Plasticker-News

Anzeige

07.05.2018, 18:10 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

Sabic: Neues Portfolio an PP-Compounds für Fahrzeuginnenanwendung mit Soft-Feel-Haptik

Sabic zeigt die Lenksäulenverkleidung des Tiago während der NPE 2018 auf Stand S19001 - (Bild: Sabic).
Sabic zeigt die Lenksäulenverkleidung des Tiago während der NPE 2018 auf Stand S19001 - (Bild: Sabic).
Sabic, weltweit tätiger Anbieter der Chemieindustrie, präsentiert während der NPE 2018 ein neues Portfolio an „Sabic“ Polypropylen- (PP) Compounds für unlackierte Fahrzeuginnenraumbauteile mit matten und äußerst kratzfesten Soft-Feel-Oberflächen. Die neuen „Sabic“ PP-Compounds liefern laut Anbieter die luxuriöse Haptik und Oberflächenqualität, die der Verbraucher heute selbst bei kostengünstigeren Fahrzeugen erwartet. Gleichzeitig erschließen diese Spritzgußmaterialien demnach den OEMs und Systemzulieferern in der Automobilindustrie potenzielle Kosteneinsparungen von bis zu 50 Prozent durch Wegfall nachgeschalteter Arbeitsschritte, wie sie sonst für Soft-Lack, Gewebe, Schaum oder andere Oberflächenveredelungen anfallen würden.

„Eleganz, Komfort und Geräuschdämpfung sind den Käufern von Fahrzeugen aller Preisklassen immer wichtiger“, sagt Scott Fallon, Global Leader, Automotive Business, Sabic. „Wir haben diese Anforderungen bei der Entwicklung unserer neuen PP-Compounds gezielt aufgegriffen, um den Herstellern die Gestaltung von Fahrzeuginnenräumen zu ermöglichen, die bei optimaler Kostenkontrolle eine luxuriöse Anmutung vermitteln. Unsere Kunden können von der herausragenden Ästhetik und Wertschöpfung dieser innovativen Materialtechnologie unmittelbar profitieren.“

Anzeige

Soft-Feel-Oberflächen und hohe Leistungsfähigkeit
Neben weicher Haptik verleiht das „Sabic“ PP-Compound den weiteren Angaben nach den Bauteilen eine attraktive, matte Oberfläche mit ausgezeichneter Kratzfestigkeit, guter Schlagzähigkeit und niedriger Schwindung. Darüber hinaus sollen diese Materialien eine gute Geräuschdämpfung zugunsten leiserer Fahrgastzellen bewirken. Das weltweit lieferbare Portfolio umfasst mehrere glasfaserverstärkte Typen mit abgestufter Steifigkeit und Materialdichte. Die Compounds sind zum Schutz gegen Verblassen und Verfärbung außerdem UV-stabilisiert.

Zu den weiteren Anwendungen für diese neue Materialtechnologie zählen Seiten-, Tür-, Sitz- und Konsolenverkleidungen sowie Handschuhfächer etc. Mit den „Sabic“ PP-Compounds lassen sich Teile in hohen Stückzahlen und wirtschaftlich in nur einem einzigen Fertigungsschritt spritzgießen.

Nennenswerte Kosteneinsparung
Als eines der ersten Unternehmen der Branche nutzt dies bereits der führende indische Fahrzeughersteller Tata Motors: Für Teile der Lenksäulenverkleidung und Kombi-Instrument-Abdeckung im Jahr 2017 eingeführten Kompaktwagen Tiago setzt Tata Motors ein „Sabic“ PP-Compound ein, das die gewünschte Soft-Feel-Haptik und hochwertiges Aussehen der Teile sicherstellen soll.

Gleichzeitig konnte das Unternehmen dadurch den Einsatz teurer Lacksysteme eliminieren, was ca. 30 Prozent an Kosten spare, ohne die Qualität oder Ästhetik der Bauteile zu beeinträchtigen.

Weitere Informationen: www.sabic.com

NPE 2018, 07.-11.05.2018, Orlando, Florida, USA, Stand S19001

Sabic, Saudi-Arabien

  insgesamt 92 News über "Sabic" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

2 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Structure and Rheology of Molten Polymers

Fortschritte auf dem Gebiet der Polymerwissenschaften ermöglichen es, die Molekularstruktur quantitativ mit dem rheologischen Verhalten in Beziehung zu setzen. [mehr]

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PVC-w Mahlgut [€/kg]
Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages