Plasticker-News

Anzeige

10.01.2019, 15:52 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

Vestas: Neues Werk für Rotorblätter in Russland eröffnet

Die dänische Vestas Wind Systems hat kürzlich im russischen Ulyanovsk ein Werk zur Produktion von Rotorblättern für Windkraftanlagen eröffnet.

Laut Pressemitteilung der Verwaltung des Gebiets Ulyanovsk beliefen sich die Investitionen in den Aufbau des neuen Standorts bereits auf mehr als 1 Mrd. RUB (13,2 Mio. Euro). Bis 2021 soll das neue Werk über Kapazitäten für die Fertigung von etwa 500 Rotorblätter im Jahr verfügen. Bislang sind rund 150 Mitarbeiter in dem Werk beschäftigt, vorgesehen sind insgesamt mehr als 200 Arbeitsplätze.

Anzeige

Errichtet wurde das Werk von der Projektgesellschaft Vestas Manufactoring Rus, an der neben Vestas auch die staatliche russische Hightech-Holding RosNano und deren Tochter UlNanoTech sowie ein Konsortium mehrerer Investoren aus dem Gebiet Ulyanovsk beteiligt sind. Für das Projekt wurde im Februar letzten Jahres ein sogenannter spezieller Investitionsvertrag (spetsialnyj investitsionnyj kontrakt, SpIK) unterzeichnet, der u.a. Steuervergünstigungen, beschleunigte Genehmigungsverfahren und einen exklusiven Zugang zu staatlichen Beschaffungsverfahren umfasst.

Im Mai letzten Jahres hatte Vestas gemeinsam mit RosNano bereits ein Werk zur Produktion von Gondeln für Windkraftanlagen am Standort Dzerzhinsk im Gebiet Nizhnij Novgorod eröffnet. Die russischen Vestas-Werke werden zunächst vor allem die finnische Fortum beliefern, die gemeinsam mit RosNano die Entwicklung zahlreicher Windparks in Russland plant. Bereits Anfang dieses Jahres ging eine von Fortum entwickelte Anlage bei Ulyanovsk mit 14 Vestas-Turbinen à 2,5 MW ans Netz.

Quelle: www.nov-ost.info

Vestas Wind Systems, Dänemark

  insgesamt 1 News über "Vestas Wind Systems" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!



Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Neue Fachbücher
Additive Fertigung 2019: Fokus Kunststoff - Innovative Fertigung von Kunststoffbauteilen

Im Februar 2019 dreht sich in Darmstadt erneut alles um die innovative Fertigung von Kunststoffbauteilen – von neuen Materialien, Verfahren und Prozessen über Best-Practice-Lösungen bis zur Qualitätssicherung und Zulassung. [mehr]

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PET Ballenware [€/kg]
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

4 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren