Plasticker-News

Anzeige

Erschienen am 26.02.2018 um 06:00 Uhr Optionen:       

Fraunhofer IFAM + Infiana: Technologie- und Forschungspartner mit Konzepten für den Leichtbau

Der Spezialfolienhersteller Infiana und das Fraunhofer Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM präsentieren sich auf der JEC World 2018 auf dem Stand der CFK Valley. In den vergangenen Monaten haben beide Partner an der Flexplas-Technologie gearbeitet und neue Anwendungen entwickelt. Die Themen zum Vakuumaufbau sollen mit Besuchern der Leitmesse für Verbundwerkstoffe diskutiert werden.

Seit Mitte vergangenen Jahres arbeitet Infiana auch mit Lackhersteller Akzonobel zusammen. Davon könnten vor allem Unternehmen aus der Windenergie-Branche profitieren. Die Kombination von Lack und Folie führe zu erheblichen Prozessverbesserungen und optimiere die Herstellung von Rotorblättern. Dazu ist ein gemeinsamer Vortrag geplant. Unter dem Titel „The New Generation of Blade Production“ zeigen beide Unternehmen die Vorteile dieser kombinierten Branchenerfahrung und berichten über die Einsatz- und Prozessmöglichkeiten. Verbesserte Qualitäten der Rotorblattoberflächen, kürzere Prozeßzeiten, Verbesserungen von Arbeitssicherheit und Umweltschutz seien möglich.

Anzeige

Die Trennfolientechnologie Flexplas ermöglicht die Fertigung von Leichtbauteilen ohne flüssige Trennmittel. Mit einer Dehnung von bis zu 300 Prozent kann die Folie wie eine zweite Haut in die Form appliziert werden. Bauteil und Form sind nach dem Aushärten frei von Trennmittelrückständen. Schleif- und Reinigungsarbeiten sollen entfallen und das Bauteil soll somit "ready to paint" bzw. "ready to bond" sein. Das Verfahren eigne sich für alle relevanten Faserverbundkunststoff-Industrien, zum Beispiel Luftfahrt, Windkraft, Automobil und Medizin.

Weitere Informationen: www.ifam.fraunhofer.de, www.infiana.com

JEC World 2018, 6.-8. März 2018, Paris, Halle 5, Stand E61 + Halle 5A, E58

Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM, Bremen + Infiana, Forchheim

  insgesamt 1 News über "IFAM + Infiana" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!



Premium-Partner
Info-Box JEC 2018

Messe in Paris, Frankreich
06.-08.03.2018

Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PE-LD Ballenware [€/kg]
Neue Fachbücher
Robust Plastic Product Design - A Holistic Approach

Auf Basis seiner jahrzehntelangen Erfahrung bietet der Autor den Lesern einen umfassenden Einblick in alle Bereiche der Kunststofftechnik. [mehr]

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

1 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren