung von Ultrakurzpulslasern. Kunststoff und Metall isotrop verbinden Für den Leichtbau ist es von enormer Bedeutung, metallische und Kunststoffoberflächen...
mehr

20.10.2016 - 06:00

Fraunhofer LBF: Aufklärung in der Schmelzzone - Neuartiges Werkzeug hilft, Compoundierprozess zu optimieren

Rotation, Scherung, Wärme und Druck – soweit ist klar, was es zur Compoundierung von Kunststoffen mithilfe von Doppel­schneck­en­ex­tru­dern braucht. Schon seit langem haben sich die Spezialmaschinen in der Kunststoffproduktion bewährt. Aus Forschungssicht blieb bisher allerdings die Frage unbeantwortet,...
mehr

15.09.2016 - 06:00

Fraunhofer LBF: Leichtbaupotenziale von Kunststoffen besser nutzen mit maßgeschneiderter Simulation

Kunststoffe und Leichtbau sind eng miteinander verknüpft. Nicht nur das günstige Verhältnis von Festigkeit und Gewicht, sondern auch die effiziente Herstellung im Spritzgussverfahren und dadurch mögliche gestalterische Freiheiten stehen auf der Habenseite. Jedoch verhalten sich thermoplastische Kunststoffe...
mehr

12.10.2016 - 06:00

Fraunhofer LBF: Mit moderner Schadensanalytik verstehen, wie Kunststoffe altern

Immer mehr Sicherheitsbauteile bestehen aus Kunststoffen. Im täglichen Gebrauch müssen sie nicht nur aggressiven Medien standhalten, sondern auch hohe mechanische Lasten ertragen. Die Fragen, wie beständig und wie sicher diese Kunststoffe dabei sind, untersucht das Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit...
mehr

05.10.2016 - 06:00

Frigel: Intelligente Prozesskühlung

Frigel, Spezialist für intelligente Prozesskühlung, präsentiert auf der K 2016 die 3PR Steuerungstechnologie mit Wi-Fi und Ethernetzugang an der Microgel Serie von Beistell-Kühl- und Temperiergeräten (TCUs). Den Besuchern des Standes werden außerdem die verbesserte und erweiterte Baureihe luftgekühlter...
mehr

16.11.2016 - 11:29

FSK: Fachverband Schaumkunststoffe und Polyurethane präsentierte zehn Mitgliedsunternehmen - Viele Kontaktanfragen

Der FSK Fachverband Schaumkunststoffe und Polyurethane e.V. präsentierte sich auf der K 2016 mit einem neuen rund 270 Quadratmeter großen Gemeinschaftsstand, an dem zehn Mitgliedsunternehmen des FSK ihre Produkte und Leistungen vorstellten. Der Messestand auf der K 2016 war bisher der größte Stand,...
mehr

25.08.2016 - 06:00

FSK: Gemeinschaftsstand rund um K-Schäume und PUR

"In neuem Design wird der K-Messe Besucher den schon traditionellen Branchenanlaufpunkt des FSK zu Schaumkunststoffen und Polyurethanen im Oktober diesen Jahres in Düsseldorf finden", beschreibt Mitaussteller des FSK Gemeinschaftsstandes und FSK-Vorstandsmitglied Rüdiger Simon (sitola GmbH & Co. KG)...
mehr

29.08.2016 - 06:00

Gabriel-Chemie: Live 3D Printing & Live Laserdekoration – Neue Trendfarben in der 17. Auflage der „Colour Vision Edition“

Gabriel-Chemie, auf die Masterbatch-Produktion spezialisiertes Unternehmen, hat sein Corporate Design im vergangenen Jahr einer grundlegenden Erneuerung unterzogen und nimmt seine Präsenz auf der K 2016 zum Anlass, sich in einem neuen und modernen Look zu zeigen. Dieser Erneuerungsprozess findet seinen...
mehr

01.09.2016 - 06:00

Gefran: Automations-, Antriebs- und Sensoriklösungen

Gefran präsentiert auf der K 2016 seine Automations-, Antriebs- und Sensoriklösungen. Im Mittelpunkt stehen dabei neben Themen wie Maschinensicherheit und Industrie 4.0 auch die Ökologie und Energieeffizienz der Produkte. Sensoren für Düsendruck, Düsenanlagekraft, Schließkraft, Formschutz und Werkzeugatmung...
mehr

23.09.2016 - 06:00

Getecha: Lösungen für die zentrale und dezentrale Zerkleinerung

Der Anlagenbauer Getecha zeigt auf der K 2016 eine Reihe von Lösungen für die zentrale und dezentrale Zerkleinerung. Im Mittelpunkt des Messeauftritts steht die neue Generation der großen Trichtermühlen der Baureihe RS 45000 sowie eine neue Steuerung für die Einzugsmühle RS 3004-E. Die Besucher erwartet...
mehr

04.11.2016 - 06:00

GKV/TecPart: 17. Innovationspreis auf der K 2016 verliehen

Zehn Preisträger wurden auf der K 2016 vom Verband Technische Kunststoff Produkte e.V. mit dem GKV/TecPart-Innovationspreis ausgezeichnet. Traditionell am ersten Messetag überreichte Michael Weigelt, Geschäftsführer von GKV/TecPart, den Gewinnern das prestigeträchtige "K" in Anwesenheit von mehr als...
mehr

13.05.2016 - 06:06

GKV/TecPart: Innovationspreis 2016 für herausragende Technische Teile – Verleihung am ersten Messetag der K 2016

Das Jahr der "K" ist das Jahr für herausragende Technische Teile, die seit nunmehr 42 Jahren am ersten Messetag der Kunststoff-Weltleitmesse in Düsseldorf mit dem GKV/TecPart-Innovationspreis ausgezeichnet werden. Der Preis trägt dazu bei, das innovative Wirken eines bedeutenden Industriezweiges...
mehr

26.10.2016 - 11:28

GKV: Kunststoffverarbeiter mit Verlauf der K 2016 sehr zufrieden

Für die deutschen Kunststoffverarbeiter ist die K 2016 sehr zufriedenstellend verlaufen. Das teilt der Gesamtverband Kunststoff verarbeitende Industrie (GKV) mit. Die ausstellenden Kunststoffverarbeiter präsentierten insbesondere Produkte aus den Bereichen Halbzeuge, Technische Teile und Faserverstärkte...
mehr

09.09.2016 - 06:00

Gneuss: MRS-Technologie kombiniert mit neuem Aggregat „Jump“ für die Aufbereitung von PET-Abfällen - Polyamid-Verarbeitung mit MRS

Für die Aufbereitung hochvolumiger und verschmutzter PET-Industrieabfälle aus der Faser-, Vliesstoff- oder Folienproduktion sowie Post-Consumer-Bottle-Flakes steht seit einigen Jahren die Gneuss Processing Unit (GPU) zur Verfügung. Sie besteht aus MRS-Extruder, rotierendem Schmelzefilter und Online-Viskosimeter...
mehr

16.11.2016 - 13:38

Gneuss: Neuer Polyreaktor "Jump" besonders gefragt

Die Gneuss Kunststofftechnik GmbH zeigt sich mit dem Verlauf der K 2016 äußerst zufrieden. Großes Interesse zeigte das internationale Publikum demnach an den ausgestellten Recyclinganlagen auf Basis der Gneuß Processing Unit (GPU), bestehend aus MRS Extruder, Vacuum Technology und Gneuss Filtration...
mehr

30.09.2016 - 06:00

Gneuss: Vollautomatische Filtriersysteme mit integrierter Rückspülung

Die Gneuß Kunststofftechnik GmbH aus Bad Oeynhausen präsentiert auf der K 2016 eine Vielzahl von überarbeiteten Filtermodellen mit Schwerpunkt "Rückspülung". Als das Highlight auf dem Stand im Bereich Filtration Technology kündigt das Unternehmen einen RSFgenius 330 an, den zweitgrößten Filter im...
mehr

07.10.2016 - 06:00

Grafe: Design-Center stellt Farbbuch für Mixgetränke vor

Dass Farben hörbar sein können, hat die Grafe-Gruppe bereits unter Beweis gestellt (siehe auch plasticker-News vom 11.05.2016). Jetzt verleiht der Compound- und Masterbatchhersteller den Farben auch noch Geschmack und präsentiert sein Projekt "Tasty Colors" auch auf der K 2016. In einem Farbbuch, das...
mehr

14.10.2016 - 06:00

Grafe: Halogenfrei flammgeschützte PP-Compounds

Auf der Fakuma 2015 stellte Grafe bereits zwei Produktinnovationen vor, die auch auf der K 2016 wieder im Fokus des Messeauftrittes stehen (siehe auch plasticker-News vom 31.08.2015). Zum einen zeigt der Compoundeur und Masterbatchentwickler ein halogenfrei flammgeschütztes PP-Compound, das sich beliebig...
mehr

30.09.2016 - 06:00

Grafe: Holografische Effektpigmente erzeugen Lichtreflektionen in Regenbogenfarben

Gemeinsam mit Schlenk Metallic Pigments GmbH, einem Hersteller von Metallpulvern, -pigmenten und -folien, stellt die Grafe-Gruppe anlässlich der K 2016 ein einzigartiges Entwicklungsprojekt vor, bei dem Lichtreflektionen in allen Farben des Regenbogens auf einer Kunststoff-Oberfläche schillern und dort...
mehr

17.10.2016 - 06:00

Grafe: Mattierungsmittel für verschiedene Oberflächeneffekte

Mit einem neuen Mattierungsadditiv will die Grafe-Gruppe ihren Kunden nicht nur einen Mehrwert im Fertigungsprozess, sondern auch die Möglichkeit zur Herstellung eines qualitativ aufgewerteten Endproduktes mit optimierter Lebensdauer bieten. So sollen sich mit dem von Grafe entwickelten Mattierungsmittel...
mehr

12.10.2016 - 06:00

Grafe: Neu entwickelte Metall- & Effektfarben 'Fantastic Colors'

Auf der K 2016 präsentiert Grafe sechs neue Farben, die in Zusammenarbeit mit der Firma Eckart, Hersteller von Metall-und Effektpigmenten, entstanden sind. Dargestellt werden die sogenannten "Fantastic Colors" durch sechs PET-Flaschen, die den Angaben zufolge eine phantasievolle Geschichte erzählen....
mehr

05.10.2016 - 06:00

Grafe: Neue Additive verbessern Schmelzefluss bei Polyolefinen und Polyamiden

Das nicht nur die Spritzgießmaschine und deren Peripherie, sondern auch das Polymer selbst Potenzial zur Reduzierung der Zykluszeit und damit zur Senkung von Produktionskosten und Energieverbrauch birgt, will die Grafe-Gruppe auf der K 2016 zeigen. So hat das Unternehmen den eigenen Angaben zufolge...
mehr

07.10.2016 - 06:00

gwk: Neue Baureihe für die dezentrale Kühlung - Neues modulares Mehrkreis-Temperiersystem - Neue, universelle Temperiergerät-Baureihe - Live-Demonstration blickt auf Industrie 4.0

Mit vier Neuheiten präsentiert sich die gwk Gesellschaft Wärme Kältetechnik, Meinerzhagen, auf der K 2016. Dazu gehören eine Baureihe für die dezentrale Kühlung, ein modular aufgebautes Mehrkreis-Temperiersystem, eine universelle Temperiergeräte-Generation für anspruchsvolle Spritzguss-Aufgaben sowie...
mehr

30.08.2016 - 06:00

Günther Heisskanaltechnik: „BlueFlow“-Technolgie mit Dick­schicht­heiz­ung für Heißkanaldüsen - Mehrfachdüse zur seitlichen Anspritzung

Günther Heisskanaltechnik präsentiert auf der K 2016 seine "BlueFlow"-Technolgie mit der Dickschichtheizung für Heißkanaldüsen. Der zweiteilige Schaft aus zwei unterschiedlichen Werkstoffen verhindert laut Anbieter unkontrollierte thermische Abführungen und soll so eine optimale thermische Trennung...
mehr

13.10.2016 - 06:00

Hahn Enersave: „Effiziente Temperiertechnik meets Industrie 4.0“

Seinen Auftritt auf der K 2016 stellt Hahn Enersave, Hersteller von Temperieranlagen, unter das Motto "Effiziente Temperiertechnik meets Industrie 4.0" und zeigt seine neue Gerätegeneration. Diese setzt laut Anbieter neue Maßstäbe bei Energieeffizienz, Durchflussmenge, Kühlleistung und Industrie 4.0...
mehr

13.09.2016 - 06:00

Haitian: Europa-Premiere der Verpackungs-Version der vollelektrischen Zhafir Venus Serie - Zwei-Platten Haitian Jupiter II Serie mit Mucell - Elektrische Zeres Serie mit 192-fach Medizinanwendung

Unter dem Motto "Flexibilität mit Technologie auf den Punkt” zeigt Haitian International auf der K 2016 Lösungen für Standardanwendungen, die nach Anbieteranhaben nach wie vor 80 Prozent der Marktanforderungen abdecken. Bereits zur K 2013 wurden die Weichen für die zukünftige Entwicklungsstrategie gestellt:...
mehr

16.11.2016 - 13:29

Haitian: Mars II Serie – Seit zehn Jahren servo-hydraulischer Bestseller und Wachstumstreiber

Die Haitian Mars Serie ist seit knapp zehn Jahren am Markt und gilt immer noch als das Flaggschiff der hydraulischen Spritzgießtechnik von Haitian International. 10 Jahre Mars-Technologie Mit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2006 begann die Entwicklung der servo-hydraulischen und energie­sparenden...
mehr

17.11.2016 - 06:00

Haitian: Neue Packaging-Version der vollelektrischen Venus II Baureihe

Mit der neuen Variante der vollelektrischen Venus II, speziell für Anwendungen im Verpackungsbereich namens "Venus p", präsentierte die Haitian-Tochter Zhafir auf der K 2016 einen weiteren Typenvertreter der Venus II Serie (siehe auch plasticker-News vom 13.09.2016). Auch die p-Variante überzeugt laut...
mehr

20.10.2016 - 06:00

Hasco: App jetzt mit Schnittdatenrechner

Die Hasco App bietet Formenbauern, Technikern, Konstrukteuren, Einkäufern, Lehrern, Studenten und Schülern viele praktische Features rund um das Thema Formenbau. Aktuell erweitert wurden die Kernfunktionen Werkstoffauswahl, Umwertung von Härtewerten, DIN/ISO-Toleranzen für Wellen und Bohrungen, Tool...
mehr

25.10.2016 - 06:00

Hasco: Neue Spezifikation ermöglicht Qualität und Sicherheit

Speziell für Formenbauer und deren Auftraggeber hat der Normalienanbieter Hasco eine umfassende Werkzeug-Spezifikation entwickelt. Mit dieser Spezifikation können Formenbauer und Auftraggeber laut Anbieter die Auslegung komplexer Formen bis ins Detail gemeinsam definieren. Das Regelwerk ist als Praxistool...
mehr

26.09.2016 - 06:00

Hasco: Normalien- und Heißkanallösungen für Formenbauer und Kunststoffverarbeiter

Als Komplettanbieter stellt Hasco auf der K 2016 neben interessanten Neuheiten, den Einsatz von spannungsarmen Materialien, die neue, bearbeitete P1-Platte, umfassende Programmerweiterungen im Standard-Normalienprogramm sowie die Möglichkeit, Produktbaugruppen zu bestellen, vor. Ein besonderes Highlight...
mehr

22.09.2016 - 06:00

Hekuma: HEKUflex vereint schnelle Entnahme, Qualitätsprüfung und Verpackung

Hekuma präsentiert auf der K 2016 zusammen mit dem Spritzgießmaschinenhersteller Engel und dem Präzisionsformbauer Hack das modulare Baukonzept "HEKUflex". Beispielanwendung ist die Interdentalbürste "scrub!", entwickelt von pheneo aus Bremen, die auf der Messe in einem 8 Kavitäten-Werkzeug auf einer...
mehr

12.09.2016 - 06:00

Hellweg: Neue Hochleistungsschneidmühle für die einstufige Zerkleinerung von Anfahrbrocken, Rohren und Platten

Die Hellweg Maschinenbau GmbH & Co. KG präsentiert zur K 2016 die neue Hochleistungsschneidmühle MDSG 1000/600 BR ("BR" steht für "Brocken"), die nach dem Schälschnitt-Prinzip arbeitet und für die einstufige Zerkleinerung massiver Anfahrbrocken und von Rohren und Platten ausgelegt ist. Die Maschine...
mehr

26.08.2016 - 06:00

Heraeus Noblelight: Infrarot-Systeme für die Automobilfertigung

Innovative Infrarot-Systeme sind das Rückgrat vieler Wärmeprozesse in der modernen Automobilfertigung. Verchromte Innenverkleidungen, geformte Autoteppiche, Airbag-Gehäuse und Lenkradkappen, Dachhimmel, Handschuhfächer, Zierleisten oder Stoßfänger – viele Teile eines Autos sind aus Kunststoff gefertigt....
mehr

11.11.2016 - 11:01

Herbold Meckesheim: Hohe Zufriedenheit beim Recyclingspezialisten

Der Maschinen- und Anlagenbauer Herbold Meckesheim hat auf der K 2016 sein umfangreiches Programm an Maschinen und Anlagen zur Aufbereitung von Kunststoffabfällen vorgestellt. Als Neuheit stellte der Recyclingspezialist den Stufentrockner der Baureihe HV ST-150/150 vor (siehe auch plasticker-News vom...
mehr

22.08.2016 - 14:21

Herbold Meckesheim: Neue Stufentrockner-Baureihe - Umfangreiches Programm an Maschinen und Anlagen zum Kunststoffrecycling

Die Herbold Meckesheim GmbH, Maschinen- und Anlagenbauer aus Meckesheim in Baden-Württemberg, stellt auf der K 2016 ihr umfangreiches Programm an Maschinen und Anlagen zur Aufbereitung von Kunststoffabfällen vor. Neue Stufentrockner-Baureihe Als Neuheit stellt der Recyclingspezialist erstmals den...
mehr

31.10.2016 - 06:00

Herrmann Ultraschall: Neuer multi-funktionaler Probekörper für die Prüfung beim Ultraschallschweißen – Kooperation mit Barlog

Schweißspezialist Herrmann Ultraschall hat zusammen mit der Barlog-Gruppe einen multi-funktionalen Probekörper entwickelt und bietet ein neues Dienstleistungspaket an, welches das Unternehmen zur K 2016 vorgestellt hat. Bei der konstruktiven Auslegung von neuen Kunststoffbauteilen fühlen sich viele...
mehr

13.10.2016 - 06:00

Herrmann Ultraschall: Neuer vernetzbarer Ultraschall-Generator

Anlässlich der K 2016 launched der Schweiß­maschinen­spezial­ist Herrmann Ultraschall seinen neuen Automations-Ultraschallgenerator AMG und geht nach eigenen Angaben den nächsten Schritt in die digitale Produktionsumgebung. Der neue Ultraplast AMG wurde speziell für die Automationslandschaft entwickelt,...
mehr

10.10.2016 - 06:00

Hesta Blasformtechnik: Premiere für neuen Blasformautomaten

Hesta Blasformtechnik, Spezialist für Extrusions­blas­form­auto­mat­en aus dem süddeutschen Göppingen, präsentiert auf der K 2016 erstmals den neu gestalteten Blasformautomaten "Hesta700". "Hesta Blasformautomaten arbeiten äusserst energiesparend. Wir schalten die Antriebe während der Blaszeiten...
mehr

26.08.2016 - 06:00

Heubach: Pigment- und Pigmentpräparationslösungen für Masterbatcher und Compounder

Die Heubach GmbH, Pigmenthersteller aus Langelsheim in Niedersachsen, präsentiert auf der K 2016 aus ihrem Produktportfolio hochwertige Pigment- und Pigmentpräparationslösungen für Masterbatcher und Compounder. Dies umfasst neben den organischen und anorganischen Pigmenten auch kundenspezifische Lösungen...
mehr

12.10.2016 - 06:00

Hexpol TPE: Neue TPE-Typen mit Feel-Good-Faktor

Auf der K 2016 wird die Hexpol TPE Gruppe mit ihren Unternehmen Elasto und Müller Kunststoffe eine neue Serie thermoplastischer Elastomer-Compounds (TPE), mit besonderen haptischen Eigenschaften vorstellen. Diese TPEs der Serie Dryflex Touch sind in Härten von 30 bis 90 Shore A verfügbar und auf Anwendungen...
mehr

11.10.2016 - 06:00

Holzma: Plattenaufteilsäge in XL

Auf der K 2016 will der Plattenaufteiltechnik-Spezialist Holzma präsentieren, wie sich Kunststoffplatten mit über sechs Metern Länge effizient und ergonomisch zuschneiden lassen. Vorgestellt wird unter anderen die horizontale Kunststoffsäge HPP 500 P. Darüber hinaus informieren auch die Schwesterfirmen...
mehr

07.09.2016 - 06:00

Hosokawa Alpine: Blasfolienanlagen für bis zu 11-Schichten - Neue Wickler und Abzüge

Hosokawa Alpine ist ein international tätiger Hersteller von Blasfolienanlagen. Das Unternehmen liefert bis hin zu 11-Schicht-Barrierefolienanlagen mit nur einem Extruder. Jede Anlage wird dabei entsprechend der jeweiligen Kundenanforderung ausgelegt. Demonstration auf der K 2016 Besucher der K...
mehr

05.10.2016 - 06:00

Hotset: Neue High-Speed-Lösung zur zyklischen Werkzeug-Temperierung

Auf der K 2016 präsentiert Hotset erstmals sein neues Z-System einem größeren Fachpublikum. Dabei handelt es sich um eine Systemlösung für die gezielte partielle und zyklische Temperierung von Spritzguss-Werkzeugen, mit der sich sowohl optisch einwandfreie Oberflächen als auch sehr dünne Wandstärken...
mehr

13.09.2016 - 06:00

HPF The Mineral Engineers: Mineralische Füllstoffe - Hochleistungs­füll­stoffe für Elastomer- und Gummianwendungen

Interessierte Messebesucher können sich auf der K 2016 auf zwei Messeständen der HPF The Mineral Engineers über deren Produktpalette mineralischer Füllstoffe informieren. In Halle 8a, Stand D46, wird die Wirkung der wärmeleitfähigen Füllstoffe "Silatherm" und deren Weiterentwicklungen "Silatherm Plus"...
mehr

20.10.2016 - 06:00

HRSflow: FLEXflow One - Neue Standalone-Heißkanallösung mit servomotorischem Nadelverschluss

Auf der K 2016 stellt der italienische Heißkanalspezialist HRSflow erstmals die Neuentwicklung FLEXflow One vor. Das servomotorisch angetriebene Nadelverschlusssystem für Heißkanaldüsen benötigt laut Anbieter keine Steuerungseinheit, arbeitet somit als autarkes System. Für jede Heißkanaldüse lassen...
mehr

07.09.2016 - 06:00

HRSflow: Leistungsstarke Heißkanallösungen für hochwertige Anwendungen

Auf der K 2016 setzt der italienische Heißkanalspezialist HRSflow Schwerpunkte bei Heißkanallösungen für das Spritzgießen komplexer und großformatiger Bauteile mit Mehrfachanbindung im Werkzeug sowie bei Systemen für Multikavitätenanwendungen. Praxisbeispiele zeigen den aktuellen Stand der Technik bei...
mehr

24.10.2016 - 06:00

Huntsman: Neues Polyurethan-Harz für Schleifmittelanwendungen

Huntsman präsentiert zur K 2016 "Vitrox" ABR, eine neuartige Palette von Zweikomponentenharzen, welche die Herstellung von Schleifmitteln zeiteffizienter und kostengünstiger machen, aber auch Verbesserungen hinsichtlich Qualität, Leistung und Beständigkeit bringen sollen. Durch den Einsatz von "Vitrox"...
mehr

14.09.2016 - 06:00

Huntsman: Pigmente und Additive - Heißguss-Elastomere - Transformative TPU-Technologien

Auf der K 2016 stellt der Chemiekonzern Huntsman neue Produktentwicklungen vor. Zum ersten Mal teilen die TPU-Spezialisten (Thermoplastische Polyurethane) des Konzerns den Stand mit Huntsman Tecnoelastomeri, einem Anbieter von MDI-basierten Heißguss-Elastomer-Systemen und -Verarbeitungsmaschinen. Auf...
mehr

12.09.2016 - 06:00

Husky: Integrierte Lösungen zur Herstellung von Verschlüssen

Husky Injection Molding Systems präsentiert auf der K 2016 seine komplette Palette an Lösungen und Dienstleistungen für die Branchen Getränkeverpackungen, Verschlüsse, Medizinprodukte, Körperpflege, Reinigungsmittel, Unterhaltungselektronik und Automobilindustrie. Weltpremiere für zwei komplett...
mehr

21.10.2016 - 06:00

HydroDyn: Neues Waschsystem für Kunststoffabfälle in Containerbauweise

Mit dem Waschsystem für Kunststoffabfälle in Containerbauweise, dem HydroDyn UCC System, stellt die HydroDyn Systems GmbH auf der K 2016 eien neue, universelle Plug & Play Systemlösung für die Verarbeitung von Kunststoffen zu hochwertigen, gewaschenen Mahlgütern vor. UCC steht für "Universal Compact...
mehr

12.10.2016 - 06:00

ifw: Neues Entform-System mit Mehrkavität der Bogenwerkzeuge

Die österreichische ifw-Gruppe präsentiert auf der K 2016 unter anderen ihr neues smartes Entform-System (ifw-SE-System). Im Fokus des Entform-Systems liegt die Mehrkavität der Bogenwerkzeuge. Dabei wird laut Anbieter die benötigte Zuhaltekraft der Spritzgussmaschine verringert, die demnach wiederum...
mehr

17.10.2016 - 06:00

IKT: Werkstoffanalyse mittels Schallemission

Das Institut für Kunststofftechnik (IKT) der Universität Stuttgart zeigt auf der K 2016 neue Forschungsergebnisse aus dem Bereich der Werkstoffanalyse mittels Schallemission. Die Schallemissionsanalyse ist ein quasi-zerstörungsfreies Prüfverfahren, mit dem irreversible Schädigungen in Werkstoffen...
mehr

14.09.2016 - 06:00

IKT: Zerstörungsfreie Prüfung an CFK-Bauteilen live

Das Institut für Kunststofftechnik (IKT) der Universität Stuttgart zeigt live die vollautomatisierte zerstörungsfreie Prüfung an verschiedenen kohlenstofffaserverstärkten Karosseriebauteilen. Auf dem IKT-Messestand SC04 in Halle 7 werden an einem BMW i3 die robotergestützte Ultraschallprüfung sowie...
mehr

14.10.2016 - 06:00

IKT: Zweikomponenten-3D-Drucken

Das Institut für Kunststofftechnik (IKT) der Universität Stuttgart zeigt auf der K 2016 neue Forschungsergebnisse aus dem Bereich des 3D-Drucks von Kunststoffen (Strangablegeverfahren). Auf dem IKT-Messestand wird der 3D-Druck anhand eines German RepRap X350 Pro mit zwei Druckköpfen demonstriert. Hiermit...
mehr

13.10.2016 - 06:00

IKV: Additive Fertigung - Hybride Fertigungsstrategie von funktionsintegrierten Kunststoffprodukten

Mit einem Konzept zur hybriden Fertigung stellt das IKV auf der K 2016 das Automatisierungspotenzial der additiven Fertigung vor. In einer Fertigungszelle zeigen die IKV-Forscher die automatische, nacheinander ablaufende Produktion unterschiedlicher Demonstratorbauteile ohne manuellen Eingriff von der...
mehr

28.09.2016 - 06:00

IKV: Industrie 4.0 - Variantenreiche Großserienproduktion thermoplastischer Leichtbauteile

Das Institut für Kunststoffverarbeitung (IKV) in Industrie und Handwerk an der RWTH Aachen stellt auf der K 2016 anhand von zwei Fertigungszellen die Forschungsleitthemen des Instituts Leichtbau, additive Fertigung, Kunststoffindustrie 4.0 und integrative Kunststofftechnik vor. Mit insgesamt 13 Partnern...
mehr

31.08.2016 - 06:00

IKV: Industrie 4.0 und Additive Fertigung als Schwerpunktthemen

Das Institut für Kunststoffverarbeitung (IKV) in Industrie und Handwerk an der RWTH Aachen ist auf der K 2016 wieder mit einem eigenen Stand vertreten. Seit den Anfängen der K Messe in den 1950er Jahren präsentiert das IKV ausgesuchte Forschungsthemen auf dieser internationalen Plattform. Zur K 2016...
mehr

22.09.2016 - 06:00

Illig: Thermoformsysteme mit Fokus auf Dekorieren, Hygiene und Produktivität

Auf der K 2016 der Systemanbieter für Thermoformung Illig seine neuen Entwicklungen aus den Bereichen Thermoformen, Verpackungstechnik und Werkzeugbau und präsentiert sich als Systempartner für automatisierte Prozesse. Im Fokus stehen die Leistungsfähigkeit des Inmold Labeling im Thermoformen (IML-T),...
mehr

21.10.2016 - 06:00

Incoe: Neue schlanke DF 12-Düse mit MultiPower-Heizung

Auf der K 2016 zeigt der Heißkanalhersteller Incoe die neue schlanke DF 12-Düse, deren reduzierte Außenabmessungen und vereinfachte Werkzeugfreimachung auf der Entwicklung der platzsparenden und patentierten MultiPower-Heizung beruhen. Diese wiederum soll mit ihrem auf der Monoblock-Bauweise basierenden...
mehr

24.10.2016 - 06:00

Incoe: Neue schlanke DF 5-Düsen für minimale Nestabstände

Der Heißkanalhersteller Incoe stellt auf der K 2016 seine neue schlanke DF 5-Düsen mit SBH-Heizung (Slim Base Heater) vor. Durch die Entwicklung der neuen Heizung konnte der Außendurchmesser der Düse um fast 25 Prozent verringert werden, wobei das Temperaturprofil entlang des Fließweges weiter optimiert...
mehr

19.10.2016 - 06:00

Ineos Styrolution: Neue Styrolkunststoffe für das Gesundheitswesen

Ineos Styrolution stellt auf der K 2016 seine Produkt­highlights "Styrolux", das sich durch einen hohen Grad an Transparenz auszeichnet, sowie "Novodur" ABS vor, dessen chemische Beständigkeit gegen Krankenhausreiniger stark verbessert wurde. Die Sterilisation medizinischer Instrumente und Geräte...
mehr

10.10.2016 - 06:00

Ineos Styrolution: Neue Werkstoffe für die Automobilbranche

Ineos Styrolution präsentiert auf der K 2016 seine Produktneuheiten "Novodur" Ultra, ein optimiertes und laserschweißbares "Novodur", sowie den innovativen Verbundwerkstoff "StyLight". Das neue "Novodur" Ultra bietet laut Anbieter eine gute Schlagzähigkeit, sowohl bei Raum- als auch bei Niedrigtemperaturen,...
mehr

18.10.2016 - 06:00

Ineos Styrolution: Werkstoffe für medizintechnische Anwendungen

Ineos Styrolution präsentiert auf der K 2016 seine Produkte "Styrolux" und "Novodur" für medizintechnische Anwendungen. Pieter Bekaert, Head of Healthcare EMEA bei Ineos Styrolution, erklärt, welche wichtigen Vorzüge diese Anwendungen auszeichnen: "´Styrolux´ Kunststoffe sind sehr resistent gegen...
mehr

29.09.2016 - 06:00

Instron: Kunststoffprüfung - Von statisch bis dynamisch, vom F&E-Labor bis zum industriellen Dreischichtbetrieb

Auf der K 2016 präsentiert Instron sein umfassendes Portfolio an Systemen für die Kunststoffprüfung – für statische ebenso wie dynamische Belastungen, für das F&E-Labor ebenso wie für den industriellen Dreischichtbetrieb. Besucher können sich sich mit der ergonomischen Arbeitsweise einer Vielzahl von...
mehr

14.10.2016 - 06:00

Intravis: Innovationen bei optischen Prüfsystemen

Die Intravis GmbH, Anbieter von optischen Prüfsysteme, zeigt auf der K 2016 verschiedene technische Innovationen nicht nur auf dem eigenen Stand sondern auch mit Kooperationspartner. Industrie 4.0 ist als Schlagwort in aller Munde. Im Bereich Kunststoff­ver­pack­ung steht es für eine Verschmelzung...
mehr

21.09.2016 - 06:00

ISL-Chemie: Produkte für die Einfärbung und Lackierung

Auf der K 2016 wird ISL, Partner der Kunststoff und Lackindustrie, neuentwickelte, brillante Reaktivfarbstoffe mit hoher Farbstärke für hochqualitative Polyether- und Polyesterschaumstoffe sowie 2K-Soft-Touch-Lacke und 1K-wasserbasierende IMC-Lacke auf dem Messestand der Berlac-Group präsentieren. ...
mehr

20.10.2016 - 06:00

ITA: Hybridgarnbasierte Faserverbundwerkstoffe - Autodachsegment aus lokal verstärkten Geweben - Textiler Aufbau eines Flugzeugrumpfes

Wissenschaftler des Instituts für Textiltechnik (ITA) der RWTH Aachen präsentieren zur K 2016 auf dem Gemeinschaftsstand des Landes NRW ihre neuesten Forschungsergebnisse. Prozesskette für hybridgarnbasierte thermoplastische Faserverbundwerkstoffe (FVK) Hybridgarne bzw. daraus hergestellte FVK...
mehr

13.09.2016 - 06:00

JSW: Doppelschneckenextruder für F&E in der Compoundierung - Neues Technikzentrum „TEXenter“

Während der K 2016 setzt The Japan Steel Works, Ltd. (JSW) den Fokus auf den TEX25αIII Laborextruder mit spezieller Seiten­be­schick­ung, dessen Bandbreite im Compoundieren laut Anbieter bis zu Super-Engineering-Plastics und Gummi-/Elastomer-Compounds reicht. Der Laborextruder mit gleichlaufender...
mehr

27.10.2016 - 06:00

K 2016: 230.000 Besucher aus über 160 Ländern - 3.285 Aussteller – Hohe Investitionsfreude - Konkrete Anfragen für Neuprojekte

Die außerordentlich gute Konjunktur der internationalen Kunststoff- und Kautschukindustrie und positive Zukunftsaussichten prägten die K 2016, weltgrößte Messe der Branche, und sorgten für eine hervorragende Stimmung bei den 3.285 Ausstellern in Düsseldorf. Hohe Investitionsfreude Die Unternehmen...
mehr

31.03.2016 - 10:16

K 2016: Online-Tickets ab sofort buchbar - Angebote für Anreise und Unterkunft

Die Tickets für die K 2016, die vom 19. bis 26. Oktober in Düsseldorf stattfindet, sind ab sofort online auf www.k-online.com erhältlich. Das eTicket bietet gleich doppelten Nutzen: Geld- und Zeitersparnis. Die Besucher können ihr Ticket online erwerben, es am eigenen Drucker ausdrucken oder als Code...
mehr

01.03.2016 - 05:56

K 2016: Science Campus - Forschung und Wirtschaft im Dialog

Die Premiere zur K 2013 fand großen Anklang, zur K 2016 soll der Science Campus auf vergrößerter Fläche und mit einer gestiegenen Zahl teilnehmender Wissenschaftsorganisationen den Dialog zwischen Forschung und Wirtschaft weiter intensivieren. Ergänzend zu den Präsentationen der Hochschulen, Institute...
mehr

07.10.2015 - 10:40

K 2016: Sonderschau „Plastics shape the future“

Seit vor rund 100 Jahren Kunststoffe erstmals zu Telefonen, Lichtschaltern und Radiogehäusen verarbeitet wurden, haben sich ihre Vielfalt und ihre Präsenz im Alltag ungemein gesteigert. Inzwischen haben die polymeren Werkstoffe alle Lebensbereiche erobert und sind Synonym für Innovation, Sicherheit,...
mehr

06.10.2016 - 06:00

K.D. Feddersen: Ausgewählte technische Kunststoffe

K.D. Feddersen zeigt auf der K 2016 ausgewählte Produkte aus seinem Portfolio, die sich laut Anbieter wie folgt auszeichnen: "Fortron" Flex PPS aus dem Hause Celanese Hohe Flexibilität Hohe Dauergebrauchstemperatur Chemische BeständigkeitEs stehen fünf neu entwickelte Typen (drei x Extrusion,...
mehr

11.10.2016 - 06:00

Kaeser: Druckluft effizient erzeugen und einsetzen

Druckluft ist in der Kunststoff- und Kautschuk-Industrie unverzichtbar. Kaeser will mit modernen Steuerungen, Industrie 4.0-Konzepten, effizienten Kompressoren und leistungsstarken Trocknern dafür sorgen, dass sie so wirtschaftlich wie möglich erzeugt und eingesetzt wird. Die Koordination von Kompressoren,...
mehr

15.11.2016 - 15:15

Kautex Maschinenbau: Hersteller von Extrusionsblasformmaschinen mit positivem Messefazit

Mehr als zufrieden blickt Kautex Maschinenbau auf die K 2016 in Düsseldorf zurück. Unter dem Motto "Setting benchmarks for high production performance" präsentierte der Hersteller von Extrusionsblasformmaschinen auf einem knapp 450 qm großen Stand seine neuen Maschinentrends und Services (siehe auch...
mehr

31.08.2016 - 06:00

Kautex Maschinenbau: Neue KBB-Kanistermaschinen - Downstream In­te­gra­ti­on - Neue Generation virtueller Maschinen - Open House zur K

Zur K 2016 präsentiert sich die Kautex Maschinenbau GmbH, Hersteller für Extrusionsblasformmaschinen, traditionell wieder in Halle 14 am Stand A16/18 auf einem 430 Quadratmeter großen Messestand. Noch nie zuvor wurden in der über 80-jährigen Firmengeschichte von Kautex so viele neue Maschinen in...
mehr

20.10.2016 - 06:00

KHS: Zukunft der PET-Verarbeitung liegt in der Individualität

Zur K 2016 will KHS Highlights rund um das Thema Kunststoffverpackungen vorstellen. Der Hersteller von Abfüll- und Verpackungsanlagen zeigt unter anderem speziell zum Einsatz in der Streckblasmaschine Innopet Blomax Serie IV entwickelte Module für besondere Verpackungsformate. Auch das Bottles ans Shapes-Programm...
mehr

14.09.2016 - 06:00

Kiefel: "Speedformer KMD 78 Power" produziert hochwertige Domdeckel

Damit unterwegs Getränke sicher konsumiert werden können, ergänzen Schnapp-Deckel, die ein Überschwappen der Flüssigkeit über den Becherrand verhindern, die praktischen To-go-Becher. Diesem Trend folgt der "Speedformer KMD 78 Power" von Kiefel, der auf der K 2016 hochwertige Domdeckel mit exakt positioniertem...
mehr

18.10.2016 - 06:00

Kiefel: Hochfrequenz-Generator mit Halbleitertechnik für die Medizintechnik

Auf der K 2016 präsentiert Kiefel seinen neuen Hochfrequenz (HF)-Generator mit Halbleitertechnik. Bedarf nach dieser Technologie sieht der Anbieter insbesondere in der Verarbeitung von medizinischen Kunststoff-Folien, so beispielsweise beim Schweißen von Blut- oder Infusionsbeuteln. Die dabei verwendeten...
mehr

25.08.2016 - 06:00

Kiefel: Neuer Thermorunner für die Becherproduktion

Auf der K 2016 präsentiert Kiefel erstmalig seine Becherform-Anlage "KTR 6.1 Speed". Die neue Anlage soll eine deutliche Erhöhung der Stanzkraft in Kombination mit der Formflächenvergrößerung noch mehr Kavitäten ermöglichen. Eine Besonderheit stellt laut Anbieter der neu entwickelte Vordehnstempel dar,...
mehr

10.10.2016 - 06:00

Kiefel: Tischfüllmodul mit Smartfill-Technologie

Medizinische Therapien und Anwendungen werden immer individueller. Um dem gestiegenen Bedarf an personalisierter Medikation Rechnung zu tragen, präsentiert Kiefel auf der K 2016 ein platzsparendes Tischfüllmodul. Ob in Arztpraxen oder Kliniken – der Bedarf an maßgeschneiderter Dosierung bei flüssigen...
mehr

20.09.2016 - 06:00

Kistler Gruppe: Produktneuheiten mit Bezug zu Industrie 4.0

Auf der K 2016 präsentiert Kistler aktuelle Produktneuheiten mit Bezug zu Industrie 4.0. Mit der Nachfolgeversion des ComoNeo und neuen Features für das ComoDataCenter soll das Vernetzen von Qualitätsdaten nochmals deutlich erleichtert werden. Weitere Produktneuheiten wie der RTM Sensor Typ 4001, der...
mehr

13.10.2016 - 06:00

Koch-Technik: Materialversorgung im Paket – „Duo“ Fördereinheit für die Versorgung von zwei Bedarfsstellen

Koch-Technik stellt auf der K 2016 eine ökonomische Fördereinheit vor, die zwei Kunststoffverarbeitungs-Stationen oder Granulattrockner mit Material bedienen kann. Unter der Bezeichnung "Duo Fördereinheit" wurden dafür verschiedene Pakete zusammengestellt, die aus einem Gestell mit Vakuumerzeuger und...
mehr

20.09.2016 - 06:00

Koch-Technik: Mobile Granulattrockner KKT mit neuer Steuerung

Koch-Technik stellt auf der K 2016 eine neue Steuerung für seine bewährten Granulattrockner vom Typ KKT vor. Diese kompakten, mobilen Trockenlufttrockner empfehlen sich laut Anbieter, wenn eine größere Menge Granulat neben der Verarbeitungsmaschine getrocknet werden muss. Serienmäßig lassen sich diese...
mehr

17.10.2016 - 06:00

Konica Minolta: Premiere für zwei neue Farbmessgeräte

Konica Minolta präsentiert auf der K 2016 zwei neue portable Farbmessgeräte. Ein 2 in1 Spektralphotometer für die simultane Messung von Farbe und Glanz, sowie ein Mehrwinkel Spektralphotometer für die Messung von Metallic- und Effektfarben. Spektralphotometer CM-25cG Der Nachfolger des Konica Minolta...
mehr

20.09.2016 - 06:00

Krahn Chemie: Neue Perlglanzpigmente von Fuzhou Kuncai, neues Ti­tan­dioxid von Ruichem, neuer Oxea-Weichmacher, neue PUR-Prepolymere

Auf der K 2016 stellt Krahn Chemie neben ihrem bestehenden Portfolio auch neue Produkte vor. Hierzu zählen Perlglanzpigmente von Fuzhou Kuncai Fine Chemicals, Titandioxid von Ruichem, der Weichmacher "Oxsoft L9TM" von Oxea Chemicals und PUR-Prepolymere. Die Anatas- und Rutil-Titandioxide von Ruichem...
mehr

22.09.2016 - 06:00

Kraiburg TPE: Neue TPE-Produktentwicklungen - Premiere von Flammschutz-Compounds der FR/AD1-Reihe

Kraiburg TPE, Spezialist für Thermoplastische Elastomere, zeigt auf der K 2016 seine Produktneuheiten und Erweiterungen sowie neue Anwendungen in den Märkten Automotive, Industry, Consumer und Medical. Ob in der Bauindustrie als Flammschutz-Komponente, in der Sanitärinstallation im Kontakt mit Trinkwasser...
mehr

18.10.2016 - 06:00

Krallmann-Gruppe: Artikelentwicklung + Simulation + Werkzeugbau + Prozessentwicklung - Konzept „Anlauffabrik“ – Auftritt bei vier Partnern

Mit einem umfangreichen Themenspektrum kommt die Krallmann-Gruppe zur K 2016: Im Mittelpunkt auf dem eigenen Stand stehen der Werkzeugbau mit seinen neuen, vollautomatischen Fertigungszellen sowie das Konzept der "Anlauffabrik", im Rahmen dessen Krallmann für die Auftraggeber komplette Produktionseinheiten...
mehr

01.09.2016 - 06:00

KraussMaffei + KraussMaffei Berstorff + Netstal: Vernetzung nach Maß mit Plastics 4.0 - Zahlreiche Live-Demonstrationen auf der K 2016

Das Schlagwort Industrie 4.0, mit dem man die Vernetzung von Maschinen und Produktionsprozessen bezeichnet. Unter dem Dachnamen Plastics 4.0 treibt die KraussMaffei Gruppe mit ihren drei Marken KraussMaffei, KraussMaffei Berstorff und Netstal die Umsetzung der vierten industriellen Revolution voran....
mehr

07.10.2016 - 06:00

KraussMaffei Berstorff: Anlagen für die effiziente Produktion

Auf der K 2016 präsentiert sich KraussMaffei Berstorff als Systemanbieter von Gesamtkonzepten in der Extrusionstechnik, die der wachsenden Nachfrage nach effizienter Produktion gerecht werden sollen. Dabei werden Kundenanforderungen wie maximale Anlagenverfügbarkeit, höchste Produktqualität und perfekte...
mehr

24.10.2016 - 06:00

KraussMaffei Berstorff: Kooperation mit Erema bei Kunststoffrecyclinganlagen

KraussMaffei Berstorff und Erema Engineering Recycling Maschinen und Anlagen GmbH, Ansfelden, Österreich, streben ein beidseitiges Kunden-Lieferantenverhältnis im Bereich von Kunststoffrecyclinganlagen an, um Wachstumspotenziale der "circular economy" in der Kunststoffindustrie heben zu können. "Damit...
mehr

08.09.2016 - 06:00

KraussMaffei Berstorff: Neue Steuerung für Zweischneckenextruder

KraussMaffei Berstorff stattet ab der K 2016 die Zweischneckenextruder der Baureihen ZE BluePower, ZE UTX und ZE Basic mit der neuen Maschinensteuerung BPCTouch aus. Damit wird laut Anbieter die Bedienerfreundlichkeit gesteigert und die Umrüstung bei einem Produktwechsel verkürzt. Gerade Compoundierbetriebe...
mehr

23.08.2016 - 06:00

KraussMaffei: Gesamtpaket für lackierte Hochglanz-Oberflächen

Das Colorform-Verfahren von Kraussmaffei verbindet die Spritzgieß- und Reaktionstechnik. Es soll die automatische Herstellung in einem einstufigen Produktionszyklus ermöglichen. Bislang wurden Anlagen individuell und projektbezogen konfiguriert. Zu K 2016 will das Unternehmen eine kompakte Maschine...
mehr

05.09.2016 - 06:00

KraussMaffei: Komplexe Automatisierungen leichter machen

Während der K 2016 will Kraussmaffei schnell zu installierende, flexible und zugleich platzsparende Automationslösungen in den Mittelpunkt stellen. Zu den Highlights werden laut Unternehmen ein neuer Linearroboter für komplexe Etagenanwendungen, ein Servopicker sowie eine mobile Industrieroboter-Einheit...
mehr

14.10.2016 - 06:00

KraussMaffei: Mehr Stabilität und Präzision beim Spritzgießen mit APC plus

Auf der K 2016 präsentiert KraussMaffei mit "APC plus" die neueste Version der intelligenten Maschinenfunktion "Adaptive Process Control". APC plus verfügt über zahlreiche neue Features, die in Summe das Spritzgießen noch stabiler und präziser machen sollen. Der verstärkte Einsatz von Rezyklaten soll...
mehr

24.10.2016 - 06:00

KraussMaffei: Neue vollelektrische Spritzgießmaschinen PX – Baukastenprinzip ermöglicht fertigungsspezifische Auslegung

Auf der K 2016 stellt KraussMaffei die neue vollelektrische Spritzgießmaschinen-Baureihe PX vor. Auf der K 2016 können Besucher die neue PX live erleben, mit Anwendungen aus verschiedenen Branchen und vielen Ausstattungsoptionen. Leitmotiv Flexibilität Elektrische Spritzgießmaschinen sind bekannt...
mehr

30.08.2016 - 06:00

KraussMaffei: T-RTM als perfekte Kombination für den Leichtbau

Endlosfasern, kurze Zykluszeiten, Schweiß- und Recyclingfähigkeit: Das Verfahren T-RTM von Kraussmaffei soll die Vorteile von Reaktionstechnik, thermoplastischen Werkstoffen und der Formgebung im Spritzpress-Verfahren (Resin Transfer Molding, RTM) verbinden und so die perfekte Kombination für den Leichtbau...
mehr

06.09.2016 - 06:00

Krelus: Infrarot-Strahler für die Kunststoffindustrie

Seit mehr als 40 Jahren hat Krelus Infrarot-Strahler für die Industrie im Programm. Durch die Fokussierung auf spezielle Geräte finden Kunden heute massgeschneiderte und Standard-Anwendungen von Erwärmungslösungen beispielsweise für die nachstehenden Bereiche: Erwärmung von Composite Materialien...
mehr

26.08.2016 - 06:00

Kreyenborg Plant Technology: Trocknen und Kristallisieren sowie Gesamtlösungen für das Schüttguthandling im Fokus - Premiere für neuen PET-Booster - Pneumatische Fördersysteme neu im Programm

Anlässlich der K 2016 informiert die Kreyenborg Plant Technology GmbH & Co. KG über ihr Angebot zum effizienten Schüttguthandling in der Kunststoff-, Nahrungsmittel- und Chemieindustrie. Besonderes Augenmerk legt das Münsterländer Unternehmen in diesem Jahr auf die Themenkomplexe "Trocknen" und "Kristallisieren"...
mehr

25.08.2016 - 06:00

Kuka: Roboterspezialist präsentiert „Ready-to-use“ Lösungen für die Kunststoffindustrie

Anwendungsorientierte Automatisierungslösungen stehen im Fokus des Messeauftritts von Kuka Roboter auf der K 2016. In Kooperation mit Systempartnern hat der Roboterspezialist aus Augsburg "Ready-to-Use" Lösungen entwickelt, die auf 250 Quadratmetern präsentiert werden, darunter u.a. eine roboterbasierte...
mehr

27.11.2015 - 10:19

Kunststoffausbildungs-Initiative KAI: Nachwuchsförderung auf der K 2016

Die Kunststoffausbildungs-Initiative (KAI) zeigt auf der K 2016, der Weltleitmesse der Kunststoff- und Kautschukindustrie, vom 19. bis 26. Oktober 2016 in Düsseldorf erneut Präsenz und stellt mit einem vielseitigen Programmangebot Schülern, Azubis und Studenten einen Überblick über die Tätigkeitsfelder...
mehr

08.09.2016 - 06:00

Kunststoffausbildungs-Initiative: kai-Flyer „Kunststoff live erleben“ bietet Programmüberblick zur Nachwuchsförderung

Druckfrisch und pünktlich zur K 2016 liegt jetzt der neue Programmflyer der Kunststoff-Ausbildungsinitiative (kai) vor. Unter dem Motto "Kunststoff live erleben" werden in dem Veranstaltungskalender Programmpunkte präsentiert, die Jugendlichen einen guten Einblick in die Welt der Kunststoffbranche...
mehr

11.11.2016 - 10:55

kunststoffland NRW: Politik und Kunststoffwirtschaft im Dialog

Als Mittler zwischen Industrie und Politik begrüßte der Verein kunststoffland NRW zur K 2016 hochkarätige Vertreter des NRW-Landtags. Über Partei- bzw. Fraktionsgrenzen hinweg zeigten sich die Landtagsabgeordneten - vorwiegend Mitglieder der ehemaligen Enquete-Kommission "Zukunft der Chemischen Industrie"...
mehr

29.09.2016 - 06:00

KUZ: Ausbau des F&E-Bereichs Thermoplast-Schaumspritzgießen – Neues Applikationszentrum geplant

Das Kunststoff-Zentrum in Leipzig (KUZ) plant, sich in Zukunft intensiver dem chemischen und physikalischen Schäumen von thermoplastischen Kunststoffen im Spritzguss zu widmen. Anknüpfend an bisherige Forschungsergebnisse und erfolgreich umgesetzte Projekte im Bereich Schaumspritzguss soll in den nächsten...
mehr

08.09.2016 - 06:00

KUZ: Mikrokunststofftechnologien im Fokus - Mehrkomponententechnik mit Sonderwerkstoffen

Das Kunststoff-Zentrum in Leipzig (KUZ) stellt auf der K 2016 sein breites Portfolio an Mikrokunststofftechnologien vor. Vom Mikrospritzguss mit Formteilgewichten von 1 bis 10.000 Milligramm über Mikrospritzprägen und Mikroextrusion bis zum Mikrostrukturieren bietet das MiKA (Applikationszentrum für...
mehr

25.08.2016 - 06:00

KuZ: Thermoplast- und Reaktionsspritzguss zur Oberflächenveredelung

Das Kunststoff-Zentrum in Leipzig (KuZ) zeigt auf der K 2016, wie sich bei der Verfahrens- und Materialkombination die Vorteile der Spritzgießtechnik mit den Vorzügen der Polyurethan (PUR)-Werkstoffe kombinieren lassen. Dadurch werden neue Produkte, insbesondere mit speziellen Oberflächenanforderungen...
mehr

13.10.2016 - 06:00

Lanxess: Inline-Prozesskontrolle Rhenowave für die Extrusion von Gummi-Mischungen

Der Geschäftsbereich Rhein Chemie Additives (ADD) des Kölner Spezialchemie-Konzerns Lanxess präsentiert auf der K 2016 den Einsatz der Inline-Prozesskontrolle Rhenowave in der Praxis. Die Einführung in ein industrielles Umfeld sei von ADD an zwei Lanxess-Standorten für die Bladder-Produktion bereits...
mehr

05.09.2016 - 06:00

Lanxess: Mikrogranulate zur Einfärbung von amorphen und semikristallinen Kunststoffen

Der Lanxess-Geschäftsbereich Rhein Chemie Additives (ADD) präsentiert auf der K 2016 die organischen Farbstoffe Macrolex Gran zur Einfärbung von amorphen und semikristallinen Kunststoffen. Dank seiner Mikrogranulatform soll sich der Farbstoff gegenüber Pulver und Kompaktgranulaten durch herausragende...
mehr

01.09.2016 - 06:00

Lanxess: Neue halogenfreie Flammschutzmittel

Der Lanxess-Geschäftsbereich Rhein Chemie Additives (ADD) baut sein Produktportfolio mit der Entwicklung von Flammschutzmitteln weiter aus. Der Fokus liegt dabei nach Angaben des Unternehmens auf halogenfreien Produkten auf Phosphorbasis. Die Nachfrage nach halogenfreien Flammschutzmitteln wird demnach...
mehr

29.09.2016 - 06:00

Lanxess: Neue Verarbeitungsbroschüre für Tepex - Gründung der Projektgruppe Automotive

Die Nachfrage nach endlosfaserverstärkten thermoplastischen Verbundhalbzeugen der Marke Tepex für Leichtbaulösungen in der Automobilindustrie steigt laut Lanxess weltweit stark an. Der Spezialchemie-Konzern habe deshalb eine auf die Bedürfnisse der globalen Autoindustrie ausgerichtete Projektgruppe...
mehr

07.11.2016 - 06:00

Lanxess: Pigmente für die Kunststoffindustrie

Auf der K 2016 präsentierte Lanxess sein Produktsortiment an anorganischen Farbpigmenten der Marke "Colortherm" für die Kunststoffeinfärbung. "Zu unserer Palette gehören sowohl Universalprodukte als auch Spezialitäten für besondere Anforderungen. Produktabhängig bestimmen Thermostabilität, Farbstärke,...
mehr

07.10.2016 - 06:00

Lauda: Automatische Viskosimetersysteme für die Kunststoffindustrie

Lauda Scientific, Anbieter von automatischen Viskosimetersystemen für die Kunststoffindustrie, präsentiert auf der K 2016 die modularen Möglichkeiten der automatischen Viskositätsmessung. Für die kinematische Viskositätsmessung mit Ubbelohde, Micro-Ubbelohde oder Cannon-Fenske garantiert Duo.Visc...
mehr

30.09.2016 - 06:00

Lehmann&Voss: Additive Manufacturing – Kooperation zur Entwicklung des neuen 3D-Druck-Verfahrens „ThermoMELT“

Die Airbus Innovation Group hat gemeinsam mit dem Lasersinterspezialisten LSS Laser-Sinter Service und dem Materialhersteller Lehmann&Voss&Co. (Marke "Luvosint") eine Kooperation gestartet, um das ThermoMELT-Verfahren samt Hochleistungswerkstoffen zur Marktreife zu entwickeln. Der Lasersinterdienstleister...
mehr

31.10.2016 - 06:00

Lehmann&Voss: Neue Produktlinien für PET und PA – Kooperation mit Polymer Dynamix - Nicht migrierende Gleitmittel für Europa

Auf der Grundlage ihrer langjährigen Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Masterbatch für Polyolefine, startete Lehmann & Voss zur K 2016 die "Luvobatch"-Produktlinien für Polyester (PET) und Polyamide (PA). Höhepunkte in den neu entwickelten Portfolios sind laut Anbieter die (Slip /) Anti-Block-Masterbatches,...
mehr

04.11.2016 - 06:00

Lehmann&Voss: Neue, thermoplastische Leichtbau-Compounds

Faserverstärkte Polymere ermöglichen die Herstellung hochfester und steifer Bauteile. Bekannte Vorteile, wie eine deutliche Gewichtseinsparung gegenüber Metallen, Funktionsintegration und eine wirtschaftliche Verarbeitung, haben zum Einsatz in diversen Industrien geführt. Lehmann&Voss&Co. kann nun...
mehr

03.11.2016 - 11:24

Leistritz: Erfolgreichste K aller Zeiten – Sehr hohe Anzahl an Besuchern und an neuen Projekten - Mehrere Maschinenverkäufe

Der Rückblick der Leistritz Extrusionstechnik GmbH auf die K 2016 fällt im Hinblick auf die Besucherzahl und -qualität sowie auf getätigte Maschinenverkäufe durchweg positiv aus. "Schon am ersten Tag haben wir gemerkt, dass diese K-Messe alle unsere Erwartungen übertreffen wird", sagt Michael Thummert,...
mehr

26.09.2016 - 06:00

Leistritz: Neue Entwicklungen bei gleichläufigen Doppel­schnecken­ex­tru­dern – Wissensvermittlung durch umfassende Experten-Vortragsreihe

Auf der K 2016 stellt die Nürnberger Leistritz Extrusionstechnik GmbH nicht nur neue Entwicklungen im Bereich ihrer gleichläufigen Doppelschneckenextruder vor, sondern präsentiert auch eine umfassende Experten-Vortragsreihe. "Mit der ‚Extrusion XXperience‘ profitieren alle Interessierten einerseits...
mehr

21.10.2016 - 06:00

Leistritz: Neuer Extruder für die Masterbatch-Herstellung

Die Leistritz Extrusionstechnik GmbH stellt auf der K 2016 den neuen ZSE 35 iMAXX vor. Schwankende Chargengrößen, immer speziellere Produkte und letztendlich erhöhter Wettbewerbsdruck sind die treibenden Kräfte in vielen Märkten, erläutert der Maschinenbauer aus Nürnberg den Hintergrund. Vor allem...
mehr

25.10.2016 - 06:00

Leonhard Kurz: Neue Dekorationstechnologien für Kunststoffoberflächen

Leonhard Kurz hat sein Spektrum an Beschichtungstechnologien erweitert und zeigt auf der K 2016 seine aktuellen Dekorationslösungen für Automotive, Consumer Electronics und Home Appliances. Der internationale Hersteller dekorativer und funktionaler Beschichtungen demonstriert live auf seinem Stand das...
mehr

06.10.2016 - 06:00

Lewa: Präzise und kostengünstige Dosierung von Treibmitteln

Bei der Herstellung von Dämmplatten, Verpackungsfolien oder Formteilen müssen Treibmittel unter hohem Druck und extremen Temperaturen in die Kunststoffschmelze eindosiert werden, um ein qualitativ hochwertiges Ergebnis zu erzielen. Das Ecofoam-System der Lewa GmbH ist eine neue Komplettlösung inklusive...
mehr

11.10.2016 - 06:00

Lifocolor Farben: Laserbeschriftung live am Stand - Additive zur Verbesserung der Fließfähigkeit - Lichtschutzlösungen

Mit ihrer Laserbeschriftungsanlage demonstrieren die Laserexperten von Lifocolor auf der K 2016, wie schnell filigrane und präzise Beschriftungen möglich sind. Während der Vorführung erhält der Besucher anhand von unterschiedlichen Beschriftungsmöglichkeiten Einblicke in die Funktionsweise des Lasers....
mehr

07.09.2016 - 06:00

Lindner washTech: Neue Waschanlage für stark verschmutzte Post-Consumer-Kunststoffe

Mit dem neuen Rafter präsentiert Lindner washTech zur K 2016 ein neues System zur Reinigung stark verschmutzter, bereits vorzerkleinerter Kunststoffabfälle wie Verpackungen, Flaschen oder Folien, die in einem Schritt von Störstoffen befreit und vorgewaschen werden. In Verbindung mit dem ebenfalls neuen...
mehr

17.10.2016 - 06:00

Lindner: Neuer Nass-Schredder Micromat WS optimiert Prozess moderner Kunststoff-Waschanlagen

Mit dem neuen Nass-Schredder Micromat WS erweitert Lindner die Micromat Modellreihe um eine Variante speziell für das Vorzerkleinern von verunreinigten Post-Consumer-Kunststoffabfällen, wie leichte Verpackungen, Flaschen oder Folien. Durch gezieltes Aufspritzen von Wasser auf den Rotor kann die während...
mehr

19.10.2016 - 06:00

LKT: Spritzgießen von multipolaren Signalgebern für Sensorapplikationen

Die Erlanger Ingenieure des Lehrstuhls für Kunststofftechnik, geleitet von Prof. Dr.-Ing. Dietmar Drummer, zeigen auf der K 2016 innovative Lösungen für die Praxis und aktuelle Forschungsergebnisse. Unter anderem wird die Herstellung von präzisen, multipolaren Signalgebern für Sensorapplikationen...
mehr

23.08.2016 - 06:00

Lorenz Kunststofftechnik: Duroplast-Kisten als Alternative zu Gitterboxen

Gitterboxen sind im Transportwesen alltäglich, besitzen jedoch einige Nachteile: Durch die offene Konstruktion können Schmutz und Feuchte der Ware schaden. Zusätzlich erhöht das Gewicht der Stahlkonstruktion die Fahrtkosten - zumal die älteren, nicht-faltbaren Modelle auch leer noch den vollen Stellplatz...
mehr

08.09.2016 - 06:00

LPKF: Große Bauteile mit variabler Nahtbreite schweißen - Stand-Alone Laserschweißanlagen - CAM-Software LPKF ProSeT 3D

Eine neue Technologie stellt LPKF auf der K 2016 vor. Durch "Wobbeln" kann die LPKF PowerWeld3D 8000 laut Anbieter große Bauteile bis zu 100 cm x 70 cm mit Schweißnähten zwischen einem und fünf Millimeter fügen. Dabei sind auch Höhensprünge möglich. "In der Automobilindustrie werden immer mehr Bauteile...
mehr

12.09.2016 - 06:00

LWB-Steinl: Neue Maschinensteuerung und ergonomisch optimierte Vertikalmaschinen im Prozesstechnik-Wettbewerb

Der Spritzgießmaschinen-Hersteller LWB-Steinl stellt auf der K 2016 die von Grund auf neu entwickelte FlexEvo-Maschinensteuerung vor, die sich laut Anbieter insbesondere bei Bedienlogik und Prozesspräzision auszeichnet. Eine weitere Neuerung bei der Maschinentechnik sind die Vertikalmaschinen der "Performance"-Baureihe....
mehr

19.10.2016 - 06:00

M-Base: Integrative Einbindung von Kunststoffdaten in alle Entscheidungsprozesse im Fokus

Als weltweit führender Anbieter von Kunststoffinformationen und Werkstoffinformationssystemen stellt M-Base auf der K 2016 die integrative Einbindung von Kunststoffdaten in alle Entscheidungsprozesse in den Vordergrund. Es werden umfangreiche Systeme vorgestellt, die den gesamten Datenfluss für Werkstoffdaten...
mehr

25.10.2016 - 08:47

Maag: Neue modulare Siebwechsler-Baureihe

Maag, ein weltweit tätiger Hersteller von Zahnradpumpen, Granuliersystemen, Filtrationssystemen und Pulvermühlen zum Einsatz in der Kunststoff-, Chemie- und Pharmaindustrie sowie in der Nahrungsmittelbranche, präsentiert auf der K 2016 hocheffiziente Siebwechslertechnologie für die Kunststoff verarbeitende...
mehr

29.08.2016 - 06:00

Maag: Neues Unterwassergranuliersystem

Maag stellt auf der K 2016 sowohl auf dem Stand A04 (Hauptstand) als auch auf B65 (Innovationsstand) und auf E37 (Stand mit Pulvermühlen und Stranggranulatoren) in Halle 9 aus und wird ein neues Unterwassergranuliersystem präsentieren. Dieses System ist aus der Verschmelzung des Unterwassergranulier-Portfolios...
mehr

29.08.2016 - 06:00

Maguire: Neue Steuerungsgeneration für Dosiergeräte

Maguire hat angekündigt, auf der K 2016 im Rahmen einer Feier zum Verkauf von 50.000 gravimetrischen Dosiergeräten eine neue Steuerungsgeneration vorzustellen. Die neue Steuerung für Maguires gravimetrische Dosiergeräte verfügt laut Hersteller über eine deutlich größere Datenverarbeitungskapazität als...
mehr

12.09.2016 - 06:00

Maguire: Neues Vakuumfördersystem für die gravimetrische Dosierung

Auf der K 2016 stellt Maguire Products, Inc. ein neues Vakuumfördersystem vor, das sich laut Anbieter insbesondere durch seine kompakte Bauweise und Bedienungsfreundlichkeit auszeichnet. Die autark gesteuerten Materialabscheider des LoPro-Systems sind für die Versorgung eines oder mehrerer gravimetrischer...
mehr

16.09.2016 - 06:00

MAS: Neue Generation der Extruder- und Schmelzefilter-Baureihen

Der oberösterreichische Extrusionsmaschinenbauer MAS Maschinen- und Anlagenbau Schulz GmbH präsentiert sich zehn Jahre nach der Unternehmensgründung auf der K 2016 unter einem rundum erneuerten Design als Anbieter von Extrusionslösungen. Im Mittelpunkt des MAS-Angebotes steht der konische Doppelschnecken-Extruder...
mehr

05.09.2016 - 06:00

Meech: Lösungen für Elektrostatik-Probleme der Kunststoffindustrie

Meech International, weltweit tätiger Hersteller von elektrostatischen Kontrollsystemen, präsentiert auf der K 2016 seine Lösungen für Elektrostatik-Probleme der Kunststoffindustrie, beispielsweise für eine Reihe von Anwendungen in verschiedenen Bereichen (In-Mould-Labelling (IML), Auf-/Umwickeln, Extrusion)....
mehr

20.09.2016 - 06:00

Meusburger: Neue Produkte für Formenbauer - Oberflächentechnik zum Anfassen

Auf der K 2016 präsentiert Meusburger neben bewährten Produkten auch zahlreiche Neuheiten. Als Messestand-Highlights sind "Produkte zum Anfassen und Ausprobieren", eine "Demo-Theke zum Thema Oberflächentechnik" und die "Meusburger TechnikTipp Clips" angekündigt. Neue Produkte für Formenbauer Auf...
mehr

28.10.2016 - 06:00

Meusburger: Wendeschneidplatten-Werkzeuge für den Werkzeug- und Formenbau

Meusburger hat auf der K 2016 ein auf den Werkzeug- und Formenbau abgestimmtes Sortiment an Wendeschneidplatten-Werkzeugen vorgestellt. Wendeschneidplatten Eckfräser 90°, Hochvorschub- und Rundplattenfräser Mit den WP 90° Eckfräsern wird laut Anbieter ein weicher Schnitt mit hoher Laufruhe erzielt....
mehr

17.10.2016 - 06:00

MF Software: Neues Tool zur treffsicheren Angebotserstellung für Spritzgießteile

Einen neuen Angebots-Assistenten zur schnellen und sicheren Abgabe von Angeboten bei der Vergabe von Spritzgießaufträgen stellt die MF Software Sales & Service GmbH auf der K 2016 vor. Das von den Darmstädter Unternehmen MF Software und PEG entwickelte Tool liefert dem Vertriebler laut Anbieter binnen...
mehr

12.10.2016 - 06:00

Milacron: Von der Spritzgießmaschine über die Extrusion und das Blasformen bis zur Peripherie

Um das gesamte Angebot sachgerecht präsentieren zu können, wird Milacron auf der K 2016 auf mehreren Ständen vertreten sein. In Halle 15 wird das PET-Preformsystem mit Co-Injektions-Barrieretechnologie präsentiert – und damit das europäisches Debüt dieser Technologie. Die M-PET 300 ist eine servohydraulische...
mehr

17.10.2016 - 06:00

Milacron: Von Heißkanälen für schnellere Farbwechsel bis zur Spritzgießzelle

Das Heißkanalsystem Sprint für Verschlusskappen liefert Milacron nun mit neuen Farbwechselspitzen. Sie sollen den Farbwechsel um bis zu 47 Prozent gegenüber einer Standardspitze beschleunigen. Sie werden als Standardausstattung angeboten und sind als Ersatzteile zum Wechseln der derzeitigen Spitzen...
mehr

16.09.2016 - 06:00

Milliken: Fokus auf Clarifier & Nukleiermittel für PP - Additive & Technologien für PE, PET und PU

Auf der K 2016 stellt Milliken seine Clarifier und Nukleiermittel für Polypropylen (PP) in den Vordergrund und präsentiert die Bandbreite seiner verfügbarer Lösungen für die Anforderungen spezifischer Anwendungen oder Einsatzbereiche. Besucher können sich anhand von Anwendungsbeispielen und Fallstudien...
mehr

10.10.2016 - 06:00

Milliken: Gemeinsamer Auftritt mit Polyurethanschaumhersteller Torres Espic und dem Schaumschneidspezialisten Fecken-Kirfel

Milliken präsentiert sich auf der K 2016 gemeinsam mit dem Polyurethan­schaum­her­steller Torres Espic und dem Schaum­schneid­spezial­isten Fecken-Kirfel. Dabei sollen Möglichkeiten zum Einsatz von "Reactint" Farbstoffen und Konturschneidtechnik im Hinblick auf Qualität, Unterscheidungsmerkmale und...
mehr

24.10.2016 - 06:00

Mimaki: Digitales Thermoformen und Drucken auf Kunststoff

Mimaki, Hersteller von Großformat-Tintenstrahldruckern und Schneideplottern für die Bereiche Schilder/Grafik, Textil/Bekleidung und Industrie, präsentiert auf der K 2016 neue Lösungen für die Kunststoffindustrie. Im Mittelpunkt steht dabei vor allem digitales Thermoformen und das Drucken auf Kunststoff...
mehr

06.10.2016 - 06:00

Minger Kunststofftechnik: PEEK, PVDF und PA12 im Fokus

Die Minger Kunststofftechnik AG mit Sitz im schweizerischen Appenzell ist tätig als Spezialist für die Aufbereitung von technischen und Hochleistungskunststoffen. Auf der K 2016 bildet der Schwerpunkt des Unternehmensauftritts das Produkt "MingaPEEK". PEEK zählt zu den leistungsfähigsten thermoplastischen...
mehr

20.10.2016 - 06:00

Momentive: Leichtbaulösung für Automobil-Batterieanschlusskabel

Kupfer kann in Kabeln in einigen Anwendungen von leichterem und zudem kostengünstigerem Aluminium ersetzt werden. Dabei sind allerdings Probleme, die aus elektrochemischen Korrosionsreaktionen entstehen können, zu lösen, besondere in Übergangsbereichen verschiedener Metalllegierungen. Das Unternehmen...
mehr

12.10.2016 - 06:00

Moretto: Neuer Minitrockner, Inline-Feuchtemesser und weitere Neuheiten zum Materialhandling

Bei der K 2016 will Moretto, italienischer Spezialist für Peripherietechnik, mehrere neue Produkte und technische Lösungen für die Bereiche Material-Trocknung, -Dosierung und -Förderung vorstellen: Den neuen Kleintrockner "XD 10", der dank Turbolader und Zeolith-Technologie hohe Trockenleistungen erzielen...
mehr

24.10.2016 - 06:02

motan innovation award 2016: Neue Lösungen zum Materials Handling ausgezeichnet – Fortsetzung des Wettbewerbs im 2-jährigen Rhythmus

Am 21. Oktober 2016 hat motan auf der K 2016 die Gewinner des vor rund zehn Monaten gestarteten Wettbewerbs mia – motan innovation award 2016 - im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung und vor zahlreichen Gästen bekannt gegeben und geehrt. Eine hochkarätige Jury hat die im Vorfeld nominierten Lösungen...
mehr

26.08.2016 - 06:00

motan innovation award 2016: Vier Spitzenideen nominiert

Während der K 2016 wird erstmals der motan innovation award verliehen. Nun hat die Jury vier innovative Entwicklungen und Lösungen aus dem Materials Handling für die Preisvergabe nominiert. "Zukunft wird aus Ideen gemacht." - Unter diesem Motto hat die motan holding im Jahr 2015 erstmals den motan...
mehr

21.10.2016 - 06:00

motan-colortronic: Neue mobile Trockenlufttrockner für kleine Durchsätze

Um hygroskopische Kunststoffe für kleine Materialdurchsätze oder für Einzelanwendungen zu trocknen, hat motan die neuen, mobilen Trockenlufttrockner "Luxor E A" und "Luxor EM A" entwickelt. Die mit einem fest installierten Trockentrichter ausgestatteten, kompakten Trockner bietet der Hersteller mit...
mehr

24.10.2016 - 06:00

motan-colortronic: Neues Kupplungssystem - Codierte Materialzuordnung mit RFID-Technik

Mit dem neuen Kupplungssystem "Metroconnect U/C" stellt motan-colortronic einen hochwertigen, manuellen Kupplungsbahnhof für den Vakuumbetrieb vor, wahlweise in einer uncodierten Ausführung ("Metroconnect U") oder als codierte Version ("Metroconnect C") mit der wartungsfreien RFID-Technik. Die uncodierte...
mehr

13.05.2016 - 08:39

motan: Innovation Award „mia“ mit hoher Resonanz

Mit einem breiten Spektrum an innovativen Lösungen rund um das Materials Handling reichten Unternehmen, Hochschulen und Mitarbeiter der motan Gruppe ihre Bewerbung für den von der motan Stiftung erstmals ausgeschriebenen motan innovation award "mia" ein (siehe auch plasticker-News vom 07.12.2015). ...
mehr

25.08.2016 - 06:00

Mould & Matic: Neue Blasformanlage „Blowliner Medium“

Mould & Matic präsentiert auf der K 2016 seine neue neue Blasformanlage "Blowliner Medium". Die neue Tochterfirma von Kiefel präsentiert sich mit einem zweireihigen Serienwerkzeug für Blasprodukte (siehe auch plasticker-News vom 10.03.2016). Das neue Anlagenkonzept für 1-Stufen Blasprodukte überzeugt...
mehr

20.10.2016 - 06:00

MTI Mischtechnik: Mischen 4.0 – Neues Konzept C tec PRO mischt Batches ohne Stillstandzeiten

C tec PRO ist ein komplett neu entwickeltes, vollständig automatisiertes Containermischer-System von MTI Mischtechnik. Anders als bei allen bisherigen Maschinen für Aufgaben dieser Art erfordern laut Anbieter Rezepturwechsel keine Stillstandzeiten für die Reinigung, denn der neue MTI C tec PRO wechselt...
mehr

07.10.2016 - 06:00

Multiport + MultiPet: Compounds, Regranulate und Mahlgüter aus gebrauchten Kunststoffen - Farbige HDPE-Compounds neu im Programm

Die Multiport GmbH und die MultiPet GmbH präsentieren auf der K 2016 ihre Compounds, Regranulate und Mahlgüter, die aus gebrauchten Kunststoffen hergestellt wurden. Dabei gibt es in diesem Jahr eine Neuheit, auf die Geschäftsführer Herbert Snell und Michael Dausel besonders hinweisen: "Wir freuen uns,...
mehr

19.09.2016 - 06:00

Munsch-Gruppe: Kunststoff-Schweißtechnik und -Kreiselpumpe

Die Munsch Kunststoff-Schweißtechnik präsentiert zur K 2016 einen Querschnitt ihrer Kunststoff-Schweißgeräte und Zubehör. Das Produktportfolio umfasst mehr als 40 bürstenbehaftete und bürstenlose Handschweißextruder. Ihre stündliche Ausstoßmenge reicht von 600 Gramm bis 6,5 Kilogramm. Erstmals wird...
mehr

20.10.2016 - 06:00

Nanogate: Neue Technologieplattform N-Metals Chrome - Metallisierung von Kunststoffen in optisch hochwertiger Chrom-Optik

Die Nanogate AG, ein international tätiges integriertes Systemhaus für Hochleistungsoberflächen, präsentiert auf der K 2016 erstmals ihre neue Technologieplattform N-Metals Chrome. Das innovative Verfahren ermöglicht laut Anbieter die Metallisierung von Kunststoffen in optisch hochwertiger Chrom-Optik...
mehr

01.09.2016 - 06:00

Netstal: ICM-Technologie im Dünnwandverpackungsmarkt - Spritzprägen im Etagenwerkzeug

Anhand des von Netstal gemeinsam mit Systempartnern entwickelten Spritzprägens in Etagentechnik kann laut Unternehmen eine Stückkostenreduktion von bis zu zehn Prozent bei gleichzeitiger Steigerung der Teilequalität realisiert werden. Auf der K 2016 zeigt Netstal die innovative ICM-Technologie im Einsat....
mehr

11.10.2016 - 06:00

Netstal: Komplette Spritzgießlösungen für komplexe Projekte

Als Anbieter von System­lö­sungen will Netstal zur K 2016 auftreten. Auf Basis einer vollelektrischen Elion 2800 wurde gemeinsam mit den Partnern Tanner Formenbau und Zubler Handling die nach Unter­neh­mens­angaben weltweit erste 128-fach Pipetten-Spitzen-Fertigung mit effizienter Handling-Lösung realisiert....
mehr

29.11.2016 - 06:00

Netstal: Neue Maschinensteuerung aXos 8 mit neuem Nutzererlebnis

Auf der K 2016 hat Netstal mit aXos 8 die neueste Version der aXos Steuerungstechnologie vorgestellt. Mit einer neuartigen und intuitiven Benutzeroberfläche in Form eines ausklappbaren Dashboardes wird laut Anbieter der Zugriff auf die relevanten Prozesskenngrößen und Maschineneinstellungen signifikant...
mehr

24.08.2016 - 06:00

Netstal: Neue Spritzgießmaschine für Dünnwandverpackungen - Live auf der K 2016: Fertigung von 43.000 Runddeckel pro Stunde

Mit der ELIOS 7500 stellt Netstal auf der K 2016 eine neue Spritzgießmaschine mit neu entwickelter und besonders schneller elektrischer Schließeinheit vor. In Kombination mit bewährten Technologien auf der Spritzseite erhalten Anwender laut Anbieter eine extrem leistungsstarke, robuste und hochpräzise...
mehr

24.10.2016 - 06:00

Netstal: Premiere für Pipettenspitzen-System mit 128 Kavitäten - Nach Kavitäten getrennte Automationslösung - Schutz vor Produktfälschungen

Netstal präsentiert auf der K 2016 auf einer vollelektrischen Elion 2800-870 das nach Unternehmensangaben weltweit erste 128-fach Pipettenspitzen-System mit schneller und nach Kavitäten getrennter Automation in kompakter Bauweise. Anhand eines Demonstrators werden die Möglichkeiten zur optionalen Integration...
mehr

04.11.2016 - 06:00

Netstal: Weltpremiere für neue Elios 7500-4200

Auf der K 2016 führte Netstal mit dem Modell 7500-4200 die neue Elios-Baureihe ein, die laut Anbieter insbesondere fürs Hochleistungs-Spritzgiessen von dünnwandigen Verpackungen und technischen Komponenten für den konstruktiven Leichtbau eingesetzt wird. Das Messe-Exponat war mit einem 24+24 Etagenwerkzeug...
mehr

28.10.2016 - 06:00

Netzsch: Mess- und Analysesoftware „Proteus“ – Einfache Wareneingangskontrolle von Polymercompounds

Die Netzsch-Gerätebau GmbH aus Selb hat auf der K 2016 unter dem Motto "Meet Proteus" ihre Mess- und Analysesoftware in den Mittelpunkt gestellt. "Proteus" ist nach Angaben des Unternehmens der weltweit stärkste, schnellste und intelligenteste Softwareassistent in der thermischen Analyse. Damit soll...
mehr

15.09.2016 - 06:00

Next Generation Gruppe: Neue Verarbeitungsverfahren, Technologien und Services

Die österreichisch-deutsche Next Generation Gruppe, bestehend aus der Next Generation Recycling­maschinen GmbH, der BritAS Recycling-Anlagen GmbH und der Dr. Collin GmbH, zeigt auf der K 2016 neue Verarbeitungsverfahren, Technologien und Services entlang der Kunststoff-Wertschöpfungskette. Erstmals...
mehr

14.10.2016 - 06:00

NGR: Kooperation mit Kuhne - Vom PET-Abfall zum lebens­mittel­taug­lich­en PET-Sheet in nur einem Schritt

Die Next Generation Recyclingmaschinen GmbH (NGR) und die Kuhne GmbH kooperieren bei der Herstellung von Anlagen zur PET-Sheet-Produktion aus PET Abfällen. Dabei sollen Qualitäten von Sheets aus Neuware erreicht werden. Die direkte Herstellung von hochwertigen, lebensmitteltauglichen PET-Sheets...
mehr

10.11.2016 - 10:41

NGR: Neue Marke NGE für die Spuckstoffaufbereitung - Kooperation mit der Johannes Kepler Universität Linz

Zur K 2016 hat die Next Generation Recycling­ma­schinen GmbH die neue Marke NGE mit einem System vorgestellt, die Reste aus Kunststoff-Waschanlagen ("Spuckschrott") verwertet. In Kooperation mit der Johannes Kepler Universität Linz ist am Campus der Uni eine Testanlage vom Typ "T:Cracker" entstanden,...
mehr

18.11.2016 - 12:43

NGR: Recyclingspezialist mit positivem Messefazit

Das Fazit von Josef Hochreiter, CEO der österreichischen Next Generation Recyclingmaschinen GmbH (NGR), fällt nach der K 2016 überaus positiv aus. Das Fachpublikum habe großes Interesse an den zahlreichen Premieren und Neuentwicklungen gezeigt (siehe auch plasticker-News vom 15.09.2016). Dabei habe...
mehr

14.10.2016 - 06:00

Nilit Plastics: Neue Compounds auf Basis von Polyamid und Polyphthalamid

Nilit Plastics, Hersteller von Polyamid-Compounds, erweitert sein Sortiment und stellt seine Neuentwicklungen auf der K 2016 vor. "Nilamid" XS Produkte basieren auf partiell aromatischen Polyamiden und sind insbesondere als Metallersatz gedacht. "Frianly" XT und "Nilamid" XT Produkte basieren auf Polyphthalamiden...
mehr

28.09.2016 - 06:00

Nolden Regelsysteme: Neue Servo-Steuerung im Spritzgußwerkzeug

Die Nolden Regelsysteme, Hersteller von Temperaturregelsystemen, präsentierte bereits auf der Fakuma 2015 mit "Mould Connect" ein neues Werkzeug-Anschlußsystem, das zur Reduzierung des Verkabelungsaufwands an komplexen Heißkanal-Spritzgußwerkzeugen beitragen soll (siehe auch plasticker-News vom 31.08.2015)....
mehr

18.10.2016 - 06:00

Nordson EDI: Neuer Feedblock für stabile koextrudierte Strukturen

Nordson wird zur K 2016 den neuen EDI Ultraflow V-T Feedblock vorstellen. Der neue Koextrusions-Feedblock soll es Herstellern von Folien, Platten und Beschichtungen erlauben, einzelne Schichten fein einzustellen sowie Änderungen des Schichtdickenverhältnisses vorzunehmen und das Einstellsystem zu justieren,...
mehr

19.10.2016 - 06:00

Nordson: Neue Nanopartikelbeschichtung für Plastifizierungsschnecken

Die Nordson Corporation stellt auf der K 2016 ihre neue "Xaloy" MPX-Technologie vor, mit der Einzel- und Doppelschnecken noch verschleißfester beschichtet werden können. Das Ergebnis ist laut Anbieter eine verbesserte Abrieb- und Korrosionsfestigkeit, die aus einem 61 Prozent geringeren Masseabrieb...
mehr

02.11.2016 - 06:00

Nordson: Neue Schmelzepumpe mit verbessertem Durchsatz

Die Nordson Corporation hat zur K 2016 die neue Schmelzepumpe des Typs "BKG BlueFlow" vorgestellt, die die Technologien zweier Produkte harmonisiert - jenes das von Jan-Udo Kreyenborgs in Münster ansässigen Firma für Schmelzefiltration und Schmelzepumpen und jenes von der in den USA ansässigen Xaloy...
mehr

07.09.2016 - 06:00

Nordson: Neues Schmelzefiltrationssystem für das Recycling stark verunreinigter Kunststoffe

Nordson stellt auf der K 2016 ein neues Schmelzefiltrationssystem für das Recycling von stark verunreinigten Kunststoffen vor, das für eine erhöhte Produktivität sorgen soll. Gleichzeitig ermöglicht das System laut Anbieter einen konstanten Schmelzedruck und eine gleichbleibende Produktqualität. Das...
mehr

26.09.2016 - 06:00

Nordson: Verbesserte Flachextrusionsdüse erweitert Automatisierung

Die Nordson Corporation stellt auf der K 2016 die Weiterentwicklung ihrer EDI Autoflex VI Flachextrusionsdüse vor, die die Möglichkeiten zur Automatisierung erweitert. So wurde laut Anbieter bei der Überarbeitung des Designs der "Expansionsweg" des Lippenjustiersystems um 43 Prozent vergrößert, ohne...
mehr

04.10.2016 - 06:00

NRC: Neue TPE-E Typen von Kolon Plastics

Unter dem Namen "Kopel" bietet Kolon Plastics eine Reihe von thermoplastischen Copolyester-Elastomeren (TPE-E) an, die für verschiedene Lösungen eingesetzt werden können. Nordmann, Rassmann GmbH steht dem Unternehmen beim Vertrieb als Partner zur Seite. Auf der K 2016 stellen die Unternehmen die...
mehr

12.10.2016 - 06:00

NRC: Neue TPE-Typen von Francesco Franceschetti Elastomeri

Der italienische Hersteller Francesco Franceschetti Elastomeri (FFE), präsentiert auf der K 2016 gemeinsam mit seinem Kooperationspartner Nordmann, Rassmann sein aktuelles "Mafran" Sortiment. Bei der Produktreihe handelt es sich um Compounds von thermoplastischen Elastomeren (TPE, TPO) für viele unterschiedliche...
mehr

15.09.2016 - 06:00

NRC: Sortiment an Spezial- und Hochleistungskunststoffen ergänzt

Anlässlich der K 2016 präsentiert die NRC-Group zum einen neue Eigenprodukte der Reihe "NORD-MIN". Zum anderen wird gemeinsam mit Heroflon eine neue Produktreihe mit Namen "Heromelt" vorgestellt. Eigenprodukt-Sortiment ergänzt Neu im Portfolio ist "NORD-MIN" PPS, ein Kunststoff, der sich laut...
mehr

04.10.2016 - 06:00

NRW.International: Kooperationsbörse „'meet@K“ - Geschäftspartner finden und Kontakte knüpfen

Zur K 2016 findet in Düsseldorf die internationale Kooperationsbörse "meet@K" statt. In vorab terminierten B2B-Geprächen haben die Teilnehmer die Möglichkeit, neue Geschäftspartner zu finden und sich mit Branchenvertretern auszutauschen. Interessierte Unternehmen, aber auch Organisationen, Hochschulen...
mehr

05.10.2016 - 06:00

Ohio: Nr. 1 Kunststoff-Standort der USA stellt sich vor

Der Bundesstaat Ohio gilt als Nr. 1 Kunststoff-Standort in den USA und präsentiert sich im Rahmen eines Gemeinschaftsstandes auf der K 2016. Ohio beherbergt über 1.800 Unternehmen der Kunststoff- und Gummi-Industrie, darunter auch viele deutsche wie Röchling, BASF, Henkel, Baerlocher, Peter Cremer,...
mehr

15.09.2016 - 06:00

OKA-Tec: Neue Additive zur Wärmealterungsstabilisierung von glasfaserverstärkten Polypropylen-Compounds

Zur K 2016 präsentiert die OKA-Tec GmbH aus Bönen neue Additive zur Wärmealterungsstabilisierung von glasfaserverstärkten Polypropylen-Compounds bei Temperaturen bis zu 150°C. Nach Anbieterangaben konnten im Vergleich zu Standardstabilisatoren nicht nur die mechanischen Eigenschaften nach Langzeitlagerung...
mehr

14.10.2016 - 06:00

Pallmann: Mechanischer Trockner fürs Kunststoffrecycling

Damit Kunststoffabfälle wieder in den Produktionskreislauf zurückgeführt werden können, ist es oft notwendig, diese vor der weiteren Verarbeitung zu reinigen. Zu diesem Zweck bietet Pallmann den mechanischen Trockner PMD 9-30. Er kann eingesetzt werden zur mechanischen Entwässerung vorzerkleinerter,...
mehr

06.10.2016 - 06:00

Pallmann: Neuer Granulator zerkleinert Anfahrbrocken

Mit der neuen PS-I Baureihe der "Heavy Duty" Granulatoren liefert Pallmann Schneidmühlen, die zur Zerkleinerung von schweren Anfahrbrocken eingesetzt werden. Die Baugröße PS-I 8-12 ist dabei laut Anbieter in der Lage, Anfahrbrocken und Fladen bis zu einer Größe von 1.000mm x 800mm x 800mm und einem...
mehr

05.09.2016 - 06:00

Paul Leibinger: Neuer Inkjet-Drucker für die Highspeed-Kennzeichnung von Kunststoffprodukten

Die Paul Leibinger GmbH & Co. KG präsentiert auf der K 2016 den neuen Continuous-Inkjet-Drucker JET3up Rapid. Mit dem Highspeed-Drucker können laut Anbieter Kabel direkt nach der Extrusion mit bis zu 1.000 m/min (bzw. 60 km/h) gekennzeichnet werden. Auch bei der Kennzeichnung anderer Kunststoffprodukte...
mehr

06.09.2016 - 06:00

Plasmatreat: Schlüsselfertige Plasmaeinheit für sichere Kunststoff-Metall-Verbunde

Die Grenzfläche zwischen Kunststoff und Metall ist ein Risikofaktor, der Spritzgussherstellern bei der Produktion von Hybridbauteilen vor besondere Herausforderungen stellt. Insbesondere korrosive Medien können im Laufe der Zeit über die Grenzfläche in das Bauteil eindringen, es schädigen oder sogar...
mehr

27.10.2016 - 12:23

PlasticsEurope: Erfolgreiche K-Messe mit vielen Besuchern und guten Gesprächen - Kunststofferzeuger ziehen positive Messebilanz

Rundum positiv fällt das Urteil der Kunststofferzeuger zur K 2016 aus. Die Messe begann stark, schon am ersten Messetag und am Donnerstag waren die Stände der Erzeuger sehr gut besucht. Auch der Freitag war erfreulich besuchsstark, und nach dem traditionell etwas ruhigeren Wochenende ging es am Montag...
mehr

29.10.2015 - 12:43

PlasticsEurope: Kooperationsvertrag mit Christophorusschule Königs­winter - Roboterfußball auf der K 2016

Mit Robotern und Kunststoff zum Weltmeister-Titel Das ist das erklärte Ziel der Christophorusschule (CJD) in Königswinter, die jetzt einen Kooperationsvertrag mit der Kunststoffindustrie in Deutschland geschlossen hat. Wissen sollte man dazu, dass Teams von Jugendlichen aus der ganzen Welt jedes...
mehr

05.10.2016 - 06:00

PlasticsEurope: Sonderschau „Plastics shape the future“ - Funktionalität, Ästhetik und Nachhaltigkeit von Kunststoff im Fokus

Als ein besonderer Besuchermagnet der K 2016 ist die Sonderschau "Plastics shape the future" in Halle 6 angekündigt. Bereits zum neunten Mal ergänzt sie als zentrales Forum zum Informations-, Gedanken- und Meinungsaustausch für Fachbesucher und interessierte Laien das umfangreiche Ausstellungsangebot...
mehr

10.03.2016 - 14:43

PlasticsEurope: Webseite zur K-Sonderschau ist online

Informativ, übersichtlich und auch mobil gut nutzbar: So präsentiert sich die Webseite zur Sonderschau der K "Plastics shape the future" ab sofort im Internet. Ziel ist es, Medien, Interessengruppen, Partner und breite Öffentlichkeit frühzeitig neugierig auf die Inhalte und Projekte der Sonderschau...
mehr

25.10.2016 - 06:00

Polyscope: SMA-Spezialist feiert 10-jähriges Jubiläum

Polyscope feiert auf der K 2016 sein 10-jähriges Jubiläum und die Entwicklung des Unternehmens zu einem wichtigen Hersteller von Thermoplasten aus Styrolmaleinsäureanhydrid (SMA). Gestützt auf intensiver Forschungs- und Entwicklungsarbeit wurde die Produktpalette stetig erweitert und die Produktionskapazitäten...
mehr

07.10.2016 - 06:00

Polytechs: Neue Reinigungs-Compounds für den Spritzguss - Veredelung von Compounds, Masterbatches und kompaktierten Additiven

Polytechs, französischer Spezialist für Compoundierung und Kompaktierung von Additiven, stellt auf der K 2016 sein gesamtes Produktangebot vor, darunter auch spezielle Reinigungs-Compounds für den Spritzguss. Die neuen Reinigungs-Compounds ergänzen die bisherige Spülmitttel-Linie CleanX und eignen sich...
mehr

11.10.2016 - 06:00

Priamus: Komplettpaket HoT Box zum Balancieren von Mehrfach-Heißkanal-Werkzeugen

Anlässlich der K 2016 bietet Priamus mit der HoT Box ein besonderes Angebot zum Balancieren von Mehrfach-Heisskanal-Werkzeugen an. Hauptbestandteil ist das Regelsystem "Fillcontrol" Control H, welches Mehrfach-Heisskanal-Werkzeuge balanciert und den Schmelzefluss in grossflächigen Bauteilen vollautomatisch...
mehr

04.10.2016 - 06:00

Priamus: Neuerungen im Fillcontrol-Sortiment - Automatische Verschlussdüsenregelung und mobiles Prozessüberwachungssystem

Die "Fillcontrol"-Systeme von Priamus überwachen, steuern und regeln Spritzgiessprozesse anhand von verschiedenen Prozessgrössen. Auf der K 2016 präsentiert das Unternehmen mit "Fillcontrol" Control V eine automatische Verschlussdüsenregelung für Heiss- und Kaltkanäle sowie eine mobile Variante seines...
mehr

18.10.2016 - 06:00

Priamus: Qualitätssicherung im Spritzguss 4.0

Die Begriffe "Industrie 4.0" und "Internet of Things" beschreiben übergreifend die Vernetzung der industriellen Produktion mit Hilfe des Internets. Moderne Fertigungsbetriebe seien heute darauf angewiesen, ihre Produktionsprozesse zu kennen und per Knopfdruck mit Hilfe von Kennzahlen abzurufen. Dabei...
mehr

12.10.2016 - 06:00

Priamus: Überarbeitetes Regelgerät BlueLine Core für den Spritzguss

Der BlueLine Core ist ein Regelgerät zur Überwachung, Steuerung und Regelung des Spritzgiessprozesses aus dem Hause Priamus. Mit der Einführung der neuen Generation des Typs 8280C steht laut Anbieter nun ein wesentlich leistungsstärkeres Gerät zur Verfügung, das in verschiedenen Bereichen optimiert...
mehr

21.10.2016 - 06:00

pro-K: Qualitätskriterien von PVC-Platten im Überblick

Die Fachgruppe PVC-Platten vom pro-K Industrieverband Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e.V. hat einen neuen Flyer veröffentlicht, in dem die wichtigsten Qualitätseigenschaften von PVC-Platten vorgestellt werden. Anlässlich der K Messe in Düsseldorf hat die Fachgruppe PVC-Platten ihren...
mehr

22.09.2016 - 06:00

Promix Solutions: Neue Schlüsselkomponenten zur optimierten Herstellung von Leichtschäumen

Promix Solutions, Anbieter von statischer Misch­tech­no­logie, Schaum­ex­tru­si­ons­an­la­gen und Schmelzekühlern, stellt seinen Auftritt auf der K 2016 unter das Motto Mischen, Schäumen, Kühlen. Als ein Highlight stellt das Unternehmen neue Schlüsselkomponenten zur optimierten Herstellung von Leichtschäumen...
mehr

20.10.2016 - 06:00

ProTec Polymer Processing: Neuer gravimetrischer Batch-Dosierer

ProTec Polymer Processing, international tätiger Systemlieferant für die Kunststoffindustrie, stellt erstmals auf der K 2016 das gravimetrische Chargendosiergerät "Somos Batchmix XL" für rieselfähige Mehrkomponentenmischungen vor. Das neue Gerät erweitert die Batchmix-Baureihe hin zu hohen Durchsätzen...
mehr

15.09.2016 - 06:00

ProTec Polymer Processing: Systeme fürs Materialhandling und für die Herstellung von LFT-Compounds

Mit den auf der K 2016 präsentierten Geräten und Anlagen für die Aufbereitung von rieselfähigen Kunststoffen deckt ProTec Polymer Processing die gesamte Prozesskette in der Kunststoffverarbeitung ab: vom Fördern und Trocknen bis zum Dosieren und Mischen, einsetzbar beim Spritzgießen und beim Extrudieren....
mehr

07.09.2016 - 06:00

Proto Labs: Der schnelle Weg zum Kunststoffprodukt

Auf der K 2016 präsentiert Proto Labs, wie sich mit modernen digitalen Herstellungsverfahren kurzfristig hochwertige Prototypen und Produktionsteile produzieren lassen. Der Digital Manufacturing Serviceanbieter produziert mittels 3D-Druck-Verfahren, CNC-Bearbeitung und Spritzguss-Verfahren Teile in...
mehr

07.10.2016 - 06:00

Pröll: Neuer Siebdruck-Haftvermittler für die Folienhinterspritztechnik

Die Pröll KG entwickelt kundenspezifische Spezialprodukte für das Beschichten und Bedrucken von Kunststoffen, Glas, Metallen und anderen Materialien sowie Lack- und Farbsysteme für die IMD/FIM-Technologie sowie die Siebdruck- und Tampondrucktechnik. Auf der K 1016 wird Pröll auf einem Morlock 4-Farb-Tampondruckkarussel...
mehr

13.10.2016 - 06:00

Pröll: Zweikomponenten Farb- und Lacksysteme für die Folienhinterspritztechnik

Die Pröll KG entwickelt kundenspezifische Spezialprodukte für das Beschichten und Bedrucken von Kunststoffen, Glas, Metallen und anderen Materialien sowie Lack- und Farbsysteme für die IMD/FIM-Technologie sowie die Siebdruck- und Tampondrucktechnik. Auf der K 1016 wird Pröll auf einem Morlock 4-Farb-Tampondruckkarussel...
mehr

21.10.2016 - 10:58

Pure Loop: Premiere des neuen „Isec evo“ – Recycling von LLDPE Stretchfolie live während des Messebetriebs

Pure Loop stellt auf der K 2016 den neuen "Isec evo" vor. Die bewährte Schredder-Extruder-Technologie des österreichischen Unternehmens bietet im Vergleich zu seinem Vorgängermodell technische und anwenderorientierte Optimierungen. Auf einer "Isec evo 202 "wird LLDPE Stretchfolie live während des Messebetriebs...
mehr

10.10.2016 - 06:00

RadiciGroup: Breites Portfolio an technischen Kunststoff-Compounds - Neue PPA-Typen

Auf der K 2016 präsentiert die Geschäftseinheit Performance Plastics der RadiciGroup erneut ihr breites Portfolio an technischen Kunststoffcompounds. Als Highlight kündigt der italienische Hersteller technischer Kunststoffe eine neue Familie von Hochleistungspolyamiden auf Basis von Polyphtalamid...
mehr

28.09.2016 - 06:00

Rampf: Dichtungsschäume für optimalen Schutz und einfache Handhabung

Innovative Dichtungssysteme auf Basis von Polyurethan und Silikon stehen im Fokus des Auftritts von Rampf Polymer Solutions auf der K 2016 in Düsseldorf. Besucher können sich auch über Vergusssysteme für die Filterherstellung sowie Klebsysteme für Montageanwendungen, Sandwichelemente und Flächenkaschierung...
mehr

16.09.2016 - 06:00

Rapid Granulator: Neue Schredder Generation "Raptor"

Der Zerkleinerungsspezialist Rapid hat zur K 2016 eine neue Schredder Generation für Kunststoffe angekündigt: Die Raptor Serie. Die Modulbauweise und das "offenherzige Konzept" sind laut Rapid weltweit einzigartig. Als weitere besondere Merkmale nennt das Unternehmen die Schneidtechnologie, den schwenkbaren...
mehr

28.09.2016 - 06:00

Rea Jet: Kennzeichnung und Serialisierung von Kunststoffteilen mittels Laser

Unter dem Aspekt der Rückverfolgbarkeit wird die individuelle Kennzeichnung von Spritzgussprodukten immer wichtiger. Da manuelle Methoden bei der Markierung und Serialisierung dreidimensionaler Teile an ihre Grenzen stoßen, präsentiert Rea Jet auf der K 2016 ein neues Laserverfahren, das mit lasersensitiven...
mehr

30.09.2016 - 06:00

Reifenhäuser CSC: Weiterentwickelter Coextrusionsfeedblock - Neue Glättwerke mit mechatronischer Spaltzustellung - Hausmesse in Troisdorf

Reifenhäuser Cast Sheet Coating setzt auf kontinuierliche Weiterentwicklung seiner Anlagenkomponente. So präsentiert das Unternehmen auf der K 2016 eine neue Variante des Coextrusionsfeedblocks REIcofeed. Die Effizienz der Version 2.2 wurde den Angaben zufolge gegenüber der Version 2.1 durch die Integration...
mehr

19.10.2016 - 06:00

Reifenhäuser Reicofil: High Loft-Verfahren für voluminöse Vliese - Spinnvliese zur Verpackung von Schüttgütern

Zur K 2016 zeigt die Reifenhäuser Tochter Reicofil ihre Neuentwicklungen. "Spinnvliese sind normalerweise dünn und glatt. Mit unserem High Loft-Verfahren bieten wir einzigartige Möglichkeiten zur Herstellung von dicken, weichen Spinnvliesen, die es unseren Kunden ermöglichen, neue Anwendungsfelder zu...
mehr

12.10.2016 - 06:00

Reimotec: Neue Wicklergeneration für den ATT- und PMC-Markt

Reimotec Winding Technology ist in der Reifenhäuser Gruppe der Spezialist für Wickler und darauf konzentriert, die Reimotec Extrusionsanlagen mit Wickeltechnologie auszurüsten. Die neuen Entwicklungen von Reimotec WT beziehen sich speziell auf Monofilamentanlagen. Der neue High Speed Wickler B2-250...
mehr

24.10.2016 - 06:00

Rinco Ultrasonics: Neuer Ultraschall-Generator AGM Pro

Auf der K 2016 präsentiert die Rinco Ultrasonics AG als Spezialist für Ultraschall-Schweisstechnik erstmals den neuen Ultraschall-Generator AGM Pro. Dieser ist konzipiert für den Einbau in Automationslinien und Sondermaschinen zum Steuern von Komponenten. Der digitale, Industrie-4.0 taugliche AGM Pro...
mehr

31.08.2016 - 06:00

Rinco Ultrasonics: Ultraschallschweissen für komplexe Anwendungen - Neues Generator-Modul für OEM-Anwendungen

Auf der diesjährigen K präsentiert die Rinco Ultrasonics AG 40 Jahre Kompetenz und Innovation in der Ultraschall-Schweisstechnik. 1976 gegründet, hat sich das Unternehmen zu einem renommierten Lieferanten von Komplettsystemen und Komponenten sowie als Integrationsberater für seine Kunden entwickelt....
mehr

28.09.2016 - 06:00

Riverdale Global: Neues Sortiment flüssiger Treibmittel

Riverdale Global präsentiert auf der K 2016 ein neues Sortiment flüssiger Treibmittel, die laut Anbieter für ein breites Spektrum an Granulaten verwendet werden können, für eine gleichmäßigere Verteilung und ein besser kontrolliertes Aufschäumen als Masterbatches in Granultform sorgen und gleichzeitig...
mehr

21.10.2016 - 06:00

Robuschi: Vakuum-Schraubenverdichter für die Kunststoffindustrie

Auf der K 2016 zeigt Robuschi, Hersteller von Drehkolbengebläsen und seit dem Jahr 2011 ein Unternehmen der Gardner Denver Gruppe, den Vakuum-Schraubenverdichter "Robox screw vacuum". Diese Schraubenverdichter erreichen laut Anbieter ein konstantes Vakuum von bis zu 300 mbar(a) und Kurzzeitspitzen...
mehr

14.09.2016 - 06:00

Roemheld Gruppe: Magnetspannsysteme für hohe Sicherheitsanforderungen

Magnetspannsysteme, die hohe Sicherheits­an­ford­er­ung­en erfüllen sollen, neue elektromechanische Keilspanner und einen leistungsstarken, jetzt bis 1.600 kg belastbaren Sicherheits-Transportwagen präsentiert Roemheld auf der K 2016. In den Mittelpunkt stellt der Experte für die Rüstzeitoptimierung...
mehr

08.11.2016 - 07:18

Roemheld: Große Nachfrage nach Hochtemperatur-Magnetspanntechnik für das Spritzgießen von Hochleistungskunststoffen

Schon im Vorfeld der K 2016 verzeichnete Roemheld ein großes Interesse an Hochtemperatur-Magnetspannplatten, auf dem Stand herrschte schließlich Hochbetrieb. Mit der Schnellspanntechnik bedient der Spanntechnikspezialist einen neuen Trend im Spritzgießen, gleichzeitig sieht sich das Unternehmen bislang...
mehr

16.09.2016 - 06:00

Romira: Neue ASA und PC/ASA-Type für Automobil-Innenanwendungen

Der Kunststoff-Compoundeur Romira präsentiert auf der K 2016 zwei neuentwickelte technische Thermoplaste für den Einsatz im Innenbereich von Fahrzeugen. Die Type "Rotec" ASA E 640 bietet laut Hersteller eine ausgezeichnete UV-Beständigkeit und schützt vor Kratzern. Zusätzlich zeichnt sich das Material...
mehr

10.10.2016 - 06:00

Rowa Lack: Speziallacke für die Beschichtungs- und Kunststoffindustrie

Die Rowa Lack, Hersteller von Speziallacken für die Beschichtungs- und Kunststoffindustrie, präsentiert als Teil der Rowa Group auf der K 2016 seine Neuheiten und sein umfangreiches Portfolio. Kunstleder für Automobilinterieur, Möbel und Bekleidung Bei der Neuentwicklung wässriger Lacksysteme für...
mehr

08.09.2016 - 06:00

Rowa Masterbatch: Zertifiziert flammgeschützte und detektierbare Kunststoff-Masterbatches

Wie mit zertifiziert flammgeschützen und detektierbaren Kunststoff-Masterbatches die Sicherheit von Produkten erhöht werden kann, zeigt Rowa Masterbatch auf der K 2016 am Beispiel ausgewählter Produkte aus ihrem Portfolio. Flammschutz gemäß UL Unter dem Markennamen "Rowalid"-UL bietet Rowa Masterbatch...
mehr

31.08.2016 - 06:00

Rowasol: Flüssigfarben in Folienanwendungen

Bei Rowasol erforscht derzeit der Masterstudent Hendrik Hesse im Rahmen seiner Abschlussarbeit das Einsatzspektrum von Flüssigfarben in Folienanwendungen. Der Fokus der Untersuchung liegt auf dem Einfluss des flüssigen Trägermediums auf die Verarbeitung und die Produkteigenschaften diverser Kunststoffe,...
mehr

12.09.2016 - 06:00

Rucks: Composite-Presssystem für unterschiedliche Anwendungen

Für den Technikumsbetrieb einer renommierten Forschungseinrichtung stellte Rucks eine Anlagenlösung der Baureihe KV 287 vor, mit der unterschiedliche Composite-Verarbeitungsverfahren abgebildet werden können. Zur K 2016 präsentiert das Unternehmen Interessenten weitere Informationen zu dieser Anlage....
mehr

24.08.2016 - 06:00

Ruwac Industriesauger: Lösungen für die Absaugung von CFK und GFK

In der Automobilindustrie und in der Luftfahrttechnik kommen zunehmend Komponenten aus Verbundfaser-Kunststoffen zum Einsatz. Bei den einzelnen Fertigungsschritten, vor allem bei der Schleifbearbeitung von CFK- und GFK-Komponenten, ist dabei eine wirksame Staubabsaugung, die Ruwac auf der K 2016 und...
mehr

17.10.2016 - 06:00

Sabic: Neue Generation verschäumbarer Kunststofftypen - Entgasungsdauer um 50 Prozent verkürzt

Das erste Produkt der neuen LDPE Schaumstoff-Güteklassen von Sabic soll die Produktionseffizienz von Schaumstoffherstellern steigern. Die neuen "schnell konvertierenden” LDPE Schaumstoff-Güteklassen von Sabic verkürzen laut Anbieter dank schnellerer Entgasung des Treibmittels die Zeit, die Halbfabrikate...
mehr

18.10.2016 - 06:00

Sattler KunststoffWerk: Diffustransluzente Compounds für den lichttechnischen Einsatz

Die Sattler KunststoffWerk GmbH aus Mühlheim am Main will auf der K 2016 demonstrieren, wie sich mittels diffustransluzent eingefärbter Compounds lichttechnische Konstruktionen optimieren lassen. Durch die Compounds lässt sich laut Anbieter Licht in genau definierter Weise filtern und streuen. Besonders...
mehr

27.09.2016 - 06:00

Saueressig: Techniken für Folienstrukturen mit Mehrwert

Auf der K 2016 präsentiert Saueressig innovative Prägewalzentechnologien, mit denen vielfältige Oberflächenstrukturen hergestellt werden können. Diese so erzielten optischen, haptischen und funktionalen Effekte können Kundenprodukte einzigartig machen. Saueressig bietet Convertern auf ihre Anwendung...
mehr

19.10.2016 - 06:00

Schenck Process: Neuer Flachbodendosierer für das Dosieren leichter und luftiger Materialen

Schenck Process präsentiert auf der K 2016 den neuen Flachbodendosierer Simplex FB, der speziell für das Dosieren leichter und luftiger Materialen entwickelt wurde. Der Simplex FB ist eine Differenzialdosierwaage für große Dosierleistungen von leichten und luftigen Materialien. Das von unten angetriebene...
mehr

10.10.2016 - 06:00

Schmalz: Vakuumtechnik zur Handhabung in der Kunststoffindustrie

Die Automatisierung der Serienfertigung von Kunststoffteilen erfordert auch bei vor- oder nachgelagerten Prozessen effiziente Materialflüsse. Auf der K 2016 zeigt Schmalz ihre Vakuumtechnik für die Handhabung von Kunststoff-Elementen unterschiedlicher Beschaffenheit. Ein breites Angebot an Vakuum-Greifsystemen,...
mehr

19.10.2016 - 06:00

Schönenberger: Schneidrotoren und Recyclingmesser

Die H. Schönenberger GmbH präsentiert auf der K 2016 ihre Produktpalette an Schneidrotoren und Recyclingmesser. Das Unternehmen produziert seit über 50 Jahren Industriemesser und seit vielen Jahren auch Schneidrotoren, die entweder als einzelne Komponenten zu einem kompletten Schneidrotor mit bis...
mehr

21.11.2016 - 06:00

Sepro: "Industrie 4.0 beginnt mit der Vernetzung von Menschen"

Industrie 4.0 und die Fabrik der Zukunft waren zentrale Themen der K 2016. Die meisten werden dabei an Maschinen denken, die mit anderen Maschinen oder Menschen kommunizieren und zusammenarbeiten können. Bei der Sepro Group, Hersteller von Robot-Systemen und Automationstechnik, hat man jedoch noch weitergehende...
mehr

13.10.2016 - 06:00

Sepro: Roboter in allen Größen - 24 Roboter auf elf Ständen in vier Messehallen

Sepro wird auf der K 2016 mit 24 Robotern auf elf Ständen und vier Messehallen vertreten sein. Aufgrund der Zusammenarbeit mit verschiedenen Herstellern von Spritzgießmaschinen können Besucher Sepro-Roboter u.a. auf den Ständen von Stork, Romi, Haitian, Chen Hsong, FCS Group, Billion und Sumitomo Demag...
mehr

11.10.2016 - 06:00

Sesotec: Fremdkörperdetektion und Materialsortierung im Mittelpunkt

Auf der K 2016 stellt die Sesotec GmbH als Messehighlights den Metallseparator "Rapid Pro-Sense" und das Röntgeninspektionssystem "Raycon D" - beide Industrie 4.0-tauglich - vor. Der Geschäftsbereich Sorting Recycling präsentiert erstmals den neuen modularen "Flake Purifier+" für die Sortierung von...
mehr

06.10.2016 - 06:00

Sievert Handel Transporte: Logistik-Knowhow für die Kunststoffindustrie

Als Partner der Kunststoffindustrie verfügt die Sievert Handel Transporte GmbH (sht) über besondere Kompetenzen im Umgang mit Kunststoffen. Einen Überblick über sein Tätigkeitsspektrum gibt der Transport- und Logistikdienstleister nun auf der K 2016. Interessierte erhalten dort Einblicke in das Leistungsportfolio...
mehr

03.11.2016 - 12:30

Sievert Handel Transporte: Verstärktes Engagement für die K-In­dus­trie - Individuelle Logistiklösungen im Fokus - Mio.-Invest in neues Equipment

Die Sievert Handel Transporte GmbH (sht) will ihr Engagement für die Kunststoffindustrie weiter verstärken. Rückenwind hierfür erhielt der Logistikdienstleister jetzt auf der K 2016. Dort zeigten zahlreiche Hersteller und Verarbeiter von Kunststoffen ihr Interesse an den von der sht vorgestellten Logistiklösungen....
mehr

07.11.2016 - 06:00

SIGMA Engineering: 2K-Anwendungen - Innovative LSR-Verarbeitung virtuell ausgelegt

Bei der anspruchsvollen Verarbeitung von LSR spielen innovative Konzepte eine wichtige Rolle, um das enge Prozessfenster bestmöglich zu nutzen. Mit "Sigmasoft Virtual Molding" können Verarbeiter neuartige Ansätze ohne die Verschwendung von Ressourcen testen. Die Software hilft laut Anbieter, Herausforderungen...
mehr

29.08.2016 - 06:00

SIGMA Engineering: Virtuelle und reale Produktion parallel verfolgen

Auf der K 2016 präsentiert die Sigma Engineering GmbH ihre Sigmasoft Virtual Molding Technologie parallel zur realen Produktion. Besucher erhalten Einblick in die verschiedenen Anwendungsgebiete entlang der Entwicklungs- und Prozesskette von Spritzgießprozessen. Anhand verschiedener Beispiele werden...
mehr

26.10.2016 - 10:25

SIGMA Engineering: Werkzeugoptimierung vor dem Werkzeugbau

Die „Sigmasoft Virtual Molding Technologie“ der Sigma Engineering wird als ein innovatives Verfahren zur systematischen Beurteilung der Leistungsfähigkeit einer gegebenen Werkzeugkonstruktion vorgestellt. Es erlaubt demnach die Validierung verschiedener Werkzeugkonzepte und das Erkennen von potentiellen...
mehr

17.10.2016 - 06:00

Sikora: Inline-Messungen und Regeln bei der Rohrextrusion

Zwei Premieren hat Sikora für die K 2016 angekündigt: Für das präzise Vermessen großer Kunststoffrohre soll das Centerwave 6000 präsentiert werden. Zum anderen wird das Purity Concept Systems zur Inspektion und Analyse von Pellets, Flakes, Folien und Tapes vorgestellt. Mit diesen Modellneuheiten erweitert...
mehr

06.09.2016 - 06:00

Simcon: Neue Version der Simulationssoftware Cadmould 3D-F

9.0 heißt die neue Version, die Simcon mit der Software für Spritzgießsimulation "Cadmould" 3D-F auf den Markt bringt. Die umfassende Simulationslösung für Werkzeughersteller, Produktentwickler und Kunststoffverarbeiter bietet eine komplett überarbeitete und neue Arbeitsumgebung und wurden mit den zusätzlichen...
mehr

26.09.2016 - 06:00

Simona: Kunststofflösungen für Industrie, Bau, Agrar und Mobilität

Simona präsentiert auf der K 2016 in verschiedenen Themenhäusern Kunststofflösungen für die Marktsegmente Industrie, Bau, Agrar und Mobilität. Marktsegment Industrie Das Produktprogramm wurde um vollfluorierte Kunststoffe erweitert. Auf der K steht das Angebot an PFA Halbzeugen im Mittelpunkt der...
mehr

20.10.2016 - 06:00

SKZ: Erfolgreiche Kooperation mit iNOEX - Terahertz-Technologie betritt Massenmarkt

Das SKZ beschäftigt sich seit mehreren Jahren mit der Terahertz-Technologie. Basis waren verschiedene, öffentlich geförderte Forschungsprojekte, im Rahmen derer die Potentiale der Technologie mit dem Fokus auf Kunststoffanwendungen zunächst grundlegend erforscht wurden. Hierfür erhielt das SKZ u.a....
mehr

21.10.2016 - 06:00

SKZ: Kunststoff-Netzwerk als Plattform für Innovationen

Der SKZ-Messestand auf der K 2016 wird am Montag, den 24. Oktober 2016, ganz im Zeichen des mehr als 380 Mitglieder starken Netzwerks stehen. Das Institut wird am Messestand über die vielen erfolgreichen Kooperationen und Vorteile des SKZ-Netzwerkes Auskunft geben. Damit soll interessierten Besuchern...
mehr

24.08.2016 - 06:00

SKZ: Neuer zweistöckiger Messestand - Einzelne Messetage fokussieren Schwerpunktthemen

Die K 2016 stellt die Weichen für die technologischen Branchentrends der nächsten drei Jahre. In diesem Jahr präsentiert sich das SKZ mit einem neuen zweistöckigen Messestand. Er bietet viel Platz für Gespräche mit den SKZ Experten - auf Wunsch auch ganz individuell. Zusätzliches Highlight in diesem...
mehr

05.10.2016 - 06:00

SKZ: Prüfung und Zertifizierung von Erdwärmesonden

Seit mehr als 15 Jahren beschäftigt sich das SKZ mit der Prüfung und Zertifizierung von Erdwärmesondensystemen (EWS). Die Prüfungen der einzelnen Komponenten, des Verbindungsverfahrens und des kompletten Geothermiesystems erfolgen entsprechend der SKZ Güterichtlinie HR 3.26 "Erdwärmesonden, Rohre und...
mehr

22.09.2016 - 06:00

SKZ: Schwerpunkttag Forschung - Biokunststoffe im Fokus

Die Nachfrage nach Biokunststoffen, seien es biologisch abbaubare Materialien oder langlebige Werkstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen, steigt kontinuierlich und gilt ökologisch gesehen als eine deutlich erkennbare positive Entwicklung. Nichtsdestotrotz erfordert die Verarbeitung von Biokunststoffen...
mehr

09.09.2016 - 06:00

SKZ: Schwerpunkttag Forschung - Kernkompetenz Oberflächentechnik

Heutzutage werden an Kunststoffe gezielte Anforderungen hinsichtlich des Verklebens, Bedruckens, Lackierens, Laminierens oder Beschichtens gestellt, die allein durch den Kunststoff, selbst bei optimaler Additivierung, oft nicht mehr erfüllt werden können. Mithilfe entsprechender Vorbehandlungs­methoden...
mehr

13.10.2016 - 06:00

SKZ: Schwerpunkttag Forschung - Prozess-Thermografie beim Schweißen

Die Qualitätssicherung von Schweißprozessen hat in der Kunststoffverarbeitung eine große Bedeutung, da das Schweißen häufig der letzte Schritt bei der Herstellung eines Produkts oder Bauteils ist. Eine interessante Möglichkeit hierfür ist die Prozess-Thermografie als zerstörungsfreies Inline-Prüfverfahren...
mehr

27.09.2016 - 06:00

SKZ: Schwerpunkttag Forschung – „Materialentwickler unter 3D-Druck!“

Die additive Fertigung hat in der industriellen Herstellung von Klein- und Mittelserien Einzug gehalten und gewinnt zunehmend an Bedeutung. Für eine Marktdurchdringung ist neben einer anlagentechnischen Weiterentwicklung der Verfahren eine Erweiterung der Werkstoffpalette erforderlich. Durch die im...
mehr

04.10.2016 - 06:00

SKZ: Schwerpunktthema Managementzertifizierung - Das Energiedienstleistungsgesetz EDL-G

Um die europäischen Energieeinsparziele zu erreichen, ist die Energieeffizenzrichtlinie 2012/27/EU im Dezember 2012 in Kraft getreten. Deutschland hat diese Richtlinie in nationales Recht umgesetzt. Hierzu wurde das Gesetz über Energiedienstleistungen und andere Energieeffizienzmaßnahmen im April 2015...
mehr

19.10.2016 - 06:00

SKZ: „Quk 2016 – Qualitätsgipfel Kunststoff“

"Wann haben Sie das letzte Mal über Qualität diskutiert - letzte Woche, gestern, gerade eben", fragt Dr. Marco Thornagel, Leiter des Geschäftsfelds Tagungen am SKZ, etwas herausfordernd. Qualität ist für viele ein Dauerthema. Immer präsent. Oft mit unangenehmen Begleiterscheinungen, etwa unzufriedenen...
mehr

01.09.2016 - 06:00

SML: Premiere für neue Hochleistungs-Stretchfolienanlage - Geschäumtes PET mittels konischer Doppelschnecke - Neue atmungsaktive Anwendungen dank DoubleCoat Verfahren

Die österreichische SML Maschinengesellschaft mbH präsentiert auf der K 2016 erstmals die neu entwickelte Hochleistungs-Stretchfolienanlage vom Typ "PowerCast". Tägliche Vorführungen sollen das äußerst hohe Leistungsniveau unter Beweis stellen. Die PowerCast beruht auf einem neuen vier Meter breiten...
mehr

17.11.2016 - 06:00

SML: Spezialist für Extrusionsanlagen mit erfolgreichem K-Auftritt - Mehrere Aufträge und zahlreiche neue Projekte

Ein großer Erfolg war der diesjährige Messeauftritt des oberösterreichischen Maschinenbauers SML Maschinengesellschaft mbH auf der K 2016. Während der acht Messetage konnte das Unternehmen nach eigenen Angaben mehrere Aufträge auf der Stelle abschließen und zahlreiche weitere Projekte anbahnen. Somit...
mehr

02.09.2016 - 06:00

SO.F.TER.: Neue „Litepol“-Typen auf Basis von Polyamid 6

Die neue Produktlinie der Compounds mit Hohlglaskugeln für Lightweight-Anwendungen, die SO.F.TER. im vergangenen Oktober auf der Fakuma präsentiert hat, trägt den Handelsnamen "Litepol". Nach den Typen aus Polypropylen, die bereits von FCA Fiat Chrysler Automobiles zugelassen wurden, kündigt SO.F.TER....
mehr

06.10.2016 - 06:00

Solvay: Leichtbau, Additive Fertigung und Nachhaltigkeit

Solvay stellt auf der K 2016 Materiallösungen für Leichtbau, Additive Fertigung und Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt seines Messeauftritts. Das Unternehmen präsentiert unter den Slogans "More Protection", "More Freedom" und "More Future" neue Produkte, innovative Kundenanwendungen sowie aktuelle Fertigungstechnik...
mehr

31.08.2016 - 06:00

Songwon: Neuer Stabilisator für die Automobilindustrie

Songwon stellt zur K 2016 den neuen "Songxtend 2124" Stabilisator vor, der speziell entwickelt wurde, um die strengen Anforderungen der Automobilindustrie überall dort zu erfüllen, wo Leichtbau und Kostenreduzierung die vorherrschenden Kriterien sind. "Songxtend 2124" Stabilisator verbessert laut...
mehr

25.10.2016 - 06:00

Songwon: Neues Corporate Desgin

Songwon Industrial Co., Ltd. führt auf der K 2016 sein neues Corporate Design ein. Dieses soll ein ausgewogenes Bild von Industrie und Menschen zeichnen, um die Wissenschaft, die hinter Songwon steht, und deren Wesenskern hervorzuheben. Der neue Slogan "It’s all about the chemistry" sei geschaffen...
mehr

21.09.2016 - 06:00

Songwon: Polymerstabilisatoren im Fokus

Songwon Industrial Co., Ltd. gilt als der weltweit zweitgrößte Hersteller von Polymerstabilisatoren und ein bedeutender Akteur im weltweiten Chemiegeschäft. Auf der K 2016 zeigt das Unternehmen seine neuen Hochleistungslösungen und will mit dem Messeauftritt auch sein Engagement für die Polymerindustrie...
mehr

06.10.2016 - 06:00

Sonotronic: Ultraschall-Schweißtechnik und Sondermaschinenbau im Fokus

Die Sonotronic Nagel GmbH aus Karlsbad im Landkreis Karlsruhe, namhafter Hersteller für Aufgaben der Ultraschall-Schweißtechnik, präsentiert auf der K 2016 ihr Portfolio an modularen Sondermaschinen zur Fügetechnik von Interieur- und Exterieur-Bauteilen im Automobilbereich. Zum Portfolio gehören darüber...
mehr

31.10.2016 - 06:00

Starlinger: Neue Konfektionstechnologie in 3D – Erfolgreiche Hausmesse - Erste Anlagenverkäufe

Virtuell in die neue Konfektionsanlage ad*starKON HX eintauchen konnte man während der K 2016 am Stand von Starlinger & Co. Ges.m.b.H. in Halle 16. Die Produktionsanlage für Kastenventilsäcke aus Kunststoffgewebe punktete laut Anbieter mit intelligenten Features wie automatischer Ventil- und Bodenblattjustierung...
mehr

07.10.2016 - 06:00

Starlinger: Neues Geruchsreduktionsverfahren fürs Kunststoffrecycling

Kunststoffrecycler stehen oftmals vor dem Problem, dass ihr Eingangsmaterial und das daraus produzierte Regranulat einen starken Geruch aufweisen, vor allem, wenn es um die Aufbereitung von Polyolefinverpackungen geht. Recycler von Post-Consumer-Kunststoffabfällen haben es häufig mit Materialien zu...
mehr

07.09.2016 - 06:00

Starlinger: Schwerpunkt „PET-Aufbereitung und Verarbeitung von rPET“ - Focus Folienrecycling - Neue Technologie für die Polyesterverarbeitung und neues Verfahren für die Veredelung von Granulaten

Die österreichische Starlinger & Co. Ges.m.b.H. legt auf der K 2016 den Schwerpunkt auf die PET-Aufbereitung und die Verarbeitung von rPET zu innovativen Verpackungslösungen. "Starlinger hat in den letzten zwei Jahrzehnten viel Know-How rund um PET gesammelt. Darauf können wir zurückgreifen, um die...
mehr

30.08.2016 - 06:00

Steinert: Sortiersystem zur sortenreinen Trennung von schwarzen Kunststoffen

Die Steinert-Gruppe präsentiert mit der UniSort BlackEye auf der diesjährigen K ein neues optisches Sortiersystem mit dem sich Wertstoffe aus Fraktionen mit einem hohen Anteil dunkler Kunststoffe zurückgewinnen lassen. Die Sortiersysteme von Steinert sind mit einer Detektionseinheit über dem Förderband...
mehr

13.10.2016 - 06:00

Sumitomo (SHI) Demag: Schnelle Spritzgießmaschinen mit vielfältiger Funktionsintegration – Insgesamt acht Exponate in Betrieb

Sumitomo (SHI) Demag präsentiert auf der K 2016 insgesamt acht laufende Spritzgießmaschinen zur Produktion von Kunststoffverpackungen, Fahrzeugteilen und Präzisionskomponenten. Der Hersteller von Spritzgießmaschinen mit Hauptsitz in Schwaig bei Nürnberg präsentiert unter dem Messemotto "Electrified...
mehr

19.09.2016 - 06:00

Synventive: Modulare Heißkanaltechnologien

Synventive, ein Unternehmen der Barnes Group Inc, präsentiert auf der K 2016 seine modularen Heißkanaltechnologien mit dem zentralen Ziel eines stabilen Fertigungsprozesses mit hoher Wertschöpfung und Bauteilqualität für herausfordernde Spritzgießanwendungen. Basis sind die robusten "Plug’n Play"...
mehr

06.09.2016 - 06:00

Teknor Apex: Compounds für medizinische Schläuche

Auf der K 2016 stellt Teknor Apex sein Sortiment an Compounds für medizinische Schläuche vor. Zu den neuen Produkten zählen Weich-PVC-Compounds der Marke "Apex" mit DEHP-freien Weichmachern, ein für lösungsmittelbasierte Klebeverfahren geeignetes "Medalist"-TPE und ein Hart-PVC für Verbindungsstücke....
mehr

19.09.2016 - 06:00

Teknor Apex: Neues Compound mit Schmiermittelzusatz für Rohrdichtungen

Teknor Apex Company stellt auf der K 2016 ein neues Compound für Rohrdichtungen vor. Es handelt sich um ein TPV, das eine bessere Schmierung für ein schnelleres Einlegen der Dichtung und eine fehlerfreiere Montage bieten soll. Zum Einsatz als Dichtung für drucklose Wasser- und Abwasserleitungen vorgesehen,...
mehr

30.08.2016 - 06:00

Teknor Apex: Neues Polyamid 6/12 für Automotive-Kabelummantelungen

Ein neues Extrusions-Compound aus Polyamid 6/12 für Kabelummantelungen im Automobilbereich bietet laut Anbieter Teknor Apex hervorragende Chemikalienbeständigkeit, erträgt hohe Betriebstemperaturen und zeigt aufgrund geringer Feuchtigkeitsaufnahme eine gute Dimensionsstabilität. Die Chemikalienbeständigkeit...
mehr

17.10.2016 - 06:00

Teknor Apex: TPE- und TPV-Compounds für Dichtungen, Motorhalterungen und Bauteile für große Haushaltsgeräte

Auf der K 2016 wird die Teknor Apex Company vier neue thermoplastische Spezial-Elastomere (TPEs) vorstellen, die für Weiße Waren, z.B. für Dichtungen, Motorhalterungen, Entwässerungsschläuche, Stoßdämpfer, Standfüße und andere Bauteile, geeignet sind. Somit wird ihre breitgefächerte Compoundfamilie...
mehr

29.08.2016 - 06:00

TER Plastics Polymer Group: Neue Kunststoffspezialitäten

Auf der K 2016 präsentiert die Ter Plastics Polymer Group neue LFT-Typen aus der eigenen Produktion: "Terez PA66 7500 HGL50" sowie "Terez GT2 HGL50". Die Produkte eignen sich laut Anbieter mit 30 - 60 Prozent Glasfasergehalt auf Basis von Hochleistungspolymeren und mit Granulatlängen von 6 - 12 mm hervorragend...
mehr

13.09.2016 - 06:00

The U.S. Commercial Service: Sonderveranstaltung zum Thema „Investment & Business Development Success in the U.S.A.“

Das Amerikanische Generalkonsulat Düsseldorf bietet im Rahmen der K 2016 eine Sonderveranstaltung zum Thema: "Investment & Business Development Success in the U.S.A." in Zusammenarbeit mit folgenden Partnern an: der New Yorker Anwaltskanzlei Jones Day, dem US-Kunststoffverband SPI, der Vereinigung der...
mehr

13.10.2016 - 06:00

TITK: Additiviertes Guss-Polyamid

In aktuellen Arbeiten werden innerhalb des Thüringischen Institutes für Textil- und Kunststoff-Forschung (TITK e.V.) insbesondere auch Gusspolyamide mit verschiedenen Additiven ausgerüstet. Die additivierten Polyamid-Komposite auf Basis von anionisch polymerisiertem ε-Caprolactam wurden und werden...
mehr

09.09.2016 - 06:00

Trexel: Thermoplastische Leichtbaulösungen mit Schäumen

Trexel päsentiert sich auf der K 2016 als global agierendes Engineering-Unternehmen mit dem Fokus auf Leichtbau mit thermoplastischen Schäumtechnologien. Auf dem Messestand werden unter anderem erfolgreich umgesetzte Serienbauteile ausgestellt. Viele Praxisbeispiele hätten gezeigt, dass man mit...
mehr

10.10.2016 - 06:00

Tria: Zwei neue Beistellmühlen-Baureihen im Programm

Tria stellt auf der K 2016 zwei neue Baureihen im Segment "Beistellmühlen" vor. Die bestehende 20-er Serie JM wird nach unten ergänzt um die 15-er Serie JM. Die Beistellmühlen für die direkte Vermahlung von Angüssen an der Spritz­guss­maschine zeichnen sich aus durch eine sehr kompakte Bauform. Die...
mehr

13.10.2016 - 06:00

UBE: Innovative Folienverpackungen mit verbesserter Retort-Barriere

Zur K 2016 präsentiert die UBE Gruppe eine Neuentwicklung aus den eigenen Labors: Das Material "Ube Nylon 5033FD8" erlaubt laut Anbieter die Modifizierung der Retort-Barriereverpackung und verringert demzufolge so die Auswirkung eines so genannten "Retort Shock" deutlich. Zugleich optimiere das Produkt...
mehr

21.10.2016 - 11:00

Umac: Erema-Tochter feiert Unternehmensgründung auf der K - Ge­brauch­te Recyclinganlagen & -Komponenten mit Erema-Qualitätssiegel

Auf der K 2016 ist erstmals der Spezialist für gebrauchte Recyclinganlagen und –Komponenten, Umac, vertreten. Die Umac GmbH wurde im Jahr 2016 als Tochterunternehmen der Erema Group gegründet. Die Dienstleistungen von Umac umfassen Bewertung, Aufbereitung, Verkauf und die Inbetriebnahme von gebrauchten...
mehr

13.10.2016 - 06:00

Unisenor: Premiere für neues Sortiersystem für schwarze Kunststoffe – Durchsätze bis zu 10 Tonnen pro Stunde

Die Unisenor Sensorsysteme GmbH aus Karlsruhe präsentiert auf der K 2016 erstmals ihr neues Kunststoffsortiersystem "Powersort 360", das laut Anbieter schwarze Kunststoffe mit bis zu 10 Tonnen pro Stunde sortiert. "Powersort 360" trennt demnach unterschiedliche Kunststoffarten unabhängig von ihrer Farbe....
mehr

18.10.2016 - 06:00

Untha: Neue Einwellen-Zerkleinerer für die Wertstoffzerkleinerung

Untha stellt zur K 2016 mit der QR-Klasse eine neue Generation von Einwellen-Zerkleinerern für die Wertstoffzerkleinerung vor. Die QR-Klasse wurde in Kooperation mit Anwendern aus Industrie und Gewerbe in zweijähriger Projektzeit entwickelt und realisiert. Neben dem robusten Universal-Schneidsystem,...
mehr

08.11.2016 - 14:14

Vecoplan: Industrie 4.0-Service-Tool - Schnelle Hilfe bei Störungen in Recyclinganlagen

Um Kunststoffabfälle für die Verwertung zu zerkleinern, zu fördern und aufzubereiten, liefert Vecoplan Maschinen und Anlagen aus einer Hand. Damit diese bei Störungen schnell wieder im Einsatz sind, hat der Maschinenbauer den sog. ‚Live-Service‘ entwickelt, der auf der K 2016 präsentiert wurde: Mit...
mehr

18.10.2016 - 06:00

Vecoplan: Neue Shredder-Schneidmühlen-Kombination - Kooperation mit Dreher – Zerkleinerer und Waschsysteme für die Kunststoffaufbereitung

Die Vecoplan AG, Zerkleinerungsspezialist aus Bad Marienberg, präsentiert auf der K 2016 ihr Produktportfolio an Maschinen und Anlagen für die Rohstoffaufbereitung. Zu den Neuheiten zählt die Shredder-Schneidmühlen-Kombination VD 1100, die das Unternehmen zusammen mit der Heinrich Dreher GmbH & Co....
mehr

10.11.2016 - 11:40

Vecoplan: Neue, modulare Aufbereitungsanlage - Ex­klusive Vertriebs­part­nerschaft für Europa und Nordamerika mit HydroDyn Systems

Die Vecoplan AG hat auf der K 2016 mit "VecoDyn-Compact" eine neue Lösung für die Aufbereitung von stark verschmutzten Kunststoffabfällen vorgestellt. Das Unternehmen unterhält dabei mit der HydroDyn Systems GmbH aus Hamburg eine exklusive Vertriebspartnerschaft für Europa und Nordamerika, wobei Vecoplan...
mehr

05.10.2016 - 06:00

Velox: Erweitertes Portfolio um „Vemab“ PEEK

Velox, europaweit tätiges Distributionsunternehmen im Bereich der Kunststoffe, produziert in Zusammenarbeit mit seinem Entwicklungslabor Kunststoffcompounds auf Basis von Polyetheretherketon (PEEK) unter dem eigenen Markennamen "Vemab" PEEK. Das neue Produktsortiment umfasst verschiedene glas- und kohlefaserverstärkte...
mehr

09.09.2016 - 06:00

Velox: Neue Haftvermittler für PS- und PET-Mehrschicht-Coextrusion

Die Velox GmbH, Anbieter von Rohstoffspezialitäten für die Kunststoff-, Composites-, Additive-, Farben- und Lackindustrie, präsentiert auf der K 2016 die Portfolio-Erweiterung um zwei neue Typen in Kooperation mit dem Produzenten Polyram Plastic Industries Ltd. Polyram Plastic Industries Ltd gilt...
mehr

19.09.2016 - 06:00

Verstraete: IML-Führer führt zu 16 IML-Systemen auf der K 2016

Verstraete In Mould Labels, weltweit tätiger Anbieter von IML-Etiketten, ist auf der K 2016 Partner für 16 IML-Systeme. Zur Verwirklichung dieser Projekte hat sich das Unternehmen mit 35 Partnern zusammengetan. Verschiedene Maschinenhersteller, Formenbauer und Hersteller von Automatisierungstechnik...
mehr

19.10.2016 - 06:00

Victrex: PAEK-Polymer-Spezialist mit erweitertem Service- und Produktportfolio

Mit einem erweiterten Portfolio präsentiert sich Victrex, Anbieter von PAEK-basierten Hochleistungspolymerlösungen, auf der K 2016. Neben neuen "Victrex" PEEK-Typen und -Anwendungen stehen vorwärtsintegrierte Angebote und neue Technologien im Mittelpunkt. Darunter sind die für die Luftfahrtindustrie...
mehr

03.11.2016 - 14:30

Vollack: Gebäude für Industrie 4.0 - Ganzheitlich geplante Betriebsimmobilien

Viele Aussteller haben auf der K 2016 ihre neuen Entwicklungen rund um die "intelligente Fabrik" präsentiert. Vollack rückte dabei die passenden Gebäude in den Fokus, denn Industrie 4.0 funktioniert laut Vollack nicht in standardisierten Hallen. Gefragt seien stattdessen individuelle, wandlungsfähige...
mehr

28.10.2016 - 14:30

W&H: Mehr als 10.000 Besucher auf dem Messestand in Düsseldorf - 1.001 Gäste auf der Expo in Lengerich

Mehr als 10.000 Besucher auf dem Messestand in Düsseldorf, 1.001 Gäste auf der Expo in Lengerich, begeisterte Reaktionen auf die Maschineninnovationen und Verkaufsabschlüsse über den Erwartungen - das ist das positive Fazit von Maschinenbauer Windmöller & Hölscher zum Abschluss der K 2016. Auffallend...
mehr

24.10.2016 - 06:00

W&H: Neue Gießfolienanlage – 5- & 3-Schicht-Blasfolienanlagen in Aktion - Packaging 4.0 im Fokus - Hausmessen in Lengerich und Tschechien

Auf der K 2016 präsentiert Windmöller & Hölscher (W&H) die neue Gießfolienanlage "Filmex II" mit FPM ("Film Performance Monitor") sowie die beiden Blasfolienanlagen "Varex II" mit "Turboclean" und "Optimex". Der Messeauftritt steht unter dem Motto "Packaging 4.0 – intelligent, integriert, intuitiv"....
mehr

21.09.2016 - 06:00

W. Müller: Neue Satelliten-Extruder für die Herstellung von stapelbaren Mehrschicht-Kanistern

Die W. Müller GmbH, weltweit tätiger Anbieter von Extrudern und Schlauchköpfen für das Extrusionsblasformen, bringt einen neuen Satellitenextruder für die Herstellung mehrschichtiger Stapelkanister nach strengen UN-Normen auf den Markt. Das vertikal montierbare Aggregat 38/29D überzeugt laut Anbieter...
mehr

06.10.2016 - 06:00

Wacker: Flüssigsiliconkautschuk für die Autoindustrie mit verbesserter Ölbeständigkeit

Zur K 2016 stellt Wacker einen neuen Flüssigsilikonkautschuk vor, der speziell für den Einsatz in der Automobiltechnik konzipiert wurde. Der Typ Elastosil LR 3016/65 bietet laut Anbieter neben guten mechanischen Eigenschaften eine verbesserte Medienbeständigkeit. Formteile behalten demnach auch beim...
mehr

31.08.2016 - 06:00

Wacker: Neue Additive für verbesserte Biokunststoffe

Auf der K 2016 stellt der Münchner Chemiekonzern Wacker neue polymere "Vinnex"-Typen für Biokunststoff-Compounds vor. Mit den neuen Additiven lässt sich laut Anbieter das Verarbeitungs- und Eigenschaftsprofil von Biopolyestern oder Mischungen mit Stärke deutlich verbessern. Beispielsweise können mit...
mehr

21.10.2016 - 06:00

Wacker: Siliconadditiv für Wood Plastic Composites

Dass Silicone auch als Additive an Bedeutung gewinnen, zeigt das Prozesshilfsmittel „Genioplast“ Additiv für Wood Plastic Composites (WPC), das Wacker auf der K 2016 erstmals einem größeren Fachpublikum vorstellt. Es handelt sich dabei um ein thermoplastisches Siliconadditiv zur effizienteren Herstellung...
mehr

05.10.2016 - 06:00

Wacker: Siliconkautschuke für den Verguss von Leuchtdioden

Wacker präsentiert auf der K 2016 zwei neue Vergussmassen für die Einkapselung von Leuchtdioden. Die unter den Namen "Lumisil" 740 und "Lumisil" 770 erhältlichen Produkte härten zu hochtransparenten Siliconelastomeren aus. Beide Silicone verkraften laut Hersteller außerordentlich hohe Betriebstemperaturen...
mehr

18.10.2016 - 06:00

Wacker: UV-fluoreszierende Farbpaste für Flüssigsiliconkautschuke

Zur K 2016 hat Wacker die neue Silikonfarbpaste Elastosil Color Paste FL UV Fluorescent angekündigt. Die Paste wurde für die Fluoreszenzmarkierung additionsvernetzender Silikon­kaut­schu­ke konzipiert. Silikonformteile oder -beschichtungen, die so eingefärbt werden, leuchten intensiv blauviolett, wenn...
mehr

06.10.2016 - 06:00

Waldorf Technik: Automationsspezialist hat Medizin- und Lebensmittelindustrie im Fokus

Auf der K 2016 präsentiert der Automationsspezialist Waldorf Technik GmbH & Co. KG neue Technologien für die Herstellung von Medizin- und Verpackungslösungen im Spritzgießverfahren. Mit "Vario Tip", einem patentierten variablen Anlagenkonzept zur Herstellung von Pipettenspitzen und Blutreagenzbehältern,...
mehr

13.10.2016 - 06:00

Weima: Premiere für neuen WKS Einwellen-Shredder

Zur K 2016 stellt die Weima Maschinenbau GmbH, Zerkleinerungsspezialist aus Ilsfeld, Baden-Württemberg, ihren neuen WKS Einwellen-Shredder vor, der speziell für die Kunststoffzerkleinerung konzipiert wurde. Die Maschine wird je nach Anforderungsprofil mit einem elektromechanischen bzw. hydraulischen...
mehr

31.10.2016 - 14:46

Weima: Sehr gute Besucherresonanz mit hohem internationalen Anteil – Direkte Abschlüsse und viele konkrete Anfragen

Die Weima Maschinenbau GmbH, Spezialist in der Herstellung von Zerkleinerungsmaschinen aus Ilsfeld, zeigt sich außerordentlich zufrieden mit dem Verlauf der K 2016. Jörg Töpfer, Vertriebsleiter des Unternehmens: "Wir sind mit der hohen Besucherresonanz, die wir auf der K 2016 erfahren haben, sehr zufrieden....
mehr

23.09.2016 - 06:00

Weko: Folienfunktionalisierung mit präzisen Minimalauftragssystemen

Die Weitmann & Konrad GmbH & Co. KG (Weko) präsentiert auf der K 2016 verschiedene Anwendungen, um Folien besondere Eigenschaften zu verleihen. Schwerpunkt ist die Funktionalisierung von Folien durch kontaktlosen Sprühauftrag von Antiblock-, Antifog- oder Antistatik-Additiven. Weko ist schon seit...
mehr

27.10.2016 - 13:56

Weko: Kontaktloses Funktionalisieren von Folienoberflächen mit großem Anklang

Weko, die Weitmann & Konrad GmbH & Co. KG, stellte auf der K 2016 der Folienbranche das kontaktlose Auftragssystem zur oberflächlichen Beschichtung von Folienbahnen vor. Die intelligente Alternative zum Einsatz von Batch-Additiven bietet laut Anbieter deutliche Kosten- und Qualitätsvorteile, was das...
mehr

25.10.2016 - 06:00

Weko: Trennmittel für Flachfolien präszise dosieren

Die Weitmann & Konrad GmbH & Co. KG (Weko) ist Spezialist für Trennmittel- und Funktions­be­schicht­ungen von Flachfolien. Auf der K 2016 stellt das Unternehmen seine neuen Entwicklungen unter dem Motto "Don´t play - work with precision" vor. Bei der Herstellung von Industrie- und Verpackungsfolien...
mehr

07.10.2016 - 06:00

Wemo Automation: Erweitertes Programm an Linearrobotern

Der Roboter-Hersteller Wemo präsentiert auf der K 2016 die bisher größte Auswahl an Handlingsgeräten seiner vier Baureihen. Insgesamt sind zwölf Roboter, vom kompakten Angusspicker bis hin zum neuen xLine Großroboter mit Handhabungsgewichten bis 60 kg, auf dem Stand zu sehen. Bereits auf der letzten...
mehr

25.10.2016 - 06:00

Wenzel: Messlösungen für die Kunststoff- und Kautschukindustrie

Der Mess- und Prüftechnik-Hersteller Wenzel zeigt auf der K 2016 Lösungen für die Kunststoff- und Kautschukindustrie. Im Zentrum des Messeauftrittes stehen die Exact Computertomographen zur messtechnischen Überprüfung von komplexen Kunststoffteilen. Die kompakte Desktop-Version Exact XS wird laut Anbieter...
mehr

30.09.2016 - 06:00

Werkzeugbau Ruhla: Werkzeug für eine 2-teilige 1-ml-Spritze

Die Werkzeugbau Ruhla GmbH ist spezialisiert auf Multikavitätenwerkzeuge mit kurzen Zykluszeiten, Mehrkomponenten- und IML-Werkzeuge. Dabei baut das Unternehmen auf fast 100 Jahre Erfahrung auf. Hauptsächlich werden Kunden aus der Medizinbranche, der Verpackungsindustrie und Automotivbereich bedient....
mehr

04.10.2016 - 06:00

Widos: Kunst­stoff­schweiß­ma­schin­en für Rohrleitungssysteme - Neue Service-App

Widos, Hersteller von Kunst­stoff­schweiß­ma­schin­en für Rohrleitungssysteme, präsentiert auf der K 2016 seine Neuheiten zum Thema Kunststoffschweißen unter dem Motto "Mehr Produktivität. Mehr Sicherheit. Mehr Ökologie". Mehr Produktivität will Widos seinen Kunden durch ein neues Heizelement, das...
mehr

30.09.2016 - 06:00

Windsor Kunststofftechnologie: Hydraulische und servohydraulische Spritzgießmaschinen von FCS neu im Programm

Nach der Einführung vollelektrischer Spritzgießmaschinen von JSW (Japan Steel Works Ltd.) in Deutschland im Jahre 2007 präsentierrt die Windsor Kunststofftechnologie GmbH, Hanau, zur K 2016 ersmals Spritzgießmaschinen der Marke FCS (Fu Chun Shin Group, Tainan, Taiwan). Damit ergänzt der Anbieter sein...
mehr

06.10.2016 - 06:00

Wintec: Engel-Tochter präsentiert sich erstmals auf der K - Spritzgießmaschinen für hochvolumige Standardanwendungen

Mit dem Fokus auf Produktivität, Qualität und Energieeffizienz baut Wintec in Changzhou, China, auf die Anforderungen von Standardanwendungen zugeschnittene Spritzgießmaschinen. Auf der K 2016 präsentiert sich das Tochterunternehmen der österreichischen Engel Gruppe zum ersten Mal. Verfügbar sind die...
mehr

14.09.2016 - 06:00

Wipag: Carboncompound für Serienbauteil „Kiteboard-Finne“

Auf der "Experience composites" in Augsburg (21.-23. September 2016) und auf der K 2016 stellt Wipag das Spritzgussteil "Kiteboard-Finne" aus WIC PA6 30 vor. Die sehr hohe Steifigkeit des Materials verleiht dem Kiteboard, an dem die Finnen angebracht werden, nach Anbieterangaben die notwendige Stabilität....
mehr

19.09.2016 - 06:00

Wittmann Battenfeld: "Smarte" Mehrkomponenten-Technologie

Wittmann Battenfeld präsentiert auf der K 2016 unter dem Motto "be smart" unter anderem zwei Maschinen seiner PowerSerie in Combimould-Ausführung. Mit der Umsetzung der MicroPower und der SmartPower in 2K-Ausführung ist die Mehrkomponententechnologie nun auf allen Maschinen der PowerSerie verfügbar....
mehr

10.10.2016 - 06:00

Wittmann Battenfeld: Erste SmartPower in Mehrkomponenten-Ausführung

Wittmann Battenfeld präsentiert auf der K 2016 unter dem Motto "be smart" seine erste Maschine der servohydraulischen SmartPower-Reihe in Mehrkomponenten-Ausführung - ausgestattet mit der neuen Unilog B8-Steuerung. Nach der Markteinführung der servohydraulischen SmartPower Reihe stellt Wittmann Battenfeld...
mehr

04.10.2016 - 06:00

Wittmann Battenfeld: Neue Unilog B8-Steuerung für die PowerSerie

Unter dem Begriff "Wittmann 4.0" stellt Wittmann Battenfeld auf der K 2016 seine Auslegung von Industrie 4.0 vor und demonstriert diese anhand der ausgestellten Spritzgießmaschinen. Auf der Fakuma 2015 konnte bereits die erfolgreiche Integration von Robotern und Peripheriegeräten mittels der Maschinensteuerung...
mehr

14.10.2016 - 06:00

Wittmann Battenfeld: Neue vertikale Spritzgießmaschine mit C-Rahmen und Rundtisch

Unter dem Motto "be smart" präsentiert Wittmann Battenfeld auf der K 2016 seine neue vertikale Rundtisch-Spritzgießmaschine in C-Rahmen-Konstruktion, die bereits mit der neuen Unilog B8-Steuerung ausgestattet ist (siehe auch plasticker-News vom 04.10.2016). Durch die vertikale C-Rahmen-Bauweise mit...
mehr

04.10.2016 - 06:00

Wittmann Battenfeld: Neue, schnelllaufende EcoPower Xpress ergänzt die PowerSerie

Wittmann Battenfeld präsentiert auf der K 2016 technologisch anspruchsvolle Anwendungen und Verfahren auf servohydraulischen bzw. elektrischen Maschinen der PowerSerie sowie als Messe-Highlight die neue EcoPower Xpress. Mit der neuen EcoPower Xpress stellt der Hersteller eine schnelllaufende, vollelektrische...
mehr

18.10.2016 - 06:00

Wittmann Battenfeld: Neues Industrie 4.0 Modul CMS - Planbare, zustandsabhängige Wartung

Wittmann Battenfeld präsentiert auf der K 2016 unter dem Motto "be smart" sein neues Condition Monitoring System (CMS), das laut Anbieter eine planbare, zustandsabhängige Wartung ermöglicht. Als ein Highlight im Rahmen der Umsetzung der Industrie 4.0-Strategie ist auf dem diesjährigen K-Messestand...
mehr

11.10.2016 - 06:00

Wittmann Battenfeld: Vernetzung mit Industrie 4.0

Dass die Welt von Industrie 4.0 für Wittmann Battenfeld von zentraler Bedeutung ist, zeigt der Anbieter auf der K 2016. Demgemäß wird auf allen auf dem Messestand ausgestellten Exponaten die Vernetzung von Maschine und Peripherie mit der Wittmann 4.0 Technologie realisiert und demonstriert. Das Highlight...
mehr

18.10.2016 - 06:00

Wittmann: Neue G-Max Beistellmühlen-Baureihe

Eine flexibel einsetzbare, leistungsfähige und energieeffiziente Beistellmühle mit Riemenantrieb und einem völlig neuen Steuerungskonzept: So beschreibt Wittmann die G-Max Beistellmühle, die von außerhalb einer Schutzeinhausung gesteuert werden kann. G-Max 12, G-Max 24 und G-Max 33 heißen die unterschiedlich...
mehr

17.10.2016 - 06:00

Wittmann: Neue R9 Robotsteuerung

Wittmann präsentiert auf der K 2016 die neue R9 Robotsteuerung, die eine komplette Überarbeitung der bisherigen R8 Steuerung darstellt. Ab 2017 sollen Wittmann Roboter mit der neuen R9 TeachBox ausgeliefert werden. Grundsätzliche Unterschiede in der Bedienweise bestehen zwischen den beiden Steuerungen...
mehr

13.10.2016 - 06:00

Wittmann: Neues Öltemperiergerät "Tempro plus D250"

Nachdem der Wiener Peripherie-Hersteller Wittmann Kunststoffgeräte bei seiner 40-Jahr-Feier im Sommer bereits eine neue Generation seiner leistungsfähigen Wassertemperiergeräte ("Tempro plus D") vorgestellt hatte (siehe auch plasticker-News vom 20.06.2016) folgen zur K 2016 nun die Öltemperiergeräte...
mehr

17.10.2016 - 06:00

WMK Plastics: Gemeinsamer Auftritt mit Lehmann&Voss

Die WMK Plastics GmbH, Compoundeur aus Solingen, präsentiert sich auf der K 2016 gemeinsam mit dem Hamburger Mutterunternehmen Lehmann&Voss, zu dem das Unternehmen seit September 2015 gehört
mehr

18.10.2016 - 06:00

Woojin: Koreanischer Spritzgießmaschinenhersteller zeigt vier Exponate - Verstärktes Engagement in Europa

Die Woojin Plaimm Co. Ltd., im Jahr 1985 gegründeter koreanischer Spritz­gieß­ma­schin­en­her­stell­er, stellt auf der K 2016 auf einer Fläche von 300 qm vier Exponate aus: eine vollhydraulische 2-Plattenmaschine DL 650 A5 produziert mit einem Werkzeug der Inglass S.p.A....
mehr

13.09.2016 - 06:00

X-Rite Pantone: Farbmanagementlösungen für die Kunststoffindustrie

Unter dem Motto "Color as You Imagined It" präsentiert X-Rite Incorporated, weltweit tätig im Bereich der Farbwissenschaft und -technologie, und Pantone LLC, deren 100-prozentige Tochtergesellschaft, auf der K 2016 Farbmanagementlösungen für Design, Entwicklung/Rezeptierung, Produktion und Qualitätssicherung....
mehr

25.10.2016 - 06:00

X-Rite Pantone: Neues Tischspektralfotometer Ci7860 mit verbesserter Geräteübereinstimmung

X-Rite Incorporated stellt auf der K 2016 das neue Tisch-Kugelspektralfotometer Ci7860 vor. Das Ci7860 wird die Ci7x00-Familie von Tischspektralfotometern von X-Rite ergänzen. Es minimiert laut Hersteller die Fehlerspanne bei der Kommunikation der Farbspezifikationen für Kunststoffe, Lacke oder Textilien...
mehr

06.10.2016 - 06:00

Zahoransky: Automatisierungslösungen im Fokus

Für die Zahoransky AG stehen zur K 2016 Automatisierungs­lösungen im Fokus. An drei Beispielen aus den Bereichen Automation, Formenbau und Bürstenherstellung sollen wirtschaftliche Produktionsprozesse zur deutlichen Reduzierung von Stückkosten zu sehen sein. Die erstmalig ausgestellte Neuentwicklung...
mehr


Premium-Partner
Info-Box K 2016

Messe in Düsseldorf
19.-26.10.2016

Allg. Infos für Besucher
Ausstellerliste
Anfahrt

Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PE-HD Mahlgut [€/kg]
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

4 Anfragen von Unternehmen
0 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Polymer Processing – Principles and Modeling

Die Entwicklung der Polymertechnik führt zu immer komplexeren Prozessen. Das Buch "Polymer Processing – Principles and Modeling" bietet dem Leser die Möglichkeit, sich die theoretischen Grundlagen für ein besseres Prozessverständnis anzueignen. [mehr]

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Die neuesten Stellenangebote