Plasticker-News

Anzeige

05.10.2010 | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

Plasmatreat + CeraCon: Neue Methode zur ortsselektiven Anti-Haftungsbeschichtung im PUR-Spritzgießprozess

PUR-Schäume haben "naturgemäß" die Angewohnheit, im Spritzgusswerkzeug haften zu bleiben. Um dies zu verhindern, besprüht man üblicherweise die Innenseiten der Werkzeuge mit Trennmitteln, die sich jedoch auf dem fertigen Kunststoffteil ablagern können. Alternativ wird eine dauerhafte Beschichtung aufgebracht, wofür allerdings die Demontage, der Versand des Werkzeugs an eine Fachfirma sowie der anschließende Wiedereinbau erforderlich sind. Ein teurer und zeitaufwendiger Prozess.

Die Systempartner Plasmatreat GmbH, Steinhagen, Anbieter für atmosphärische Plasmatechnologie, und CeraCon GmbH, Weikersheim, Engineeringspezialist für Schaumdichtungssysteme, stellen zur K 2010 eine neu entwickelte Antihaft-Lösung vor. Sie zeigen, wie die atmosphärisches Plasmatechnologie Openair® die trennmittelfreie Verarbeitung von Polyurethan durch Schichtauftrag und Regeneration direkt im Spritzgießwerkzeug ermöglicht. Zur Erzeugung der Schicht wird dem Plasma eine siliziumorganische Verbindung beigemischt. Durch die hochenergetische Anregung im Plasma wird diese Verbindung fragmentiert und scheidet sich auf einer Oberfläche als glasartige Schicht ab.

Anzeige

Das Beschichtungsverfahren namens PlasmaPlus® ist den Angaben zufolge eine völlig neue Methode zur ortsselektiven Anti-Haftungsbeschichtung im PUR-Spritzgießprozess. Der Anti-Haftungseffekt entstehe allein durch eine Plasmapolymerisation auf der Werkzeugoberfläche. Nasschemische Trennmittel sollen durch das umweltfreundliche Verfahren komplett ersetzt werden und auch der Ausbau der Form zur Neubeschichtung entfalle, denn abgenutzte Schichten bräuchten nicht mehr entfernt werden. Ihre Regeneration könne nun erstmals direkt im Spritzgießwerkzeug erfolgen.

Weitere Informationen: www.plasmatreat.de, www.ceracon.com

K 2010, 27.10.–3.11.2010, Düsseldorf, Halle 11, Stand G04 + GO6

Plasmatreat GmbH + CeraCon GmbH, Steinhagen + Weikersheim

  insgesamt 1 News über "Plasmatreat + CeraCon" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Info-Box K 2010

Messe in Düsseldorf
27.10.-3.11.2010

Allg. Infos für Besucher
Ausstellerliste
Anfahrt

Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PE-HD Mahlgut [€/kg]
Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

1 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Einfärben von Kunststoffen

Für das Erscheinungsbild von Kunststoffprodukten und deren Veränderung im Laufe des Produktlebens hat das Einfärben der Kunststoffe eine zentrale Bedeutung. [mehr]