Veranstaltungsdetails


Wiederholungsprüfung nach DVS 2221 für Kunststoffkleber

Seminar vom 17.07.2018 bis 18.07.2018 (2 Tage)

Ort/Land: Horb, Deutschland

Kontakt: Birgit Schneiderhan (b.schneiderhan@skz.de)

Die Prüfung gilt für Kunststoffkleber, die im Rohrleitungsbau Rohr- bzw. Muffenverbindungen herstellen. An der Prüfung können nur Fachkräfte teilnehmen, die die Zulassungsvoraussetzungen nach dieser Richtlinie erfüllen. Die Prüfung umfasst einen fachkundlichen und einen fach- praktischen Teil. Zum Bestehen der UG 1 sind die Prüfstücke 1a und 1b anzufertigen. Sollen zusätzlich zur Untergruppe 1 die UG 2 und/oder UG 3 geprüft werden, entfällt Prüfstück 1b. // Zielgruppe: Fachkräfte der Bereiche chemischer Apparate- und Rohrleitungsbau, Anlagenbau, Instandsetzung, Betriebe der Halbzeugverarbeitung.

  Mehr Info zur Veranstaltung

Veranstalter
SKZ - KFE gGmbH

Standort Baden-Württemberg

Rauher Grund 9
72160 Horb am Neckar, Deutschland

Internet: www.skz.de

  Zeige alle Veranstaltungen dieses Anbieters

Top-Events
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PA 6.6 Granulat [€/kg]
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

1 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Polymer Science - A Textbook for Engineers and Technologists

Das Fachbuch "Polymer Science - A Textbook for Engineers and Technologists" ist ein einführendes Lehrbuch zur Polymerwissenschaft, das sich an Dozenten, Professoren, Studenten und Absolventen der Studiengänge Polymerwissenschaft und –technologie sowie Ingenieurwesen, Chemie und Physik richtet. [mehr]