Plasticker-News

Anzeige

08.03.2019, 06:00 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

Victrex: Effizienzpotenziale für thermoplastische Verbundstoffbauteile - Gemeinsame Präsentation mit Coriolis Composites

Victrex und Coriolis Composites wollen gemeinsam die Grenzen beim Ablegen und Konsolidieren von Prepregs aus thermoplastischem unidirektionalem Tape (TP-UDT) neu definieren und die Fertigung von Composite-Bauteilen effizienter gestalten. Auf der JEC World 2019 stellen die Unternehmen gemeinsam Ergebnisse vor, wie einer der zentralen Herausforderungen der Luftfahrtindustrie, die Herstellung von endlosfaserverstärkten Bauteilen bei hoher Geschwindigkeit und niedrigen Verarbeitungstemperaturen, begegnet werden kann.

Coriolis Composites und Victrex haben Parameter definiert, um das Potenzial von "Victrex AE" 250 UDT im AFP-Verfahren (Automated Fibre Placement) voll auszuschöpfen. Davon sollen Ingenieure in der Bauteilefertigung für die Luftfahrtindustrie und in der mehrstufigen Liefer- und Verarbeitungskette profitieren.

Anzeige

Die Untersuchungsergebnisse hinsichtlich der Ablegegeschwindigkeit sind laut Victrex innerhalb der spezifischen Grenzen bezüglich Porosität vielversprechend. Dies sei ein entscheidender Schritt hin zur Fertigung in größerem Maßstab und Nutzung der Vorteile von Thermoplasten. Mit dem auf Basis von Victrex AE 250 hergestellten Tape sollen Verarbeiter die Möglichkeit haben, die Fertigungsgeschwindigkeit gegenüber einem bestehenden, für dieselben Anwendungen gedachten TP-UDT zu übertreffen. Seine Ablegeraten kommen demnach denen von duroplastischen UD-Tapes im „Automated Fibre Placement“- oder „Automated Tape Laying“-Verfahren (ATL-Verfahren) gleich, jedoch ohne die Notwendigkeit einer zeit- und kostenintensiven Konsolidierung im Autoklaven, was für Duroplaste üblich sei.

"Während der Präsentation werden wir aufzeigen, wie wir mit UD-Tape auf der Basis von Victrex AE 250 eine schnellere Ablegegeschwindigkeit mit Out-of-Autoclave-Konsolidierung erreichen konnten. Die Ergebnisse unserer Untersuchung stellen eine erhebliche Verbesserung gegenüber bekannten Ablegeraten anderer thermoplastischer UD-Tapes dar", fasste Dr. Stuart Green, Market Technology Manager Aerospace bei Victrex, zusammen.

Ein zentraler Punkt der Zusammenarbeit ist das gemeinsame Angebot eines optimierten AFP-Verfahrens, das im Vergleich mit anderen Polyketon-UD-Tapes beeindruckende Zeit- und Energieeinsparungen sowohl bei der Konsolidierung in situ als auch „Out of Autoclave“ (OoA) bieten soll.

„Wir haben eine Reihe von Parametern erarbeitet, die Zeit- und Energieeinsparungen ermöglichen und somit eine sehr interessante Option für große Strukturbauteile darstellen“, so Dr. Justin Merotte, Composites Project Engineer bei Coriolis Composites. „Insbesondere ließen die Ergebnisse erkennen, dass mit auf Victrex AE 250 basierendem UDT eine erhebliche Erhöhung der Ablegegeschwindigkeit möglich war, während zugleich die niedrigen Porositätsgrade erreicht wurden, die für die In-situ-Konsolidierung erwünscht sind.“

Die gemeinsame Präsentation der Ergebnisse durch Dr. Stuart Green, Market Technology Manager Aerospace bei Victrex, und Dr. Justin Merotte, Composites Project Engineer bei Coriolis Composites, findet am Dienstag, den 12. März 2019 auf der JEC World 2019 statt.

Weitere Informationen: www.victrex.com, www.coriolis-composites.com

JEC World 2019, 12.-14. März 2019, Paris, Frankreich

Victrex plc, Thornton Cleveleys, Lancashire, Großbritannien

  insgesamt 62 News über "Victrex Europa" im News-Archiv gefunden

  Eintrag im Anbieterverzeichnis "Rohstoffe und Additive"

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Neue Fachbücher
Spritzgussteile konstruieren für Praktiker

Das im Dezember 2018 in erster Auflage im Carl Hanser Verlag erschienene Fachbuch „Spritzgussteile konstruieren für Praktiker“ von Prof. [mehr]

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

1 Anfragen von Unternehmen
3 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PA 6 Mahlgut [€/kg]