Plasticker-News

Anzeige

10.10.2018, 08:26 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

Hexpol: Schwedischer Kunststoffkonzern übernimmt italienische Mesgo

Der schwedische Kunststoffkonzern Hexpol hat die Mehrheitsanteile an dem italienischen Branchenunternehmen Mesgo übernommen.

Laut Pressemitteilung erwarb Hexpol von Hauptaktionär und CEO Francesco Caldara und weiteren Gesellschaftern insgesamt 80% der Anteile an Mesgo. Das finanzielle Volumen der Transaktion belief sich demnach auf insgesamt rund 168 Mio. EUR, finanziert wird die Übernahme zum Teil über Kreditmittel.

Mesgo produziert vor allem Hochleistungs-Elastomere und thermoplastische Compounds sowie Silikone, Farb-Masterbatches und andere Zusatzstoffe. Das Unternehmen verfügt über Produktionsstandorte am Hauptsitz in Gorlago bei Bergamo, in Garlasco, Grigno und Carobbio degli Angeli in Italien sowie im polnischen Tomaszów Mazowiecki und im türkischen Çayırova. Mit insgesamt rund 180 Mitarbeitern erzielt Mesgo laut Hexpol einen Jahresumsatz von etwa 100 Mio. EUR.

Anzeige

Hexpol-CEO Mikael Fryklund erklärte in der Aussendung: "Mesgo ist führend im Compounding von Hochleistungs-Elastomeren, somit verstärkt sich Hexpol durch diese Übernahme mit neuen Kapazitäten für Lösungen mit einer hohen Mehrwertschöpfung. Das hervorragende Know-how von Mesgo sowie die starke Marktposition in Italien und die Produktionsstandorte des Unternehmens in Polen und der Türkei bedeuten für die Hexpol-Gruppe eine Erweiterung der Kompetenzen und die Erschließung neuer Marktregionen."

Die börsennotierte Hexpol-Gruppe gehört mit ihrer Compounding-Sparte nach eigenen Angaben zu den führenden Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung von thermoplastischen Elastomeren (TPE) und ergänzenden Compounds. Darüber hinaus produziert Hexpol u.a. auch Kunststoffprofile, Dichtungen für Wärmetauscher und Kunststoffräder. Der Konzern beschäftigt insgesamt rund 4.400 Mitarbeiter in elf Ländern und setzte im Geschäftsjahr 2017 insgesamt 12,23 Mrd. SEK (1,175 Mrd. EUR) um. Zuletzt hatte sich Hexpol im September dieses Jahres mit der Übernahme des Unternehmens Kirkhill Rubber in den USA verstärkt (siehe auch plasticker-News vom 19.09.2018).

Weitere Informationen: www.hexpol.com, www.mesgo.it

Hexpol, Malmö, Schweden

  insgesamt 22 News über "Hexpol" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PS Mahlgut [€/kg]
Neue Fachbücher
FEM zur Berechnung von Kunststoff- und Elastomerbauteilen

Im Entwicklungsprozess technischer Kunststoff- und Elastomerbauteile hat die Finite-Elemente-Methode eine immer größere Bedeutung. [mehr]

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

2 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren