Plasticker-News

Anzeige

07.12.2018, 06:00 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

KUZ: Fachtagung „Kunststoff trifft Medizintechnik“ Ende Januar in Leipzig

Die fachübergreifende Tagung „Kunststoff trifft Medizintechnik“ findet vom 30. bis 31. Januar 2019 in Leipzig statt. Veranstalter ist das Kunststoff-Zentrum in Leipzig (KUZ) gemeinsam mit den Partnern Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum der Universität Leipzig (BBZ) und dem Cluster für Biotechnologie & Medizintechnik in Sachsen (biosaxony e.V.).

Mit dem Ziel, den Dialog der Unternehmen aus beiden Branchen zu unterstützen und Potenziale zur Zusammenarbeit aufzuzeigen, präsentiert der Veranstalter ein zukunftsweisendes Tagungsprogramm. „Wie bereits bei der sehr erfolgreichen Auftaktveranstaltung 2018 wird ein Raum für produktive Synergieeffekte der Branchen Kunststoffverarbeitung und Medizintechnik geschaffen. Hoher fachlicher Input und vielfältige Möglichkeiten zum Austausch erwarten die Teilnehmer der hochkarätigen Veranstaltung“, betont Dr. Peter Bloß, Geschäftsführer des KUZ. Eine Fachausstellung und Exkursionen zu Leipziger Unternehmen vervollständigen das Vortragsprogramm.

Impression der Auftaktveranstaltung 2018 „Kunststoff trifft Medizintechnik“ - (Bild: KUZ).
Impression der Auftaktveranstaltung 2018 „Kunststoff trifft Medizintechnik“ - (Bild: KUZ).

Theoretische Anforderungen versus Machbarkeit
Bei der anwendungsorientierten Tagung stehen die Medizintechnik und ihre gesamte Wertschöpfungskette im Fokus. Thematisch spannt das Vortragsprogramm den Bogen vom Kunststoff speziell für medizinische Anwendungen über die Verarbeitungstechnik zu hochwertigen medizinisch-technischen Lösungen bis hin zur Messtechnik und Qualitätssicherung. Referenten namhafter Unternehmen aus den DACH-Staaten geben anhand von Best Practice Lösungen Einblicke in ihre Arbeit und zeigen Potenziale und Herausforderungen für die Kunststoffverarbeiter im Bereich der Medizintechnik. Gleichzeitig werden die Möglichkeiten der Kunststofftechnik für die Medizinbranche dargestellt. Die dynamische Entwicklung beider Branchen beflügelt innovative Lösungen für ein breites Anwendungsfeld. Bereits heute soll mehr als die Hälfte der weltweit hergestellten Medizinprodukte aus Kunststoff bestehen.

Anzeige

Attraktives Rahmenprogramm
Parallel zur Vortragsveranstaltung haben Unternehmen die Möglichkeit, sich als Aussteller zu präsentieren. Neben der flankierenden Fachausstellung warten am ersten Veranstaltungstag verschiedene Exkursionen zu renommierten Forschungseinrichtungen und innovativen Unternehmen in Leipzig auf die Fachbesucher. Eine Abendveranstaltung mit einem spannenden Vortrag zum Operationssaal der Zukunft aus Sicht eines HNO-Chirurgen mit einem anschließendem Get-together am Buffet rundet die Veranstaltung ab.

Tagungsprogramm sowie die Anmeldung für Tagungsteilnehmer und für Firmenpräsentationen im Ausstellungsbereich.

Weitere Informationen: www.kuz-leipzig.de

Kunststoff-Zentrum in Leipzig gGmbH, Leipzig

  insgesamt 65 News über "KUZ Leipzig" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PE-HD Mahlgut [€/kg]
Neue Fachbücher
Structure and Rheology of Molten Polymers

Fortschritte auf dem Gebiet der Polymerwissenschaften ermöglichen es, die Molekularstruktur quantitativ mit dem rheologischen Verhalten in Beziehung zu setzen. [mehr]

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

3 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren