Angebot drucken

Das SKZ ist eine Gruppe expandierender Dienstleistungsunternehmen mit über 400 Mitarbeitern/ innen und rund 40 Mio. Euro Umsatz im Bereich Kunststoffe. Seit rund 60 Jahren bieten wir Unternehmen der Kunststoffbranche, Zulieferern, aber auch branchenfremden Unternehmen bundesweit an mehreren Standorten Dienstleistungen mit den Schwerpunkten Prüfung, Überwachung (Gütesicherung), Zertifizierung von Produkten, Aus- und Weiterbildung, Forschung und Entwicklung sowie Zertifizierung von Managementsystemen.

Für unsere Aktivitäten in der Forschung und Entwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit einen

Trendscout Forschung & Entwicklung (m/w/*)
Product Manager R&D (m/f/*)

Kennziffer 20014

Ihre Aufgaben

  • Sie identifizieren aktuelle gesellschaftliche und wirtschaftliche Trends und nutzen diese für die Generierung von Großprojekten.
  • Dazu „netzwerken“ Sie mit Verbänden, Instituten, Projektträgern, Politik und Unternehmen.
  • Die Akquise und Zusammenstellung von großen, interdisziplinären Forschungsprojekten sind die zentralen Aufgaben für diese Stelle.
  • Sie entwickeln neue, attraktive und kreative Forschungsideen.
  • Unsere Aktivitäten präsentieren Sie mit öffentlichkeitswirksamer Außendarstellung.
  • Mit unserem Oberingenieur arbeiten Sie eng und konstruktiv zusammen und vertreten diesen.

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Ingenieur- oder Naturwissenschaften, vorzugsweise mit Promotion.
  • Sie besitzen kreatives Geschick und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu erfassen und öffentlichkeitswirksam - auch für Nichtfachkundige - darzustellen.
  • Hohe kommunikative Fähigkeiten zeichnen Sie aus - sowohl mündlich als auch schriftlich.
  • Im besten Fall haben Sie bereits Erfahrungen in der Kunststoffbranche und in der Akquise von öffentlichen Fördermitteln sammeln können.
  • Auch mit internationalen Partnern können Sie gut in Englisch kommunizieren.

Wir bieten Ihnen einen attraktiven, zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem professionellen Umfeld bei einem Top-100-Innovator, interessante und vielseitige Aufgaben, selbstständiges Arbeiten und umfangreiche Möglichkeiten zur persönlichen Entwicklung sowie eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung.

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung, vorzugsweise per E-Mail, mit Angabe der Kennziffer, Ihrer Gehaltsvorstellung und eines möglichen Eintrittstermins. Wir freuen uns darauf.

SKZ • Bewerbermanagement
Frankfurter Str. 15-17 | 97082 Würzburg
Tel.: 0931 4104-0
bewerbung@skz.de