Plasticker-News

Anzeige

03.12.2018, 09:10 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

Solvay: Ilham Kadri wird Vorsitzende des Exekutivkomitees und CEO der Gruppe

Ilham Kadri - (Bild: Solvay).
Ilham Kadri - (Bild: Solvay).
Der Verwaltungsrat von Solvay hat Ilham Kadri mit Wirkung zum 1. März 2019 zur Vorsitzenden des Exekutivkomitees, zum Mitglied des Verwaltungsrats und zum CEO der Gruppe ernannt. Wie das Unternehmen schon Anfang Oktober 2018 mitteilte, wird Ilham Kadri an diesem Tag offizielle Nachfolgerin von Jean-Pierre Clamadieu, der seine geschäftsführenden Tätigkeiten beendet und auf sein Mandat als Verwaltungsratsmitglied von Solvay verzichtet.

Ilham Kadri wird am 1. Januar 2019 zu Solvay wechseln. Jean-Pierre Clamadieu wird Ilham Kadri während einer zweimonatigen Übergangsphase begleiten, bevor sie die Leitung der Gruppe übernimmt und Solvays Umbau fortführt.

Anzeige

Ilham Kadri ist seit dem Jahr 2013 CEO und Vorsitzende des auf Hygienetechnik und -Dienstleistungen spezialisierten US-amerikanischen Unternehmens Diversey und hat in dieser Zeit den Umbau, die Sanierung und den Verkauf von Diversey an einen Private Equity Fonds sichergestellt. Ilham Kadri bringt in die Solvay-Gruppe ein breites Spektrum an Erfahrungen ein, die sie auf internationaler Ebene in den USA, in Europa, in Nahost und Asien bei ihrer Tätigkeit für multinationale Top-Unternehmen wie Shell-Basell, UCB-Cytec, Huntsman und Dow Chemicals erworben hat.

Ilham Kadri hat sowohl die marokkanische als auch die französische Staatsbürgerschaft. Neben einem Abschluss als Diplomingenieurin an der Straßburger Ecole d’Application des Hauts Polymers hat Ilham Kadri einen Doktortitel in makromolekularer Physikochemie der Louis Pasteur-Universität Straßburg.

Weitere Informationen: www.solvayspecialtypolymers.com, www.solvay.com

Solvay, Brüssel, Belgien

  insgesamt 63 News über "Solvay" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PVC-h Mahlgut [€/kg]
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

5 Anfragen von Unternehmen
3 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Rheologie der Kunststoffe – Theorie und Praxis

Kunststoffe zeichnen sich durch ihr spezielles Fließverhalten aus. So ist die Zähigkeit der Kunststoffe, auch Viskosität genannt, nicht nur von Temperatur und Druck abhängig, sondern auch von der Strömungsgeschwindigkeit. [mehr]

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages