Plasticker-News

Anzeige

12.10.2018, 06:00 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

Witosa: Seitliche Anspritzung bei engen Nestabständen

Heißkanalsystem, hier in der Ausführung als 4-fach Singleblock - (Bild: Witosa).
Heißkanalsystem, hier in der Ausführung als 4-fach Singleblock - (Bild: Witosa).
Kleinbauteile mit Artikelgewichten zwischen 0,1 g und 3 g galten dafür in Kombination mit technisch Werkstoffen und geringem Bauraum bisher eine Herausforderung in der Heißkanalbrache. Das zum Patent angemeldete XS Linearsystem möchte Witosa zum neuen Standard für die seitliche Anspritzung mit geringen Nestabständen machen. Die Singleblock-Version bietet Nestabstände zwischen 15 mm und 45 mm bei 62 mm Abstand der gegenüberliegenden Spitzen. Angeboten wird der XS Linear Singleblock mit zwei bis acht Kavitäten. Beim Multiblock arbeitet der Hersteller mit 15 mm Nest- und mindestens 62 mm Abstand der gegenüberliegenden Spitzen. Es ist ab acht Kavitäten verfügbar.

Die Düsen mit maximal 16 mm Durchmesser sind laut Anbieter mit dem Verteiler leckagesicher verschraubt und können bis 15 g Schussgewicht je Düse realisieren. Der Kunde hat die Wahl zwischen allen Düsenspitzen des Witosa Lieferprogramms.

Anzeige

Besonders der Einsatz technisch anspruchsvoller Werkstoffe sei bei der Konstruktion berücksichtigt worden. Die Temperaturführung wurde aufgrund einer separaten Heizung sowie eines Thermofühlers an jeder Düse für einen thermisch ausgewogenen Schmelzeverlauf gestaltet. Der Schmelzeverlauf weise keine toten Ecken auf. Geliefert wird das System je nach Wunsch als vollbalanciertes, fertig verdrahtetes Linearsystem oder als Heiße Seite. Während der Fakuma 2018 soll das XS Linearsystem nicht nur als Ausstellungsstück sondern auch in Aktion auf einer Boy-Spritzgießmaschine in Aktion zu sehen sein.

Weitere Informationen: www.witosa.de

Fakuma 2018, Friedrichshafen, 16.-20.10.2018, Halle A2, Stand 2208

Witosa GmbH, Frankenberg

  insgesamt 1 News über "Witosa" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Neue Fachbücher
A Practical Approach to Scientific Molding

Das Buch "Injection Molding – Advanced Troubleshooting Guide" bietet eine praxisorientierte Anleitung zur Problemlösung im Spritzgießprozess und hilft dabei, Fehlerursachen systematisch und schnell zu ermitteln. [mehr]

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

2 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PET Ballenware [€/kg]