Plasticker-News

Anzeige

Erschienen am 22.05.2018 um 06:04 Uhr Optionen:       

Sabic + ExxonMobil: JV-Gründung für Ethan-Cracker in Texas

Der saudi-arabische Chemiekonzern Sabic und der US-amerikanische Ölkonzern ExxonMobil haben ein neues Joint Venture für den geplanten Bau eines Ethan-Crackers im US-Bundesstaat Texas gegründet.

Darüber informierten beide Konzerne dieser Tage in einer gemeinsamen Presseaussendung. Den Angaben zufolge wird der neue Ethan-Cracker im Rahmen des Projekts "Gulf Coast Growth Ventures" im San Patricio County bei Corpus Christi an der Küste des Golfs von Mexiko errichtet. Geplant sind dabei Kapazitäten für die Gewinnung von jährlich 1,8 Mio. Tonnen Ethylen. Darüber hinaus sollen an dem Standort weitere Anlagen für die Produktion von Polyethylen und Ethylenglycol (MEG) entstehen.

Anzeige

John Verity, der Chef von ExxonMobil Chemical, erklärte in der aktuellen Aussendung: "Das neue Joint Venture erweitert unsere langjährige Partnerschaft mit Sabic und stützt sich auf den Erfolg mehrerer gemeinsamer Projekte. Das neue Vorhaben wird Arbeitsplätze und Wirtschaftswachstum schaffen."

Sabic-CEO Yousef Al-Benyan sagte: "Wir begrüßen die Vereinbarung über das geplante dritte Joint Venture unserer beiden Unternehmen. Wir freuen uns auf die nächste Phase des Projekts, das nicht nur der geplanten weiteren globalen Diversifizierung dient, sondern auch die Strategie 'Saudi Vision 2030' unterstützt."

Der Mitteilung zufolge wird in Kürze mit dem Abschluss des Umweltgenehmigungsverfahren für den neuen Ethan-Cracker im San Patricio County gerechnet. Die Inbetriebnahme der Anlage ist derzeit 2021/2022 vorgesehen. Zu den erforderlichen Investitionen liegen keine offiziellen Angaben vor. In Medienberichten wird das Investitionsvolumen für das Projekt "Gulf Coast Growth Ventures" mit insgesamt 7,3 Mrd. USD beziffert.

Sabic und ExxonMobil kooperieren bereits im Rahmen der Joint Ventures Kemya und Yanpet, die in Saudi-Arabien an den Standorten Al-Jubail und Yanbu vor allem Ethylen, Polyethylen, Polypropylen, MEG und verschiedene Elastomere produzieren.

Weitere Informationen:
www.sabic.com, www.exxonmobil.com, www.gulfcoastgv.com

Sabic + ExxonMobil, Texas, USA

  insgesamt 90 News über "Sabic + ExxonMobil" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Neue Fachbücher
FEM zur Berechnung von Kunststoff- und Elastomerbauteilen

Im Entwicklungsprozess technischer Kunststoff- und Elastomerbauteile hat die Finite-Elemente-Methode eine immer größere Bedeutung. [mehr]

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

3 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PE-LD Ballenware [€/kg]